Amazon Fire HD 10: Google Play Store und Nova-Launcher installieren

von Kai Schmerer

Das Fire HD 10 lässt sich ohne Root so konfigurieren, dass man von der schrecklichen Fire-OS-Oberfläche und den Amazon-Angeboten so gut wie nichts sieht. Mit dem Google Play Store und dem Nova-Launcher fühlt es sich fast wie ein normales Android-Tablet an. weiter

Amazon steigert Umsatz um 43 Prozent auf 51 Milliarden Dollar

von Kai Schmerer

AWS wirft bei einem Umsatz von 5,4 Milliarden Dollar einen Gewinn in Höhe von 1,4 Milliarden Dollar ab. Mit dem US-Geschäft verdient Amazon 1,1 Milliarden Dollar. International weist es einen Verlust in Höhe von 622 Millionen Dollar aus. weiter

VLC Media Player nicht mehr für Amazon Fire TV verfügbar

von Bernd Kling

Amazon blockiert jahrelang die Veröffentlichung einer aktuellen Version mit zahlreichen Bugfixes. Daraufhin ziehen die Open-Source-Entwickler selbst die Reißleine und sperren die veraltete VLC-Version im Amazon Appstore. weiter

Amazon entwickelt angeblich Heim-Roboter

von Bernd Kling

Das Projekt läuft unter dem Codenamen Vesta - nach der römischen Göttin von Heim und Herd. Noch in diesem Jahr sollen Amazon-Mitarbeiter die Roboter in ihrem Zuhause erproben. Die Markteinführung könnte schon 2019 anstehen. weiter

Ungesicherter Amazon-S3-Server gibt Daten von FedEx-Kunden preis

von Stefan Beiersmann

Die Daten stammen überwiegend aus den Jahren 2009 bis 2012. Forscher von Kromtech finden unter anderem mehr als 119.000 gescannte Ausweise und Führerscheine. Da die Daten ursprünglich von einem 2014 gekauften Unternehmen stammen, wusste FedEx möglichweise nichts von den Daten. weiter

Amazon Echo Spot ab sofort in Deutschland erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Der Echo Spot ist ab sofort in Schwarz oder Weiß für 129 Euro erhältlich. Der Amazon-Lautsprecher mit Sprachassistent Alexa stellt wie der größere und teurere Echo Show Zusatzinformationen über ein integriertes Display dar. weiter

Samsung Galaxy S7 ab 390 Euro erhältlich

von Kai Schmerer

Samsungs 2016er-Flaggschiff gibt es derzeit bei Amazon, Media Markt und Saturn zu einem Preis von unter 400 Euro. Am günstigsten ist das Smartphone bei Amazon für 390 Euro, Media Markt und Saturn verlangen 399 Euro. weiter

So wirken sich Spectre und Meltdown bei AWS aus

von Martin Schindler

Der größte Cloud-Service-Provider sorgt mit Updates in der eigenen Infrastruktur für geringere Datenduchrsatz und für eine höhere CPU-Auslastung. Für Anwender des Cloud-Services EC2 kann das höhere Kosten nach sich ziehen. weiter