Schluss mit doppelten Dateien: Duplikate schnell aufspüren

Mit der Zeit sammeln sich Duplikate aller Art auf der Festplatte an, die unnötig Platz verbrauchen und das ganze System belasten können. Doch die vorgestellten Tools zum Aufspüren und Beseitigen von Dateiduplikaten bringen Ordnung ins Chaos.

Ihre Fotos speichern viele Anwender mehrfach ab: Die Bilder für einen Kalender beispielsweise werden aus dem vorhandenen Archiv in einen Ordner kopiert und gesammelt. Auch E-Mails vervielfachen sich schnell, wenn sie etwa weitergeleitet werden. Schon bald werden diese Duplikate allerdings zu überflüssigem Ballast auf der Festplatte. Im Folgenden stellt ZDNet die besten vier Tools vor, um solche Doppelungen zu bereinigen.

Anti Twin ist eine kleine Software, die doppelte oder ähnliche Dateien auf der Festplatte sucht. Die gefundenen Doppelgänger können dann in den Papierkorb verschoben oder direkt gelöscht werden. So lässt sich auf der Festplatte wieder Platz schaffen. Anti Twin eignet sich hervorragend, um zum Beispiel in einem Downloadordner doppelte MP3s oder doppelte Bilder zu finden und zu löschen.

Festplatten, Netzwerke oder einzelne Verzeichnisse durchsucht Alldup nach Dateiduplikaten, die man als Anwender dann gezielt löschen kann. Mit Filtern für Ordner und Dateien lässt sich der Suchvorgang nach Wunsch weiter einschränken. Die gefundenen Dateiduplikate erscheinen übersichtlich in einer Baumstruktur. Verschiedene Löschfunktionen stehen zur Verfügung. Um sicherzugehen kann man betroffene Daten vorab starten oder sich ihre Eigenschaften anzeigen lassen.

Ein einfaches und leistungsstarkes Tool zur Suche und Bearbeitung von E-Mail-Duplikaten in Microsoft Outlook ist Duplicate Email Remover. Dieses Add-In findet alle identischen E-Mails und entfernt sie anschließend. Die gefundenen Duplikate können gelöscht, gekennzeichnet oder in einen Ordner kopiert oder verschoben werden.Das Tool ist vollkommen kompatibel mit Microsoft Exchange Server und kann zur Bearbeitung von öffentlichen Ordnern verwendet werden.

Der kostenlose Dup Detector ist ein Spürhund für mehrfach vorhandene Bilddateien auf der Festplatte. Das Programm vergleicht nicht nur Dateinamen, sondern beispielsweise auch Bildinhalt und Auflösung. Nach dem Festlegen des Verzeichnisses, in dem sich die vermuteten Duplikate befinden, werden bei Bedarf alle untergeordneten Verzeichnisse durchsucht. Neben JPG und BMP unterstützt Dup Detector die Bildformate PNG, TIF, PCX, TGA, WMF, EMF und PSP.

Themenseiten: Business-Software, Download-Special, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Schluss mit doppelten Dateien: Duplikate schnell aufspüren

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *