Digitale Transformation: Sicherheitsarchitektur verbessern

von Ariane Rüdiger

Auch mittelständische Unternehmen müssen sich digital transformieren. Das bedeutet allerdings neue IT-Sicherheitsrisiken. Ihnen können die Verantwortlichen mit einer durchdachten Schutzstrategie und dem Einsatz umfassender Sicherheitslösungen entgegentreten. weiter

Elf gute Argumente für die Enterprise Cloud

von Ariane Rüdiger

Unternehmen wollen heute frei unter vielen Delivery-Varianten wählen, ohne die Vorteile der Inhouse-IT in Frage zu stellen. Dabei hilft eine Enterprise Cloud. weiter

Mehr Sicherheit durch hyperkonvergente, automatisierte Infrastrukturen

von Ariane Rüdiger

“Silo“-Infrastrukturen sind kompliziert und unübersichtlich– auch hinsichtlich des Themas Sicherheit. In einer Welt wachsender Bedrohungen für digitale Assets sind neue Lösungen nötig, die integrierten, automatisierten Schutz bieten. Hyperkonvergente Lösungen zeigen ein Weg dahin. weiter

Software-definierte Infrastruktur: Mit SDI zur (Hybrid) Cloud

von Ariane Rüdiger

Die Cloud in ihren unterschiedlichen Ausprägungen wird in den kommenden Jahren zur dominierenden IT-Infrastrukturform bei Unternehmen werden. Eine Software-definierte Infrastruktur (SDI) unterstützt Anwender auf dem Weg in die Cloud-Umgebung ihrer Wahl. weiter

Hyperkonvergente Infrastruktur für KMU: Einfach wie die Cloud

von Ariane Rüdiger

Hyperkonvergente Infrastruktur versorgt auch KMUs mit interner Infrastruktur, die für die Anforderungen einer sich immer schneller verändernden Wirtschaftswelt mit engem IT-Kostenrahmen zugeschnitten ist. Ein Beispiel dafür ist Nutanix Xpress. weiter

Pop-up-Lofts und Innovation Lab: AWS zum Anfassen

von Ariane Rüdiger

AWS will persönlicher mit Kunden kommunizieren. Dazu dienen sogenannte Pop-up-Lofts und ein Innovation Lab, die der Dienstleister an wechselnden Lokationen für beschränkte Zeit betreibt. Gerade wurde in München eins eröffnet. weiter

Wie Enterprise-Anwendungen auf hyperkonvergenten Infrastrukturen laufen

von Ariane Rüdiger

Hergebrachte Infrastrukturen sind für die Welt der hybriden Cloud viel zu teuer, unflexibel und kompliziert. Benötigt wird eine interne IT-Infrastruktur, die wie die Public Cloud funktioniert. Dieses Ziel prägte die Entwicklung von Nutanix Invisible Infrastructure. weiter

Die Enterprise Cloud – Zukunft der Unternehmens-IT

von Ariane Rüdiger

Neue Trends verändern die IT rasant. Mit der Enterprise Cloud können Unternehmen alte und neue Anwendungswelten nutzen und gleichzeitig von den Vorteilen aktueller Infrastrukturtechnologien profitieren. weiter

AWS hat bei Anwendern die Hürde Sicherheit offenbar genommen

von Ariane Rüdiger

Sicherheitsbedenken, die bisher viele Anwender von der Nutzung der Hyperscale-Plattform abzuhalten schienen, verlieren zusehends an Bedeutung. Das war auf dem AWS-Summit in Frankfurt deutlich zu bemerken. Groß war dort dagegen das Interesse an den technischen Neuigkeiten. weiter

EMC-Sparte Isilon integriert die Cloud in ihr Data-Lake-Konzept

von Ariane Rüdiger

EMC erweitert seine - teils kostenfreie, teil kostenpflichtige - Angebote für sogennante "Data Lakes" auf die Cloud, Außerdem bringt es mit seiner Sparte Isilon ein Softwareprodukt für Niederlassungen auf den Markt. Zur neuen Strategie zusammen mit Dell schweigt sich der Hersteller derzeit allerdings noch aus. weiter

EMC wird zum Allrounder und öffnet seine Software

von Ariane Rüdiger

EMC versucht alles, um vom Image des Speicherherstellers weg- und zu dem des Allrounders hinzukommen. Das zeigten die zahlreichen Ankündigungen des Herstellers auf der EMC World 2015 in Las Vegas, zu der etwa 14.000 Kunden und Partner aus aller Welt kamen. weiter

EMC: Deutsche Unternehmen sollen Transformation ihrer IT angehen

von Ariane Rüdiger

Auf dem jährlich stattfindenden EMC-Forum forderte das Management dazu auf, sich der "dritten Plattform" - bestehend aus Mobile, Social, Cloud und Big Data - zu stellen. Im Zentrum stand dabei vor allem die Transformation der Unternehmens-IT auf diese "dritte Plattform". weiter