Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im Februar

LG und Prada bringen ein Top-Android-Smartphone mit 4,3-Zoll-Display und 1-GHz-Prozessor. Nokia hat ein preiswertes, einfach ausgestattetes Handy im Angebot und Samsung führt ein Wave-Einsteiger-Modell mit Bada-Betriebssystem ein.

So kurz vor dem Mobile World Congress in Barcelona (27. Februar bis 1. März) kommen im Februar kaum neue Handymodelle auf den Markt. Immerhin ist ein Topmodell unter den Neulingen und speziell Mode-Liebhaber kommen bei diesem Gerät auf ihre Kosten: LG und Prada kooperieren wieder und bringen ein mit aktueller Spitzentechnik ausgestattetes Smartphone mit Android-Bedienoberfläche in Schwarz-Weiss.

Nokia bietet ein Handy in verschiedenen Farben mit einfachster Ausstattung und ohne Anschluss an einen App Market für 80 Euro. Samsung wiederum hat sich ein schon etwas länger erhältliches Wave-Einsteiger-Modell mit dem Betriebssystem Bada herausgesucht und mit floralem Dekor entsprechend attraktiv gestaltet. ZDNet.de hat sich die neuen Handys und Smartphones, die im Februar 2012 auf den Markt kommen angesehen.

Themenseiten: Android, Handy, LG, Mobil, Mobile, Nokia, Samsung, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im Februar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *