iPad-Flaute: Deal mit IBM könnte für Apple lukrativ werden

Uhr von Bernd Kling

Apple hofft auf mehr geschäftliche Anwender durch die mit IBM vereinbarte Partnerschaft. Jefferies-Analysten sehen darin die Chance, 42 Millionen neue Nutzer zu gewinnen. Es könnte sich im kommenden Jahr in Verkäufe von iPhones und iPads im zweistelligen Milliardenbereich ummünzen. » weiter

Apple Pay startet am Montag

Uhr von Bernd Kling

Vor dem Start erklärten sich 500 weitere US-Banken zur Unterstützung des NFC-Bezahldienstes bereit. Apple Pay ermöglicht mit iPhone 6, iPhone 6 Plus und der kommenden Apple Watch das Bezahlen im Einzelhandel - und Online-Käufe auch mit neuen iPads. CEO Tim Cook sagt eine "tiefgreifende" Veränderung des mobilen Zahlungsverkehrs voraus. » weiter

Apple: Mac mit Touchscreen wird es nicht geben

Uhr von Bernd Kling

Software-Chef Craig Federighi versichert, dass Apple auch weiterhin nicht an einem Mac mit Touchbedienung interessiert ist. Bei einem Tischrechner sei es zu umständlich und unbequem, ständig nach vorne zu greifen und den Bildschirm zu berühren. Darin liege ein Unterschied zu iPad oder iPhone, die in der Hand gehalten und in einer "sehr entspannten Position" benutzt werden. » weiter

Apple stellt iPad Air 2 und iPad mini 3 vor

Uhr von Kai Schmerer

Das iPad Air 2 verfügt wie sein Vorgänger über ein 9,7-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2048 mal 1536 Pixel. Es ist mit Apples Fingerabdruckscanner Touch ID ausgestattet, der erstmals mit dem iPhone 5S eingeführt wurde. » weiter

Live-Blog zum Apple-Event

Uhr von Kai Schmerer

ZDNets Schwestersite Gizmodo.de berichtet in einem Live-Blog über die Vorstellung von iPad Air 2, iMac mit Retina Display und OS X 10.10 Yosemite. Die Apple-Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. » weiter

Bericht: Probleme bei der Herstellung des iPad Air 2

Uhr von Stefan Beiersmann

Betroffen ist angeblich das mit einer Antireflexionsschicht versehene Display. Durch die geringe Ausbeute sollen bis zum Jahresende nur etwa 7 bis 9 Millionen Einheiten zur Verfügung stehen. Der vermutete iMac mit 27-Zoll-Retina-Display kommt wohl erst zum Jahresende in den Handel. » weiter

Apple Pay startet voraussichtlich am 18. Oktober

Uhr von Bernd Kling

Darauf weist ein internes Memo des US-Filialisten Walgreens hin, der über rund 7000 Verkaufsstandorte verfügt. Auch der iPhone-Hersteller hat bereits begonnen, die Mitarbeiter seiner Retail Stores für den NFC-Bezahldienst zu trainieren. Die offizielle Vorstellung durch Apple dürfte schon bei der für den 16. Oktober geplanten Presseveranstaltung erfolgen. » weiter

Apple streamt iPad-Event live ab 19 Uhr

Uhr von Björn Greif

Zum Empfang wird ein Mac, iDevice oder Apple TV benötigt. Zudem muss unter OS X ab 10.6.8 oder iOS ab 6.0 der Browser Safari installiert sein. Außer aktualisierten iPads wird Apple am kommenden Donnerstag wahrscheinlich auch neue Macs vorstellen und weitere Informationen zu OS X 10.10 Yosemite liefern. » weiter

Erste Fotos weisen auf dünneres iPad Air 2 mit TouchID hin

Uhr von Björn Greif

Laut Tinhte.vn ist der Nachfolger des iPad Air nur 7 Millimeter dick. In den Home Button ist angeblich der von den iPhones bekannte Fingerabdrucksensor mit Saphirglasabdeckung integriert. Auch der Lautsprechergrill wurde leicht verändert. » weiter

Apple lädt zu Medienevent am 16. Oktober ein

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Veranstaltung findet im Town Hall Auditorium auf dem Apple-Campus statt. Sie steht unter dem Motto "It's been way too long". Wahrscheinlich stellt Apple neue iPads, Macs und auch OS X 10.10 Yosemite vor. » weiter

Apple veröffentlicht weitere Golden Master von OS X 10.10

Uhr von Kai Schmerer

Die Freigabe der endgültigen Fassung wird für den 16. Oktober erwartet. Im Rahmen eines Presse-Events sollen auch ein neuer iMac und ein neues iPad vorgestellt werden. OS X 10.10 Yosemite ist für Nutzer der aktuellen OS-X-Version kostenlos. » weiter

Verbreitungsgrad von iOS 8 stagniert bei 47 Prozent

Uhr von Björn Greif

Das ist nur ein Prozentpunkt mehr als am 21. September. Offenbar scheuen viele Nutzer aufgrund anhaltender Probleme den Umstieg. iOS 7 lief 20 Tage nach Veröffentlichung schon auf knapp 70 Prozent aller iDevices. » weiter

Bericht: Apple stellt am 16. Oktober neue iPads vor

Uhr von Stefan Beiersmann

Das berichtet der meist gut informierte Blog Recode. Neben neuen iPads soll Apple auch einen neuen iMac mit 27-Zoll-Display zeigen. Wahrscheinlich wird es auch die Final von OS X 10.10 Yosemite präsentieren und zum Download freigeben. » weiter

Apple bringt Prüftool für Aktivierungssperre auf iDevices

Uhr von Björn Greif

Potenzielle Käufer von Gebrauchtgeräten können damit sicherstellen, dass sich ein iPhone, iPad oder iPod Touch auch verwenden lässt. Dazu müssen sie nur die IMEI oder Seriennummer des Geräts auf einer neuen iCloud-Seite eingeben. » weiter