Dell erweitert Business-Notebook-Serie Latitude E

Die neuen Modelle E5510, E5410 und E4310 kommen mit Intels Core-i-CPUs, DDR3-RAM und Windows 7. Die Displaygrößen reichen von 13,3 bis 15,6 Zoll. Die Einstiegspreise liegen zwischen 630 und 1486 Euro plus Versand.

Dell hat drei neue Modelle seiner Business-Notebook-Reihe Latitude E vorgestellt. Sie sind je nach Konfiguration mit Intel-Prozessoren des Typs Core i7 oder Core i5, DDR3-Speicher und Windows 7 ausgestattet.

Für Mainstream-Anwendungen stehen die Modelle Latitude E5510 (15,6 Zoll) und E5410 (14,1 Zoll) zur Verfügung. Das ultraportable Latitude E4310 besitzt ein 13,3 Zoll-Display.

Wie bei Dell üblich lassen sich die Systeme individuell konfigurieren. Beim E5510 hat der Kunde beispielsweise die Wahl zwischen einem Intel-Celeron-Prozessor P4500 (1,86 GHz) oder den Core-i-Varianten 620M (2,66 GHz), 540M (2,53 GHz) und 520M (2,4 GHz). Der CPU stehen bis zu 8 GByte Arbeitsspeicher und eine maximal 320 GByte große, stoßgedämpfte Festplatte mit Freifallsensor zur Seite. Alternativ gibt es ein Solid State Drive mit 128 GByte Kapazität.

Das reflexionsarme LED-Backlight-Display löst je nach Ausführung 1366 mal 768 oder 1600 mal 900 Bildpunkte auf. Die Ansteuerung übernimmt der integrierte Intel GMA HD.

Zur weiteren Ausstattung zählen Gigabit-Ethernet, WLAN (802.11n), Bluetooth 3.0, ein TP-Modul, ein 3-in-1-Kartenleser, eine 2-Megapixel-Webcam und ein DVD- oder Blu-ray-Laufwerk. Optional sind auch ein Smartcard-Reader und ein Fingerabdrucksensor erhältlich.

Für den Anschluss von Peripheriegeräten stehen vier USB-2.0-Buchsen, ein Docking-Port, je eine Firewire- und serielle Schnittstelle sowie ein VGA-Ausgang zur Verfügung.

Die neuen Latitude-Modelle sind ab sofort verfügbar. Die Einstiegspreise betragen 630 Euro für das E5510, 677 Euro für das E5410 und 1486 Euro für das E4310. Hinzu kommen 29,75 Euro Versandgebühren.

Das Latitude E5510 gibt es ab 630 Euro (Bild: Dell).
Das Latitude E5510 gibt es ab 630 Euro (Bild: Dell).

Themenseiten: Dell, Hardware, Notebook

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Dell erweitert Business-Notebook-Serie Latitude E

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *