Bericht: Neues iPad Pro anfällig für „Bendgate“

von Stefan Beiersmann

Einige Nutzer berichten von verbogenen iPads Pro. Apple tauscht die Geräte offenbar anstandslos aus. Ein Youtuber zeigt zudem wie sich das neue iPad Pro ohne übermäßigen Kraftaufwand zusammenfalten lässt. weiter

Teardown: Neues iPad Pro lässt sich schlecht reparieren

von Stefan Beiersmann

iFixit vergibt nur drei von zehn möglichen Punkten. Auf Kritik stößt der zunehmende Einsatz von Klebstoff. Vier der acht Lautsprecher sind fest mit dem Gehäuse verbunden und lassen sich nicht austauschen. Leicht wechseln lässt sich indes der neu eingeführte USB-C-Anschluss. weiter

Analyst: Apple stellt im Oktober auch neues iPad Mini vor

von Stefan Beiersmann

Ming-Chi Kuo sagt zudem zwei neue iPads Pro und ein günstiges MacBook voraus. Apple soll auch den iMac und den Mac Mini aktualisieren. Offen ist noch, ob es neue AirPods und die drahtlose Ladestation AirPower auf die Tagesordnung des Events schaffen. weiter

30. Oktober: Apple lädt zum iPad-Pro- und Mac-Event ein

von Stefan Beiersmann

Die Veranstaltung steht unter dem Motto "There's more in the making". Angeblich präsentiert Apple neue iPads Pro und möglicherweise auch aktualisierte iMacs. Auf der Apple-Website lässt sich das Event am 30. Oktober ab 16 Uhr verfolgen. weiter

Samsung: Unser faltbares Smartphone ist ein Tablet für die Hosentasche

von Stefan Beiersmann

Es soll über Multitasking-Funktionen verfügen und sich zu einem Smartphone zusammenfalten lassen. Samsung strebt zudem einen langfristigen Erfolg an und betont, dass faltbare Smartphones keine Spielerei sind. Anfänglich soll es sich jedoch um ein Nischenprodukt handeln. weiter

Google kündigt Chrome-OS-Tablet Pixel Slate an

von Stefan Beiersmann

Sein 12,3-Zoll-Display löst 3000 mal 2000 Pixel auf. Angetrieben wird es von Intel-Prozessoren der Modellreihen Celeron, Core m3, i5 und i7. Vorerst nur in den USA, Kanada und Großbritannien erhältlich kostet das Tablet zwischen 599 und 1599 Dollar. weiter

iOS 12.1 bestätigt neues iPad 2018 Fall

von Bernd Kling

Eine Kennung im Code legt die Vorstellung neuer iPad-Pro-Modelle im Oktober nahe. Hinweise gaben bereits die Face-ID-Unterstützung im Querformat und ein neues iPad-Icon in iOS 12. Analyst Ming-Chi Kuo erwartet USB-C anstelle von Lightning-Ports. weiter

Intel stellt sechs neue Notebook-Prozessoren vor

von Bernd Kling

Auf der IFA zeigen PC-Hersteller erste Notebooks mit den neuen Chip-Serien der achten Generation. Leistungssprünge bleiben bei Whiskey Lake (U-Series) sowie Amber Lake (Y-Series) aus. Intel bewirbt sie mit "Optimized for Connectivity". weiter

Samsung patentiert selbstheilendes Display

von Bernd Kling

Eine flexible Beschichtung für Smartphones und Tablets soll nicht nur Fingerabdrücke abweisen, sondern auch entstehende Kratzer wieder beseitigen. Laut Patentschrift eignet sich der Displayschutz insbesondere auch für faltbare Geräte. weiter

Tabletmarkt schrumpft 13,5 Prozent im zweiten Quartal

von Stefan Beiersmann

Insgesamt liefert die Branche 33 Millionen Geräte aus. Nur Apple und Huawei steigern ihren Absatz. Die Flaute trifft Amazon besonders hart. Es büßt gegenüber dem Vorjahr 33 Prozent seiner Liefermenge ein. weiter

Icon in iOS 12 zeigt iPad ohne Home-Button

von Stefan Beiersmann

Das Symbol legt ein iPad mit schmalem Displayrand und ohne Notch nahe. Dabei könnte es sich um ein neues iPad Pro handeln. Im Code von iOS 12 Beta findet sich eine Referenz auf ein iPad mit Face ID, was den Wegfall des Home-Buttons stützt. weiter

Samsung stellt Galaxy Tab S4 vor

von Stefan Beiersmann

Das mit S Pen ausgestattete Tablet unterstützt nun auch die Desktopumgebung Samsung Dex. Es benötigt jedoch keine Dockingstation und kommt mit einem HDMI-Adapter aus. Für Familien positioniert Samsung zudem das günstigere Galaxy Tab A 10.5. weiter

Corning stellt Gorilla Glass 6 vor

von Stefan Beiersmann

Durch eine neue Materialzusammensetzung soll das Glas nun mehrere Stürze überstehen. Bei Tests bleiben Abdeckungen aus Gorilla Glass 6 im Durchschnitt nach 15 Stürzen unbeschädigt. Das neue Material erlaubt zudem Gehäuse, die zu mehr als 85 Prozent aus Glas bestehen. weiter