Kai Schmerer
Autor: Kai Schmerer
Chefredakteur
Kai ist seit 2000 Mitglied der ZDNet-Redaktion, wo er zunächst den Bereich TechExpert leitete und 2005 zum Stellvertretenden Chefredakteur befördert wurde. Als Chefredakteur von ZDNet.de ist er seit 2008 tätig.
Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer Kai Schmerer

Xiaomi eröffnet Geschäft in London

von Kai Schmerer

Nach Spanien, Frankreich und Italien ist Großbritannien das vierte westeuropäischen Land, in dem der chinesische Hersteller offiziell seine Produkte anbietet. Der Startschuss für den Verkauf von Smartphones in den USA könnte ebenfalls bald erfolgen. weiter

Online-Handel: Singles‘ Day schlägt Black Friday / Cyber Monday

von Kai Schmerer

Nachdem sich Black Friday und Cyber Monday auch in Europa etabliert haben, nutzen nun einige Händler wie Media Markt, Saturn und Lidl auch das chinesische Pendant Singles‘ Day für attraktive Rabatte. Aber auch chinesische Händler locken mit attraktiven Angeboten Kunden aus Europa. weiter

macOS Mojave 10.14: bootbaren USB-Stick erstellen

von Kai Schmerer

Statt eines Updates bevorzugen manche Anwender eine frische Installation von macOS Mojave 10.14. Dazu ist am besten ein bootfähiger USB-Stick geeignet. Dieser lässt sich relativ einfach mit Bordmitteln erstellen. weiter

Mi Notebook Air 13.3 mit Core i5-7200U für unter 600 Euro

von Kai Schmerer

Das Mi Notebook Air 13,3 (2017) verfügt außerdem über eine schnelle 256-GByte-NVMe-SSD, 8 Gigabyte RAM und einen Fingerabdrucksensor. Die 2018er Quad-Core-Variante ist mit einem Preis von 615.30 Euro derzeit ebenfalls besonders günstig. weiter

iPad Pro mit mehr Performance und USB-C-Anschluss

von Kai Schmerer

Gegenüber der Vorgängergeneration verzichtet Apple beim neuen iPad Pro auf den integrierten Fingerabdrucksensor. Stattdessen erben die Tablets die mit dem iPhone X eingeführte Gesichtserkennung Face ID. weiter

OnePlus 6T mit 128 GByte Speicher ab 549 Euro

von Kai Schmerer

Der Verkauf startet in Deutschland am 6. November. Das Einstiegsmodell verfügt über 128 GByte Speicher und 6 GByte RAM. Die Version mit 8 GByte RAM kostet 579 Euro und das Spitzenmodell mit 256 GByte ist für 629 Euro erhältlich. weiter

Xiaomi Mi MIX 3: die besten Videos

von Kai Schmerer

Zahlreiche Hands-On-Videos zeigen das Mi MIX 3 von allen Seiten. Dabei wird häufig der Slider-Mechanismus in den Fokus gerückt. In einem offiziellen Werbe-Video demonstriert Xiaomi das Mi MIX 3 als Instrument. weiter