Bericht: Microsoft Surface Mini kommt Mitte Mai

Uhr von Florian Kalenda

Auf Amazon.com wird eine Hülle dafür als ab dem 18. Mai verfügbar gemeldet. Dies passt zu Angaben von Quellen, das Produkt stehe vor der Ankündigung. Das Tablet soll über einen Digitizer-Stift verfügen und wird wahrscheinlich einen ARM-Prozessor nutzen. » weiter

Apple übertrifft die Erwartungen im zweiten Fiskalquartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Der Umsatz des iPhone-Herstellers steigt um 5 Prozent auf 45,65 Milliarden Dollar. Der Nettogewinn legt um 7 Prozent auf 10,22 Milliarden Dollar zu. Die iPad-Verkäufe brechen jedoch um 16 Prozent auf 16,3 Millionen Einheiten ein. » weiter

Google versprach Samsung im Patentstreit mit Apple finanzielle Hilfe

Uhr von Björn Greif

Das geht aus dem Gericht vorgelegten E-Mails aus dem Jahr 2012 hervor. Googles Patentanwalt James Maccoun bestätigte jetzt ihre Echtheit. Demnach beteiligt sich der Internetkonzern nicht nur an den Kosten für die Verteidigung, sondern auch an möglichen Schadenersatzzahlungen. » weiter

AMD zeigt kein Interesse am Billigtablet-Markt

Uhr von Florian Kalenda

CEO Rory Reid erteilt "Kontra-Umsätzen" wie bei Intel eine Absage. Mit den Chips Mullins und Beema zielt AMD vielmehr auf das High-End-Segment ab. "Wenn wir im Low-End einige Einheiten weniger verkaufen, macht das nichts." » weiter

Mobilanzeigen: Android überholt iOS

Uhr von Stefan Beiersmann

Sein Anteil stieg im ersten Quartal um 5,1 Punkte auf 42,8 Prozent. iOS verlor in diesem Zeitraum 5,2 Punkte und kommt auf 38,2 Prozent. Bei den Werbeeinnahmen liegt iOS mit einem Anteil von 52 Prozent jedoch weiter deutlich vor Android. » weiter

Sony plant KitKat-Updates für ältere Xperia-Modelle

Uhr von Kai Schmerer

Laut Support-Seite können Besitzer des Xperia Z, ZL und Xperia Tablet Z im Mai mit einer Aktualisierung auf die neueste Android-Version KitKat rechnen. Sonys Spitzenmodelle arbeiten bereits mit Android 4.4.2. » weiter

Nokia warnt vor Ladegerät seines Windows-RT-Tablets Lumia 2520

Uhr von Björn Greif

Beim mitgelieferten Netzteil AC-300 sowie dem passenden Travel Pack kann sich die Kunstoff-Ummantelung des austauschbaren Netzsteckers ablösen. Kommen die dann freiliegenden Komponenten mit dem Stromnetz in Kontakt, besteht eine Gefährdung. Die Ladegeräte sollten daher nicht mehr verwendet werden. » weiter

Intel will 40 Millionen Tablets verkaufen – um jeden Preis

Uhr von Florian Kalenda

Bisher kommt es für 2014 auf 5 Millionen Stück mit seinen Prozessoren. 80 bis 90 Prozent laufen unter Android, der Rest setzt Windows ein - Hybridgeräte nicht mitgerechnet. Ermäßigungen für Partner - so genannte "Kontra-Umsätze" - sollen den Markt ankurbeln. » weiter

Intel meldet Gewinnrückgang von 26 Prozent im ersten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Ergebnis übertrifft dennoch die Erwartungen von Analysten. Der Umsatz geht um 8 Prozent auf 12,8 Milliarden Dollar zurück. Die Mobile and Communications Group belastet die Bilanz mit einem operativen Verlust von 929 Millionen Dollar. » weiter

Intel stellt Convertible-Notebook für Schüler vor

Uhr von Björn Greif

Der Bildschirm des "Education 2-in-1-Gerät" lässt sich von der Tastatur lösen und als Tablet verwenden. Die Neuvorstellung soll Stürze aus 70 Zentimetern unbeschadet überstehen und ist wasser- sowie staubgeschützt. Als Betriebssystem dient Windows 8.1, das von Intels Education Software Suite ergänzt wird. » weiter

Gartner: PC-Markt schrumpft 1,7 Prozent im ersten Quartal

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Verkaufszahlen schrumpfen auf 76,6 Millionen Einheiten. Das Ende des Supports von Windows XP hat Gartner zufolge den Rückgang deutlich abgeschwächt. Lenovo löst mit einem Anteil von 16,9 Prozent HP als Marktführer ab. » weiter

China genehmigt Microsoft-Übernahme von Nokias Gerätesparte

Uhr von Florian Kalenda

Damit ist das letzte große Hindernis für die 5,44-Milliarden-Dollar-Transaktion ausgeräumt. Nokia hält fest, dass keine Kartellbehörde weltweit eine Änderung seiner Lizenzpolitik angemahnt hat. Zweifel an seiner Einhaltung von FRAND-Bedingungen seien nicht aufgetaucht. » weiter

Intels neue Berichtsstruktur verschafft Internet der Dinge mehr Geltung

Uhr von Florian Kalenda

Eine IoT Group ist nun eine von sechs Sparten. Auch Mobilprozessoren bekommen eine eigene Sparte - neben Desktop und Notebook sowie der Data Center Group mit Serverprozessoren sowie Infrastruktur. Analysten erwarten aufgrund anziehender PC-Nachfrage in Unternehmen ein Umsatzplus im ersten Quartal. » weiter

Qualcomm stellt 64-Bit-ARM-Chips mit LTE Advanced vor

Uhr von Florian Kalenda

Der Snapdragon 808 für 2K-Displays und Snapdragon 810 für 4K-Displays sind 2015 zu erwarten. Das Spitzenmodell mit acht Kernen führt LPDDR4-Speicher ein. Der Chip unterstützt Bluetooth 4.1, USB 3.0 und NFC. Er enthält außerdem Qualcomms IZat-Core für Standortdienste. » weiter

Apple: Samsung hat in Eröffnungsplädoyer “falsche Angaben” gemacht

Uhr von Bernd Kling

Im laufenden Patentprozess beantragt Apple die Zulassung zuvor verweigerter Beweismittel und Aussagen. Samsungs Anwälte hätten zu Unrecht behauptet, dass der iPhone-Hersteller die fraglichen Patente selbst gar nicht nutzt. Die Prozessgegner werfen sich gegenseitig vor, die Jury durch falsche Darstellungen beeinflussen zu wollen. » weiter

Gartner: IT-Ausgaben steigen 2014 weltweit um 3,2 Prozent

Uhr von Stefan Beiersmann

Das größte Segment Telekommunikationsdienste wächst nur um 1,3 Prozent. Das größte Plus erwartet Gartner im Markt für Enterprise Software. Insgesamt sollen sich die IT-Ausgaben in diesem Jahr auf 3,8 Billionen Dollar belaufen. » weiter