UI Centric bringt Oberfläche für Windows-Tablets

Unterstützt werden Windows 7 und Windows Embedded Compact 7. Die Systeme erhalten ein fingerfreundliches Interface. Erste Geräte sollen im laufenden Quartal auf den Markt kommen.

Das auf Oberflächendesign spezialisierte Unternehmen UI Centric hat eine Benutzerschnittstelle für Tablets mit Windows 7 und Windows Embedded Compact 7 (früher Windows CE) vorgestellt. Das erste Gerät mit dem als Macallan bezeichneten Interface soll im laufenden Quartal auf den Markt kommen. Um welchen Anbieter es sich handelt, ist nicht bekannt.

Macallan gibt dem darunterliegenden Betriebssystem eine fingerfreundliche Oberfläche, die per Multitouch bedient werden kann. Die Software zielt auf so genannte Slates ab, das heißt Tablets ohne Tastatur. Es handelt sich offenbar um eine umfangreiche Lösung, die sich beispielsweise auch auf Tätigkeiten wie das Ansehen von Bildern, Surfen im Web und Schreiben einer E-Mail erstreckt.

UI Centric betont, dass Tablets mit dem neuen Interface Multitasking, Flash, USB und Speicherkarten sowie Videochat unterstützen. Das ist als Seitenhieb auf Apples iPad zu verstehen, das diese Funktionen bislang vermissen lässt. Man darf gespannt sein, ob Windows-Tablets auch so lange Akkulaufzeiten und ein ähnlich gutes Antwortverhalten bieten.

Microsoft ist schon seit 2002 mit der Einführung von Windows XP Tablet PC Edition auf dem Tablet-Markt aktiv, allerdings mit bescheidenem Erfolg. Lange Zeit setzten die Redmonder auf die Nutzung der gewohnten Windows-Oberfläche per Stift, erst in Windows 7 wurden einige Optimierungen für fingerfreundliche Bedienung vorgenommen. Im ZDNet-Test überzeugt die Lösung aber nicht.

Erst letzte Woche hat Microsoft-CEO Steve Ballmer ein verstärktes Engagement im Tablet-Bereich angekündigt. Wann genau konkrete Lösungen zur Verfügung stehen werden und was sie von bisherigen Ansätzen unterscheidet, ist nicht bekannt.

Themenseiten: Microsoft, Software, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu UI Centric bringt Oberfläche für Windows-Tablets

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *