Bericht: Sony will Laufwerkssparte Optiarc schließen

Im November soll die Produktion aller optischen Laufwerke eingestellt werden. Der Geschäftsbereich wird Zeitungsberichten zufolge bis März 2013 abgewickelt. Rund 400 Mitarbeiter in Japan und Übersee gehen demnach in Vorruhestand.

Sony will sich offenbar aus dem Geschäft mit optischen Laufwerken für PCs zurückziehen. Wie japanische Tageszeitungen übereinstimmend berichten, soll die dafür zuständige Sparte Optiarc bis März 2013 geschlossen werden. Die Produktion laufe im November aus.

Der Schritt sei Teil des geplanten Konzernumbaus, heißt es. Sony-Präsident Kazuo Hirai setzt auf eine dieses Jahr eingeführte Strategie namens „One Sony“ mit den drei Säulen Mobile, Digital Imaging und Spielkonsolen.

Rund 400 Mitarbeiter von Sony Optiarc in Japan und Übersee werden den Berichten zufolge in Vorruhestand gehen. Bis März nächsten Jahres will Sony weltweit angeblich 10.000 Stellen streichen. Die angekündigte Schließung von Optiarc folgt auf einen Nettoverlust in Höhe von 312 Millionen Dollar im abgelaufenen Quartal.

Optische Laufwerke verlieren angesichts des schwächelnden PC-Markts und des boomenden Geschäfts mit Tablets zunehmend an Bedeutung. Auch die aktuelle Entwicklung von Notebooks hin zu flachen Ultrabooks wirkt sich negativ auf die Verkäufe von DVD- und Blu-ray-Laufwerken aus. Denn diese finden in den kompakten Geräten einfach keinen Platz, und längst nicht jeder Ultrabook-Käufer legt sich ein externes Laufwerk zu.

Vergangene Woche hatte Sony angekündigt, seine Mobilgeräte-Sparte von Schweden nach Tokio umzuziehen. 15 Prozent der Arbeitsplätze sollen parallel wegfallen – allerdings nicht unbedingt sofort, sondern bis spätestens März 2014. Von diesen 1000 gestrichenen Stellen betreffen 650 die schwedischen Angestellten.

[mit Material von Charlie Osborne, ZDNet.com]

Themenseiten: Blu-ray, IT-Jobs, Sony, Sony Optiarc, Storage

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Bericht: Sony will Laufwerkssparte Optiarc schließen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *