Kai Schmerer
Autor: Kai Schmerer
Chefredakteur
Kai ist seit 2000 Mitglied der ZDNet-Redaktion, wo er zunächst den Bereich TechExpert leitete und 2005 zum Stellvertretenden Chefredakteur befördert wurde. Als Chefredakteur von ZDNet.de ist er seit 2008 tätig.
Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer

Windows 10: Upgrade von 27 PC-Arbeitsplätzen

Uhr von Kai Schmerer

Der Erfahrungsbericht zeigt: Ein Upgrade von Windows 7 SP1 auf Windows 10 verläuft größtenteils problemlos. Auch eine Neuinstallation mit Windows-7-Product-Key gelingt. Ein paar Dinge gilt es aber trotzdem zu beachten. » weiter

Windows 10 Anniversary Update von USB-Stick installieren

Uhr von Kai Schmerer

Das Insider-Build 14393 soll als Basis für das Anniversary-Update von Windows 10 dienen. Noch gibt es kein offizielles ISO. Mit einem Trick lässt sich dieses aber erstellen, sodass man den PC upgraden oder neuinstallieren kann. » weiter

CeBIT 2017: Microsoft verzichtet auf eigenen Stand

Uhr von Kai Schmerer

Stattdessen will sich der Softwarehersteller nur auf Partnerständen zeigen. Auf der wenig später stattfindenden Hannover Messe wird der Konzern ebenso präsent sein wie auf der IFA Anfang September in Berlin. » weiter

Acer stellt Travelmate X3 für KMUs vor

Uhr von Kai Schmerer

Das erste Modell aus neuen Serie Travelmate X3 soll im September zu einem Einstiegsspreis von 599 Euro erscheinen. Es handelt sich dabei um das Acer Travelmate X349 mit 14-Zoll-IPS-Display und Fingerabdrucksensor. » weiter

Cat S60: Telekom vermarktet Smartphone mit Wärmebildkamera

Uhr von Kai Schmerer

Das von der Caterpillar-Tochter Catphone zum Mobile World Congress vorgestellte Smartphone Cat S60 wird ab Herbst exklusiv von der Telekom angeboten. Es nutzt eine Thermalkamera von Flir Systems und eröffnet damit interessante Einsatzmöglichkeiten. » weiter

Samsung EVO Plus 256 GB im Praxistest

Uhr von Kai Schmerer

Mit der microSD-Karte Samsung EVO Plus 256 GB lässt sich der Speicher von Smartphones und anderen Mobilgeräten erheblich erweitern. Mehr Speicherkapazität bietet derzeit kein anderes microSD-Card-Modell. Und auch bei der Performance will Samsung in Führung gehen. » weiter

Android und das Update-Problem

Uhr von Kai Schmerer

Nach der "Mutter aller Sicherheitslücken" in 2015, dem sogenannten Stagefright-Bug, versprachen die Hersteller Besserung in Form von monatlichen Sicherheitsupdates. Allerdings gibt es nur wenige Firmen, die diese Ankündigung in die Tat umgesetzt haben. » weiter

iOS 10: Produktiver arbeiten dank Widgets

Uhr von Kai Schmerer

Mit iOS 10 setzt Apple verstärkt auf die Nutzung von sogenannten Widgets. Sie sollen dem Anwender bereits im Sperrbildschirm wichtige Informationen präsentieren und ihn tägliche Routineaufgaben effizienter bewältigen lassen. » weiter

iOS 10 erlaubt das Entfernen von System-Apps

Uhr von Kai Schmerer

iPhone-Nutzer können mit iOS 10 insgesamt 23 vorinstallierte Apps vom Homescreen entfernen. Viel Speicher lässt sich dadurch aber nicht einsparen, da die Apps offenbar nicht gelöscht werden. Zudem kommt es derzeit noch zu Problemen. » weiter

WWDC: Keynote unter Android, Linux und Windows verfolgen

Uhr von Kai Schmerer

Mit dem VLC Media Player ist es möglich, die Apple-Keynote zur World Wide Developers Conference auch unter Android, Linux und Windows 8.1 oder früher zu betrachten. Apple unterstützt die Übertragung offiziell nur unter iOS, tvOS, OS X und Windows 10. » weiter

Telekom behebt Störung im Mobilfunknetz

Uhr von Kai Schmerer

Ein Datenbankfehler führte zu einer flächendeckenden Störung des Telekom-Mobilfunknetzes. Ab den frühen Morgenstunden bis 10.15 Uhr war das Telekom-Netz für viele Nutzer nicht erreichbar. » weiter

Asus ZenBook 3: dünner, leichter und schneller als MacBook

Uhr von Kai Schmerer

Das ZenBook 3 bietet ein 12,5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung. Es soll im Sommer ab 999 Dollar erhältlich sein. Die Einstiegsvariante arbeitet mit einem Core-i5-Prozessor. Optional ist das Gerät mit PCI-Express-basierten SSDs erhältlich. » weiter

Android-Widget-Sammlung Chronus im Test

Uhr von Kai Schmerer

Chronus bietet eine Reihe von Startseiten-Widgets für Uhr, Wetter, Nachrichten, Google Aufgaben, Aktien und Kalender. Die App unterstützt außerdem DashClock-Erweiterungen, sodass man die Startseiten unter Android mit sehr nützlichen Informationen anreichern kann. » weiter

NVMe-SSD: Toshiba stellt OCZ RD400 vor

Uhr von Kai Schmerer

Die OCZ RD 400 gibt es im M.2-Format und Kapazitäten von 128, 256, 512 und 1024 GByte. Die Preise liegen zwischen 119 und 794 Euro. Auf die High-End-SSDs gewährt Toshiba eine Garantie von 5 Jahren. » weiter