Amazon tauscht gebrauchte Bücher gegen Gutscheine

Im Rahmen des Diensts "Trade-In" können Kunden gebrauchte Werke kostenfrei einschicken. Entspricht deren Zustand den Qualitätskriterien, erhalten sie den Tauschwert auf ihr Kundenkonto gutgeschrieben. Noch ist der Service in der Betaphase.

Amazon hat mit „Trade-In“ einen neuen Service gestartet. Kunden haben damit ab sofort die Möglichkeit, gebrauchte Bücher oder Hörbücher einzuschicken und dafür Amazon-Gutscheine zu erhalten. Diese gelten für das gesamte Warensortiment des Onlinehändlers.

Unter www.amazon.de/trade-in können sich Kunden über den Tauschwert jedes Buchs informieren, der sich am Neupreis sowie an der aktuellen Kundennachfrage orientiert. Anschließend haben sie die Möglichkeit, ein Etikett für den kostenfreien Versand auszudrucken. Nach Erhalt prüft Amazon den Zustand der Bücher und schreibt den vereinbarten Wert auf das Gutscheinkonto des Kunden gut.

Eingesandte Bücher müssen einige Qualitätskriterien erfüllen: Sie sollten unbeschädigt sein, nur wenige Gebrauchsspuren aufweisen und keine persönlichen Anmerkungen enthalten. Wird ein Buch bei der Prüfung aufgrund seines Zustands nicht als „gut erhalten“ eingestuft, können Kunden sich entscheiden, ob sie es zurückhaben wollen oder ob Amazon es für sie entsorgen soll.

„Mit ‚Trade-In‘ nimmt Amazon den Kunden ein großes Stück Arbeit ab“, sagt Nicholas Denissen, Vice President Media bei Amazon. „Unser Eintauschservice bietet ein praktisches Komplettpaket für alle, die ihre Regale von alten Schmökern befreien und dafür Geschenkgutscheine erhalten möchten.“

Nutzer können jeden einzelnen Abwicklungsschritt des Trade-In-Service in ihrem Kundenkonto nachverfolgen. Zur Zeit befindet sich der Dienst noch in der Betaphase. Weitere Informationen und eine detaillierte Anleitung bietet die Amazon-Hilfe.

Auf der Amazon-Website können sich Kunden über den Tauschwert eines Buchs informieren, etwa durch Eingabe der ISBN.
Auf der Amazon-Website können sich Kunden über den Tauschwert eines Buchs informieren, etwa durch Eingabe der ISBN.

Themenseiten: Amazon, Business, E-Commerce, Internet

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Amazon tauscht gebrauchte Bücher gegen Gutscheine

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *