Apple kauft Automatisierungs-App Workflow

von Bernd Kling

Die iOS-Anwendung bleibt weiterhin verfügbar und ist jetzt kostenlos im App Store erhältlich. Sie unterstützt mehr als 200 Aktionen und integriert sich mit Apple-Apps ebenso wie mit Services von Drittanbietern wie Evernote, Dropbox und Facebook. Apple könnte eine tiefe Siri-Integration planen. weiter

CeBIT: Rittal schließt Partnerschaft mit HPE für modulare Datacenter-Lösungen

von Anja Schmoll-Trautmann

Rittal bringt sein Portfolio an modularen und skalierbaren Lösungen in das gemeinsame Projekt ein, Hewlett Packard Enterprise steuert seine Pointnext-Services dazu bei. Durch die Partnerschaft sollen Kunden komplette IT-Lösungen und weltweiten Zugriff auf Serviceleistungen, Produkte und kompetente Beratung erhalten. weiter

Avast PC Trends Report: Gefahren durch veraltete Software

von Anja Schmoll-Trautmann

Die Liste der Programme, die von Nutzern laut Avast PC Trends Report Q1 2017 vernachlässigt und nicht mit Updates versorgt werden, führt Java (Runtime 6,7) von Oracle an, gefolgt von Adobe Flash Player (Active X) und Foxit Reader. weiter

Deutsche Entwickler klagen über schlechte Bezahlung

von Stefan Beiersmann

Einer Umfrage zufolge sind hierzulande 52 Prozent der Entwickler mit ihrem Gehalt unzufrieden. Tatsächlich verdienen sie je nach Region zwischen 45.000 und 50.000 Euro pro Jahr. In Nordamerika dürfen sich Entwickler über ein durchschnittliches Jahresgehalt von umgerechnet fast 81.000 Euro freuen. weiter

Google Maps erlaubt Standortfreigabe in Echtzeit

von Stefan Beiersmann

Nutzer können ihren Standort einmalig oder über einen bestimmten Zeitraum freigeben. Die Freigabe ist auch per Link über eine Nachrichten-App möglich. Die Funktion kann Dritte zudem über die voraussichtliche Ankunftszeit und den Routenverlauf informieren. weiter

DVB-T2 HD: Freenet TV USB TV-Stick für PC, Notebook und Mac ab 23. März erhältlich

von Anja Schmoll-Trautmann

Ab 23. März 2017 ist der Freenet TV USB TV-Stick für 59,99 Euro im Handel und auf der Freenet TV-Webseite erhältlich. Mit dem Stick lassen sich neben den öffentlich-rechtlich auch etwa 20 private Programme in Full HD portabel empfangen. Ab Juli wird der derzeit noch kostenlose Dienst Freenet TV kostenpflichtig. weiter

CeBIT: HPE stellt SimpliVity 380 vor

von Martin Schindler

Die hyperkonvergente Verwaltungslösung SimpliVity wird in Verbindung mit einem ProLiant DL380 angeboten. Hierbei handelt es sich um einen 2U-Rackbaustein, der sämtliche Dienste rund um Server-, Speicher- und Speichervernetzungsdienste liefert. weiter

2018: Nächste CeBIT findet im Sommer statt

von Anja Schmoll-Trautmann und Martin Schindler

Fast liest es sich wie eine "Nachricht" auf 'Der Postilion': Die CeBIT soll angeblich drei Monate später stattfinden und auch Freebies sollen wieder auf ihre Kosten kommen. weiter

CERT: Warnung vor HTTPS-Inspektion

von Bernd Kling

Sicherheitsprodukte können durch fehlerhafte Implementierung erst für neue Angriffsvektoren sorgen. Das gilt etwa für Antivirus-Software, die HTTPS zur Erkennung von Malware unterbricht. Laut US-CERT kann nach einer HTTPS-Inspektion die TLS-Verschlüsselung geschwächt sein. weiter

Bitkom: Deutsche Unternehmen kommunizieren zunehmend digital

von Anja Schmoll-Trautmann

Unternehmen setzen verstärkt auf digitale Kommunikation, wie eine aktuelle Bitkom-Umfrage zeigt. Drei von fünf Firmen nutzen das Smartphone für die interne oder externe Kommunikation, jedes fünfte Unternehmen kommuniziert über Soziale Medien. weiter

Microsoft Application Verifier: Leck hebelt Antivirenlösungen aus

von Anja Schmoll-Trautmann

Schuld daran sei den Forschern von Cybellum zufolge ein undokumentiertes Feature im Microsoft Application Verifier. Die Schwachstelle macht es Angreifern möglich, Antivirenprogramme zu übernehmen und darüber Angriffe auf Systeme auszuführen. weiter