Microsoft integriert Mobilgeräteverwaltung in Office 365

Uhr von Florian Kalenda

Abonnenten der Business-, Enterprise- und Education-Pakete erhalten ohne Aufpreis Zugriff. Unter anderem stehen eine Löschfunktion für Firmendaten und ein Dokumentenschutz auch für Android und iOS zur Verfügung. Der weltweite Rollout dauert vier bis sechs Wochen. » weiter

Samsung arbeitet an Iris-Erkennung

Uhr von Stefan Beiersmann

Es nutzt dafür eine vom Stanford Research Institute entwickelte Technik namens Iris on the Move. Sie soll die für die Erfassung der Iris benötigte Zeit deutlich verkürzen. Geschäftskunden bietet Samsung in Kürze eine mit dem Iris-Scanner ausgestattete Variante das Galaxy Tab Pro 8.4 an. » weiter

Microsoft Surface Pro 3 erhält umfangreiches Firmware-Update

Uhr von Florian Kalenda

Die Neuerungen richten sich vor allem an Firmen. So kann nun die Festplatte verschlüsselt und das Tablet vom Netz gebootet werden. Ports lassen sich sperren. Das Modell mit 128 GByte und Core i5 hat Microsoft zudem um 140 Euro auf 859 Euro reduziert. » weiter

Google Play Kiosk startet kostenpflichtige Angebote auch in Österreich

Uhr von Bernd Kling

Auch im Alpenland sind jetzt praktisch alle Kaufangebote von Google Play verfügbar. Der Kiosk hält rund 200 deutschsprachige und noch mehr internationale Publikationen bereit. Die Kiosk-App bezieht auch österreichische Tageszeitungen als Nachrichtenquellen ein - weitere Angebote österreichischer Verlage sind zu erwarten. » weiter

Bericht: Microsoft plant neues günstiges Surface-Tablet

Uhr von Stefan Beiersmann

Es soll die Lücke zwischen den Lumia-Smartphones und den Surface-Pro-Tablets schließen. Angeblich nutzt Microsoft ein lüfterloses Design mit Atom- oder Core-M-Prozessoren von Intel. Die Vorstellung erfolgt möglicherweise schon Ende April auf der Entwicklerkonferenz Build. » weiter

Britische Parlamentarier erhalten Apple iPad Air 2

Uhr von Florian Kalenda

Nach den Wahlen im Mai wird an jedes Unterhaus-Mitglied eines ausgegeben. Das kostet über eine fünfjährige Legislaturperiode 200.000 Pfund jährlich. Als Teil eines Programms zur Reduktion von Ausdrucken und Kopien soll es aber 3 Millionen Pfund einsparen. » weiter

Twitter und Telefónica investieren in Cyanogen

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Finanzierungsrunde beläuft sich auf 80 Millionen Dollar. Auch Qualcomm und Rupert Murdoch stellen dem Start-up frisches Geld zur Verfügung. Das will nun neue Mitarbeiter einstellen und die Entwicklung des offenen Cyanogen OS vorantreiben. » weiter

Bericht: Amazon will Apps an Prime-Kunden verschenken

Uhr von Stefan Beiersmann

Amazons App-Shop bietet künftig angeblich eine Rubrik "Amazon Unlocked". Darin sollen nicht nur kostenpflichtige Apps gratis sein, sondern auch In-App-Käufe. Android-Nutzer müssen dafür allerdings Amazons eigene App auf ihrem Gerät installieren. » weiter

Neuer Samsung-Flashspeicher für Mittelklasse-Smartphones

Uhr von Bernd Kling

Durch ihre hohe Speicherdichte erlaubt die eMMC-5.0-Lösung auch im mittleren Preisspektrum eine Kapazität von bis zu 128 GByte. Die Performance genügt laut Samsung für die Verarbeitung von High-Definition-Video sowie innovative Multitasking-Funktionen. » weiter

Gartner erwartet steigende PC-Preise

Uhr von Florian Kalenda

Von den angekündigten Preisanstiegen soll das Business-Segment in der Eurozone besonders stark betroffen sein. Gartner erwartet hier 3 Prozent weniger verkaufte PCs zu um 5 Prozent höheren Preisen. Bei Smartphones und Tablets fallen Preisanstiege aber nur weniger auf. » weiter

Google Play integriert Altersfreigaben

Uhr von Florian Kalenda

Es implementiert ein neues System der International Age Rating Coalition, der auch die Pan-European Game Information (PEGI) angehört. Auch Mozilla, Microsoft und Sony haben Unterstützung dafür angekündigt. Entwickler müssen für jede App einen Fragebogen ausfüllen. Zudem erfolgen Play-Prüfungen nun von Hand durch Experten. » weiter

Nintendo entwickelt Smartphone-Spiele

Uhr von Florian Kalenda

Apps für Smart Devices entstehen in Kooperation mit dem japanischen Entwicklungshaus DeNA. Nintendo will mobile Plattformen vor allem "als Kommunikationskanal" nutzen. Parallel arbeitet es an einer neuen Konsole namens NX. » weiter

Adobe führt Document Cloud ein

Uhr von Florian Kalenda

Neben einem Cloudspeicherdienst fallen Acrobat und Reader darunter. Für Mobilgeräte kommt ein Acrobat-Ableger. Außerdem ermöglicht Adobe automatisches Ausfüllen und Unterschreiben von Formularen sowie Dokumentenverfolgung. » weiter