Motorola Mobility übernimmt Cloud-Start-up Zecter

Es stellt Software für Cloud-Storage und den Austausch von Dateien her. Motorola will die Zecter-Produkte ZumoDrive und ZumoCast in seinen Dienst MotoBlur integrieren. Er ermöglicht Synchronisation und Streaming von Dateien.

Motorola Mobility hat das US-Start-up Zecter übernommen. Das Unternehmen stellt Software für Cloud-Storage und den Austausch von Dateien her. Über die finanziellen Details der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Handyhersteller plant, die Technologien der Zecter-Produkte ZumoDrive und ZumoCast in seinen Dienst MotoBlur zu integrieren. Nutzer sollen so die Möglichkeit erhalten, Dateien über verschiedene Geräte hinweg zu synchronisieren und Inhalte wie Musik und Videos zu streamen.

Das unter anderem von Y Combinator finanzierte Unternehmen wurde 2007 gegründet. Die Dienste ZumoCast und ZumoDrive, der auch als iPhone-App vorliegt, sollen weitergeführt werden. Für ZumoCast werden aber vorübergehend keinen neuen Kunden angenommen, um den Dienst weiterzuentwickeln.

„Verbraucher wünschen sich einen nahtlosen, ortsunabhängigen Zugang zu ihren Inhalten und Medien, während Anbieter sicherstellen wollen, dass ihre Inhalte sicher und geschützt bleiben“, sagte Christy Wyatt, Corporate Vice President für Software und Services bei Motorola Mobility. „Wir glauben, dass Zecter ein nahtloses Nutzererlebnis mit den notwendigen Sicherheitsmaßnahmen bietet, und wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Team.“

Motorola Mobility ist die Mobilfunksparte von Motorola, die am 4. Januar im Rahmen der geplanten Aufspaltung in ein eigenständiges Unternehmen überführt wird. Aus dem Rest des Unternehmens, das Barcode-Scanner, Walkie-Talkies und Kommunikationsgeräte für Notfallsituationen fertigt, wird dann Motorola Solutions.

Motorola will den Cloud-Storage-Service ZumoDrive in den eigenen mobilen Dienst MotoBlur integrieren (Bild: Zecter).
Motorola will den Cloud-Storage-Service ZumoDrive in den eigenen mobilen Dienst MotoBlur integrieren (Bild: Zecter).

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Business, Cloud-Computing, Mobile, Motorola, Smartphone, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Motorola Mobility übernimmt Cloud-Start-up Zecter

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *