Nokia-CEO: Vielleicht verkaufen wir Here nicht

Uhr von Florian Kalenda

Rajeev Suri erklärt nun, es gebe "beträchtliches Interesse", und Nokia benötigte "mehr Zeit". "Am Ende werden wir möglicherweise überhaupt nicht verkaufen, wenn der Preis nicht stimmt." Nokia hatte zunächst einen Wert von 2 Milliarden Euro angesetzt. Inzwischen stehen 4 Milliarden Dollar im Raum. » weiter

Microsoft arbeitet an Hilfsanwendung “Office Now”

Uhr von Björn Greif

Dabei handelt es sich offenbar um eine bisher unter dem Namen "Work Assistant" entwickelte App. Sie wird angeblich nicht nur für Windows, sondern auch für Android und iOS erscheinen. Nutzer sollen damit ihren Arbeitsalltag besser organisieren können. » weiter

Amazon zahlt Steuern nun in Deutschland statt Luxemburg

Uhr von Florian Kalenda

Auch Umsätze in Großbritannien werden ab Mai nicht mehr nach Luxemburg zur Versteuerung überwiesen. Die EU-Kommission prüft derzeit noch, ob Amazons Steuerpraxis in Europa legal ist. Die Umstellung hat damit aber laut Amazon nichts zu tun. » weiter

Android M kommt mit zwei Jahren Update-Garantie

Uhr von Stefan Beiersmann

Sie gilt allerdings nur für Nexus-Geräte. Sicherheitspatches sollen sie künftig sogar über einen Zeitraum von drei Jahren erhalten. Intern nennt Google die nächste Version seines Mobil-OS angeblich Macadamia Nut. » weiter

Jony Ive wird Chef-Designer

Uhr von Stefan Beiersmann

Apple befördert den 48-Jährigen zum Chief Design Officer. Er leitet ab sofort die Teams für Hardware- und Software-Design. Er soll sich künftig vorrangig um laufende Design-Projekte wie die Apple Stores und das neue Hauptquartier kümmern. » weiter

Firefox für iOS fast fertig

Uhr von Stefan Beiersmann

Mozilla bereitet bereits einen Beta-Test für ausgewählte Nutzer vor. Der auf Github verfügbare Quellcode ist den Entwicklern zufolge aber nur für "mutige Tester" geeignet. Einen öffentlichen Betatest wird es aufgrund der Vorgaben für iOS jedoch nicht geben. » weiter

Microsoft bot 55 Milliarden Dollar für Salesforce

Uhr von Bernd Kling

Laut CNBC führte Microsoft im Frühjahr ernsthafte Verhandlungen über einen Kauf von Salesforce.com. Sie sollen gescheitert sein, weil Salesforce-CEO und Gründer Marc Benioff bis zu 70 Milliarden Dollar erwartete. Der aktuelle Marktwert des Anbieters cloudbasierter CRM-Lösungen liegt bei rund 47 Milliarden Dollar. » weiter

USA: Senat blockiert Gesetz für NSA-Reform

Uhr von Bernd Kling

Der von Präsident Obama unterstützte Reformvorschlag sollte die massenhafte Sammlung von US-Telefonverbindungsdaten einschränken. Die Abgeordneten lehnten zugleich die Verlängerung wesentlicher Bestimmungen des Antiterrorgesetzes Patriot Act ab. Sie laufen am 1. Juni aus, wenn das politische Patt weiter anhält. » weiter

Apple beantragt Patent auf Mini-Hotspot für Jogger und Camper

Uhr von Florian Kalenda

Er besteht aus zwei Teilen: Einer enthält die Elektronik samt Mobilfunk-Modul, der andere den Akku. Die Stromversorgung lässt sich somit wechseln. Das Gerät wird durch eine Drehbewegung aktiviert und ist klein genug für Halsband oder Hosentasche. » weiter

Vodafone startet Roaming-Option “EasyTravel Flat”

Uhr von Björn Greif

Kunden können damit für 5 Euro im Monat die gewohnten Inland-Flatrates für Telefonie, SMS und Datenübertragung im LTE-Netz auch im Ausland nutzen. Die Option gilt für 36 Länder, darunter auch USA und Kanada. Die Mindestlaufzeit beträgt zwölf Monate. » weiter

ICANN-CEO tritt Anfang 2016 zurück

Uhr von Bernd Kling

Fadi Chehadé kündigt überraschend sein Ausscheiden an, während wichtige Projekte der Internetverwaltung ICANN anstehen. Er will nicht in das Domaingeschäft wechseln, wie zuvor andere Mitarbeiter der Organisation. In Chehadés Amtszeit fiel die Entscheidung der US-Regierung, die Kontrolle über die ICANN abzugeben. » weiter

Selbstlenkendes Uber-Fahrzeug in Pittsburgh gesichtet

Uhr von Florian Kalenda

Es handelt sich um einen umgebauten Ford. Für seine Forschungsabteilung hat Uber seinem universitären Partner angeblich innerhalb kurzer Zeit 50 Mitarbeiter abgeworben - rund ein Drittel des Personals am Robotik-Labor der Carnegie Mellon University. » weiter

Taxiverband erwirkt Einstweilige Verfügung gegen mytaxi-App

Uhr von Björn Greif

Er wirft dem inzwischen zu Daimler gehördenen Betreiber "irreführende Werbung" vor. Dieser hatte im Mai im Rahmen einer Sonderaktion mit einem "50-prozentigen Rabatt auf Taxifahrten" geworben. Bei einer Missachtung der Verfügung drohen ihm bis zu 250.000 Euro Strafe. » weiter

Blackberry plant Aktienrückkaufprogramm

Uhr von Björn Greif

Insgesamt will es 12 Millionen Aktien zurückkaufen. Damit soll ein neuer Belegschaftsaktienplan und Änderungen an seinem Beteiligungsprogramm kompensiert werden. Der Verwaltungsrat hat das Vorhaben bereits genehmigt, jetzt fehlt noch die Zustimmung der Anleger. » weiter

Bing nimmt App-Inhalte in Suche auf

Uhr von Bernd Kling

Microsofts Suchmaschine will künftig auch auf Inhalte und Funktionen von Apps verweisen. Für die Indizierung unterstützt Bing App Links und Schema.org als offene Standards. Mit ihnen sollen Websitebetreiber zur Popularisierung von Apps beitragen. » weiter

Ende der Passwörter: FIDO zertifiziert erste 31 Produkte

Uhr von Florian Kalenda

Sie kommen von 18 Firmen, darunter Samsung, Infineon, Nok Nok und Yubico. Auch Googles komplettes Authentifizierungssystem accounts.google.com erhielt ein Zertfikat. Durchwegs handelt es sich um Zwei-Faktor- und biometrische Lösungen. » weiter