Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im Januar

Das Highlight in diesem Monat kommt von Porsche Design in Kooperation mit Blackberry. Eine preiswerte Alternative mit Tastatur liefert Nokia. Samsung bringt ein Outdoor-Modell und Acer sowie Nokia Smartphones mit Windows Phone 7.5.

Acers Windows-Phone Allegro kommt mit Gigahertz-Prozessor und 3,6-Zoll-Display. Nokia setzt bei seinem Mango-Phone Lumia 710 noch eins drauf und punktet mit 1,4-Gigahertz-Taktung und 3,7-Zoll-Bildschirm. Beide Geräte spielen in der 300- bis 350-Euro-Klasse.

Wer richtig viel in ein Smartphone investieren will, sollte sich das Porsche Design P’9981 für 1500 Euro ansehen. Der Designer-Blackberry mit QWERTZ-Tastatur sucht auf Wunsch andere Porsche-Blackberrys in der Umgebung. Mangels Masse dürfte diese Funktion jedoch eher getrübte Freude bereiten.

Preislich attraktiv ist das Nokia Asha für 160 Euro. Immerhin bietet es eine komplette QWERTZ-Tastatur. Das Outdoor-taugliche Samsung C3350 für 180 Euro ist dagegen kein Schnäppchen, denn die Ausstattung fällt dafür zu mager aus. ZDNet.de hat sich die neuen Handys und Smartphones, die im Januar 2012 auf den Markt kommen, näher angesehen.

Themenseiten: Acer, Android, Handy, Mobil, Mobile, Nokia, Porsche, Samsung, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Frisch im Regal: neue Handy-Modelle im Januar

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *