Sony verteilt Android 6.0 Marshmallow an Xperia-Z5-Geräte

Sony hat mit der Auslieferung von Android 6.0 Marshmallow für seine Android-Smartphones Xperia Z5, Z5 Premium und Z5 Compact begonnen. Das Update aktualisiert die Geräte nicht auf die neueste Betriebssystemausgabe 6.0.1, sondern noch auf die Vorgängerversion 6.0. Die von Google im Februar veröffentlichten Sicherheitspatches sollen aber enthalten sein.

Sony verteilt Android 6.0 Marshmallow an das Xperia Z5 und Xperia Z5 Compact (links) sowie an das Xperia Z5 Premium (Bild: Sony).Auf den Stamina-Stromsparmodus werden Nutzer des Xperia Z5, Z5 Premium und Z5 Compact nach dem Update auf Marshmallow zunächst verzichten müssen. Er werde erst mit einem späteren Firmware-Update zurückkommen, berichtet der Xperia-Blog. Ein weiteres Feature von Android 6.0, das Sony ebenso wie Samsung nicht für seine Geräte bereitstellt, ist „Adoptable Storage“. Deren Besitzer werden also eine Speicherkarte nicht so formatieren können, dass sie vom System als interner Speicher behandelt wird.

Dafür liefert Sony mit dem Update neben den Neuerungen von Android 6.0 wie „Now on Tap“, App-Berechtigungen oder der Energiesparfunktion Doze ein überarbeitetes Kamera-Interface, das einen Wechsel zwischen den Aufnahmemodi und -Einstellungen per Fingergeste erlaubt. Verbessert wurden auch Xperia Messaging und Direct Share.

Das Update auf Android 6.0 Marshmallow dürfte in absehbarer Zeit auch deutsche Besitzer eines Xperia Z5, Z5 Premium oder Z5 Compact erreichen. Bis alle Geräte in Deutschland versorgt sind, kann es aber noch etwas dauern. Das liegt daran, dass neue OS-Versionen erst nach und nach in mehreren Phasen für die verschiedenen Anwender einer Region ausgeliefert werden, wie der Google-Entwickler Dan Morrill auf Reddit erklärt.

ANZEIGE

Wie die Digitalisierung die PKW-Hersteller erfasst

Die große Anzahl von Automobilherstellern auf der CES zeigt, dass das Thema Digitalisierung auch die Automobilbranche erfasst. Um in der Zukunft wettbewerbsfähig zu sein, passen die Unternehmen ihre Struktur an und modernisieren Geschäftsprozesse.

In einer ersten Phase erhält nur ein kleiner, zufällig bestimmter Teil aller Smartphone-Besitzer einer Region wie Deutschland die neue Android-Version. Die Rede ist von einem Prozent aller Nutzer in den ersten 24 bis 48 Stunden nach Start des Updates. So können Hersteller vor einer großflächigen Verteilung etwaige Fehler feststellen und beseitigen. In einer zweiten Phase werden dann in etwa 25 Prozent aller Nutzer mit dem Update versorgt. In weiteren Phasen erhalten bis zu 50 Prozent aller Smartphone-Besitzer die neue Betriebssystemversion bis dann schließlich alle Anwender auf den neuesten Stand gebracht werden.

Smartphones mit Branding erhalten Updates in der Regel etwas später als Geräte ohne Provider-Bindung. Denn Mobilfunkanbieter wie die Deutsche Telekom, Vodafone oder O2 müssen neue Android-Versionen vor der Freigabe auf den von ihnen verkauften Modellen eventuell nochmals modifizieren und für ihr Netz testen. Das kann nochmals mehrere Wochen oder gar Monate dauern.

[mit Material von Christian Schartel, CNET.de]

Tipp: Sind Sie ein Android-Kenner? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de

Neueste Kommentare 

68 Kommentare zu Sony verteilt Android 6.0 Marshmallow an Xperia-Z5-Geräte

Kommentar hinzufügen
  • Am 12. März 2016 um 14:37 von Sascha

    Ich habe das update gestern bekommen. Seitdem ist meine Internetverbindung weg und die WLAN Qualität ist schlechter geworden. Durch das Fehlen des stamina Modus ist der Akku auch deutlich merkbar schneller aufgebraucht.
    Also bisher nur Mist! Ich hoffe das Problem wird schnell gelöst bzw
    Das update aktualisiert!!!

    • Am 13. März 2016 um 21:55 von Mimi

      ich dachte schon ich stehe mit dem problem al.leine da, aber nun bin ich
      erleichtert

      Bitte löst das problem schnell….

  • Am 14. März 2016 um 15:41 von Batosch

    Habe heute das Update auf meinem Z5 compact (weiß) installiert und der gleiche mißt. Kein Internet mehr möglich. Was nun? Eine Unendliche Geschichte nie wieder ein Sony Gerät und bestimmt kein weißes. Hier muß schnell eine Lösung her.
    Sowas muß doch geprüft werden, vom Hersteller, vorab. Verstehe das alles nicht.
    Bin Stink sauer darüber. :-(

  • Am 14. März 2016 um 16:02 von Denis Anhalt

    Hab nun auch ein paar Tage getestet, Internet total langsam, Wecker bleibt im lautlos Modus immer stumm – trotz Einstellung außer Wecker, small apps nicht mehr anwählbar… Etc
    Bin maßlos enttäuscht

  • Am 14. März 2016 um 23:52 von JPS

    Update drauf gespielt und alles läuft. Mit dem Akku konnte ich noch keine Probleme feststellen. Behalte es im Auge. Gruß JPS

  • Am 16. März 2016 um 16:11 von Tommas

    Small apps nicht anwählbar. Upgrade nicht ausgereift

  • Am 17. März 2016 um 13:34 von Karo

    Aaahhhh. Ich kann das update nichtmal richtig runterladen. Mein Sony Xperia Z5 compact fliegt immer wieder aus dem w LAN und wenn es dann nach ner halben Stunde doch klappt und die 100% vom update erreicht sind fängt das ganze immer wieder von vorne an und mir wird erneut das update zum download aufgedrängt. Das geht jetzt seit gestern Abend so und nervt. Was kann ich tun?

  • Am 17. März 2016 um 15:12 von DANTE

    Und Deshalb sollte man niemals ein Upfate sofort aufspielen, bekannte mit dem Update auch wlan probleme ich lass das Update erstmal bis April auf sich warten

  • Am 17. März 2016 um 15:20 von Derki

    Sony XPeria Z5 Premium Chrome.
    Ebenfalls kein Internet seit dem Update. Der Akku ist auch schlechter geworden. WLan Qualität ebenfalls. Handy wird nun komischerweise extrem Warm. Vorher wurde es auch warm, aber nicht so wie nun!

    Was ist da los? Wie kann man nur so ein Bull-shit Update releasen.
    Hab extra 1 Woche gewartet mit dem Installieren des Updates, um genau so einen Bullshit zu umgehen. Mit der Hoffnung, dass die groben Bugs dann gefixt sind.
    Nächstes mal warte ich 1 Monat!

    Sony habt echt scheiße gebaut mit dem Crappy Update!

    • Am 10. Mai 2016 um 10:22 von La Li Lu

      Selbst nach fast 2 Monaten später der gleiche Sch…
      Verstehe nicht wie man sowas ausliefern kann… Testet da niemand?

  • Am 18. März 2016 um 12:50 von RaRe

    Habe nach dem Update auf meinem Z5 Compact keine Mitteilungen mehr über neue Whatsapp-Nachrichten im WhatsApp-Icon (keine Zahl). Ebenso leuchtet keine LED mehr bei eingehenden Nachrichten.
    Bitte schnell beheben!

    • Am 20. März 2016 um 12:57 von Andy H.

      Seit dem Update keine „ungelesenen Nachrichten“ Ziffern mehr an den Icons wie Whatsapp und Facebook!!
      Läuft nicht flüssig bitte schnell Optimierungsupdate nachliefern

  • Am 18. März 2016 um 22:40 von Mike S.

    Bei mir friert das Display nach einer Zeit wieder ein und nicht geht mehr. Auch auch die Tastatur spinnt erneut.

    Besitze ein weisses Sony Xperia Z5 Compact.

    Schnell beheben, es eilt!

  • Am 19. März 2016 um 11:06 von Nancy Schimice

    Bei mir funzen die Small Apps auch nicht mehr. Akku etwas schneller leer, sonst zum Glück keine Probleme bisher.

  • Am 19. März 2016 um 12:59 von Micha

    Ich dachte schon, dass ich mal wieder der einzige Depp bin dem es so geht. Nach update keine mobilen Daten mehr…was für ein Mist! Habe das Sony z5 6 Wochen und bin echt enttäuscht. Jetzt nehme ich mein altes Samsung S4 aus dem Schrank, damit ich unterwegs ins Netz kann…wie bescheuert ist das denn???

    • Am 19. März 2016 um 21:28 von Derki

      Sei froh. Ich werde warscheinlich ein altes S2 nehmen müssen. Weil cih mein S5 bereits verkauft habe. Der Support von Sony bringt auch null.
      Die verweisen auf Reparatur via Sony Companion. Was ich auch Schrittweise explizit befolgt habe.
      Dummerweise hat es nciht funktioniert. Und als ich dann als letzte Variante eine Werksrückstellung machen wollte, war das Ergebnis besonders toll:

      Siehe da, Werksrückstellung ergibt Marshmellow 6.0, sehr warscheinlich dank Reparatur Behandlung via Sony Companion. Da dieser während der Reparatur Marshmellow 6.0 aufspielt und anscheinend die Werkseinstellungen überschreibt. Wie auch immer. Nichts funktioniert & vom Rooten hab ich kein Plan. Auch keine Lust. Dachte nciht das ich mir bei einem 700 Euro Smartphone darüber jemals Gedanken machen müßte.

      Greatz Derki

      Ach nochwas: Falls Ihr die selben nutzlosen Support anweisungen bekommt, seid bitte so klug und macht vorher ein Backup eurer Kontakte und Apps. Könnt Ihr manuell auf die Sd-Karte legen. Diese aber dann bitte vor durchführung sicher entfernen.

      Pfad: Support/Tools/Sichern und zurücksetzten/…Mehr/Manuelle Sicherung/Speicher auswählen/Sd-Karte/Häkchen setzen von dem was man sichern mag & dann auf „SICHERUNG“ klicken. Kann etwas dauern also Geduldig sein.

  • Am 21. März 2016 um 23:23 von Michael K.

    Selbe Probleme wie meine Vorkommentatoren. Smallapps nicht mehr anwählbar, Benachrichtigungen unzureichend dargestellt, Akku deutlich schneller leer, Internet langsamer. Hitzeprobleme. Das mal bisher hab das downgrade auf 6.0 seid gut ner Woche drauf. Stinksauer, die von Sony verkacken nun scheinbar alles.

  • Am 22. März 2016 um 13:40 von Svenja S

    Habe das Update gerade bekommen und durch geführt. Nun komm ich gar nicht mehr rein und alle Bilder und Videos sind sehr warscheinlich auch weg. Was sehr ärgerlich ist. Man. Wie kann ich denn nun vor gehen da mir der fehler angeziegt wir das mein Systen-UI beendet wurde????? Kann mir jemand helfen

    • Am 24. März 2016 um 13:46 von simon

      Starte mal im Abgesicherten Modus dann solltest du evtl. deine Daten sichern können. Danach setzt das Telefon zurück und schau ob alles geht.

  • Am 23. März 2016 um 19:16 von Roman

    Habe ebenfalls das Downgrade auf mein Z5 gemacht…bin mega enttäuscht. Akku hat mit Stamina-Modus bei normaler Nutzung 2 Tage gehalten, jetzt mit Google-Dooze reicht er nichtmal mehr einen Tag.. Kamera is auch schlechter geworden und mein Handy vibriert nicht mehr.. Weder bei anrufe, noch bei Nachrichten oder Wecker, einfach überhaupt nichtmehr, obwohl ich „Bei Berührung Vibrieren“ aktiviert habe… Wenn nicht innerhalb von 4 Wochen ein Update rauskommt werde ich es wohl rooten und wieder „upgraden“ auf Android 5.1.1

  • Am 24. März 2016 um 23:56 von Delta Roh

    Die Small Apps funktionieren, allerdings wird die Leiste direkt auf der Knopfleiste (zurück, Homepage, Anwendungen) angezeigt und da liegt das Problem: Wählt man eine Small App aus, regiert stattdessen der überdeckte Knopf. Tippt man aber ein wenig darüber, wird die App geöffnet. Trotzdem ein unschöner Fehler!

  • Am 29. März 2016 um 10:04 von Micha R.

    Die fehlende Nachrichtenanzeige nervt tierisch. Habe eine Übergangslösung für alle, die wenigstens die Nachrichtenanzahl bei WhatsApp haben wollen, bis Sony endlich ein Update bringt: Die App „Notifyer Unread count“ macht genau das.

  • Am 30. März 2016 um 11:23 von MatzeM

    Hab mich auch schon gewundert, bis ich rausgefunden habe, dass es an der neuen Android 6.0 Version liegen muss! Handy heizt sich auf, verbraucht Akku ohne Ende, einige Apps funktionieren nur teilweise (z.B.Adressbuch), Speicherkarte wird nicht erkannt!! Toll!! Handy stürzt einfach, ist super langsam. Wlan geht nicht!! Internet auch nicht usw. Also ich finde es nicht so schön hier als Versuchskaninchen zu dienen, das ist nicht lustig!!!
    Bitte schnell was hilfreiches einfallen lassen!!

  • Am 30. März 2016 um 20:08 von Florian

    Bin von iOS auf Android gewechselt. Und es war ein Fehler. Nun eine Frage vom Androidanfänger. Warum kann ich sowohl über das Smartphone als auch über Sony Companion kein Update auf 6.0 machen. Bei mir erschient „Ihre Gerät ist auf dem neusten Stand“. Und das obwohl ich 5.1.1 drauf habe. Danke

    • Am 15. April 2016 um 9:34 von Andreas Steffen

      Dann ist es von deinem Provider noch nicht freigegeben

    • Am 27. April 2016 um 0:54 von Furkan

      Ja wie schon davor gesagt ,bei manchen tauchen die updates erst später an , da sie erst mal an andere nutzer dieses update zur verfügung stellen und testen ob alles sobald klappt , also kurzgefasst entwar 25% der z nutzer erhalten es bisschen früher, ich denke inzwischen ist das update bei dir schon zur verfügung

      Mfg

      Furkan :)

  • Am 31. März 2016 um 21:16 von Dieter

    Ich habe am 26.03.2016 mein Xperia Z5 aus einer Reparatur mit Android 6.0 zurückbekommen. 5 Tage nach dem Update kann ich nur sagen, jeder der das Update auf Android 6.0 verhindern kann, sollte das tun. Vor dem Update lief mein Z5 im Stamina-Modus locker 2,5 Tage ohne Probleme und flüssig. Nach dem Update hält es nicht einmal mehr einen Tag bei gleicher Nutzung durch. Ich nutze es hauptsächlich für Email (Exchange ActiveSync), WhatsApp und Telegram. Weiterhin kann ich mein Sony Smartband 2 (SWR12) nicht mehr über Bluetooth koppeln. Weiterhin kommen Meldungen über eingehende Nachrichten um Stunden verspätet oder gar nicht mehr. Die WLAN Leistung ist so viel schlechter, sodass ich jetzt eine Repeater in unserer Wohnung benötige, damit ich das Handy in der ganzen Wohnung über WLAN nutzen kann. Ich habe bereits mit dem Support gesprochen, ein Downgrade auf die letzte Android 5.1.x ist nicht möglich. Zum erhöhten Akkuverbrauch wurde mir empfohlen den Energiesparmodus einzuschalten. Allerdings ist das pushen meiner Emails über unseren Exchange Server nicht möglich (wird im Energiesparmodus abgeschaltet, Meldung, Server nicht erreichbar). Als letztes ist mir noch aufgefallen, dass der Benachrichtigungston bei eingehenden Emails zwar geändert werden kann, die Änderung auch übernommen wird, aber trotzdem immer der Xperia Standard Nachrichtenton erklingt. Es gibt noch viele weitere kleine Probleme die ich vor Android 6 nicht hatte. Als Fazit kann ich nur schreiben: Ich hatte vor dem Upgrade ein flüssig funktionierendes super Sony Xperia Z5 Handy das genau meinen Ansprüchen entsprach und mich immer vor einem iPhone bewahrt hat. Jetzt werde ich das Handy verschachern und aus der Not heraus ein iPhone mir zulegen.

    • Am 27. April 2016 um 0:50 von Furkan

      Keine sorge ein neues Update wird bald kommen , nach solch lauter beschwerden , was bei mir natürlich der gleiche fall ist, scheis 6.0, eine sache habe ich net probiert unszwar die Werkeinstellung, das handy zurücksetzen zu seinem ersten stand. Probiert mal das aus :)

      Mfg

      Furkan :)

      • Am 25. Mai 2016 um 19:04 von Kalli

        Lass es das Handy auf Werkseinstellung zurück zusetzen. Das bringt nichts hab ich auch schon versucht.

  • Am 8. April 2016 um 1:53 von sandwitch1979

    Ich zweifelte auch schon seit Tagen an mir,warum.die small apps nicht mehr gehen und es seit ein paar Tagen megaheiß wird und auch das Internetproblem wie bei den anderen beschrieben!! FRECHHEIT

  • Am 12. April 2016 um 23:08 von Jostn8

    Ich habe das z5 premium und bin eigentlich zufrieden. Aber nach dem update grande Katastrophe. Also bisher nur dieser scheiss dass der stamina Modus verschwunden ist. Was bitte soll das? Eine Frechheit, bei einem Gerät was 800 Euro kostet.

  • Am 13. April 2016 um 20:10 von Markus Erber

    Hallo , meine liebste hat das Z 5 und seit 2 tagen das 6 drauf .Sie hat nicht die hier aufgeführten Probleme sondern das Teil lässt sich nicht auf lautlos stellen , ist einfach weg , die Anwendung . Oder weiß jemand wies geht?

  • Am 15. April 2016 um 9:31 von Andreas Steffen

    Habe auf dem Z 5 Premium das Update 3 Tage drauf und keine Probleme, außer dass durch den fehlenden Staminamodus der Accu etwas kürzer hält

  • Am 20. April 2016 um 14:47 von Stephanie van Groeningen

    Ich habe das Update seit gestern auf meinem Sony Xperia Z5 compact.

    Nicht nur, dass meine APN gelöscht wurde ich nicht sofort wusste, warum ich kein Internet mehr hatte. Nein, ich habe auch ein voll behäbiges Smartphone. Die Berührung nimmt das Sony nur noch mit großer Verzögerung an, manchmal reagiert es auch gar nicht mehr.

    Finger weg von Marshmallow, zumindest vorerst.

    • Am 25. April 2016 um 10:40 von Manfred

      Habe das update bei meinem Sony Xperia Z5 compakt vor gut einer Woche gemacht, seitdem ist der Akku im Standb-by ständig leer, schaltet sich über Nacht aus, null Prozent Akku, Nachrichten (email, WhatsApp usw), erhalte ich nur, wenn das Gerät eingeschaltet ist, im Stand-by Modus kein Empfang, bitte schnell eine Lösung dafür finden, die nächsten Updates werde ich mir genau überlegen.

  • Am 25. April 2016 um 10:32 von Manfred

    Habe das update bei meinem Sony Xperia Z5 compakt vor gut einer Woche gemacht, seitdem ist der Akku im Standb-by ständig leer, schaltet sich über Nacht aus, null Prozent Akku, Nachrichten (email, WhatsApp usw), erhalte ich nur, wenn das Gerät eingeschaltet ist, im Stand-by Modus kein Empfang, bitte schnell eine Lösung dafür finden, die nächsten Updates werde ich mir genau überlegen.

  • Am 27. April 2016 um 20:55 von Volker

    Bei mir und meiner Frau ging nach dem Update auch das Internet nicht mehr. Gott sei Dank habe ich die Lösung gefunden: Anscheinend wird durch das Update die APN gelöscht. Daher muss man unter Einstellungen die Interneteinstellungen neu herunterladen, Datenroaming deaktivieren und wieder aktivieren, dann funktioniert die mobile Datenübertragung wieder.

    • Am 28. April 2016 um 13:38 von Lurchi

      Danke!! 1000 mal danke

    • Am 29. April 2016 um 8:16 von JimPanse

      Super. Ich danke dir. Das hat geklappt. Bin gestern fast wahnsinnig geworden.

    • Am 29. April 2016 um 9:34 von Norbert

      Danke auch von mir,jetzt geht’s wieder 😄

  • Am 27. April 2016 um 23:13 von Ralph

    Kann den letzten Eintrag nur bestätigen. Habe heute mein Xperia Z3 Compact geupdatet, danach keine Mobile Datenverbindung mehr…
    Von O2 die Interneteinstellungen neu zuschicken lassen und schon läufts wieder. Werden tatsächlich die APNs gelöscht. Wie sinnvoll das ist mal dahin gestellt.
    Insgesamt find ich das Update aber bisher nicht wirklich besser. Hab noch keine Funktion gefunden die ich als Mehrwert interpretiere, der Akku wird leer gesaugt als würde ich HD dauerstreamen.

  • Am 28. April 2016 um 8:40 von Spörri

    Hallo zusammen

    Ich hatte seit dem Update auf 6.0.1 auch diese Probleme mit den mobilen Daten.

    Es liegt wirklich daran, dass die Interneteinstellungen vom Anbieter gelöscht werden.

    Unter Einstellungen, mehr, Interneteinstellungen, Einstellungen für Internet und MMS herunterladen nochmals ausführen, dann klapts.

    Gruss

    • Am 3. Mai 2016 um 22:13 von Max

      Xperia z3 compact: Danke für den Tipp habe wieder mobiles Internet.

  • Am 1. Mai 2016 um 21:45 von Torte

    Hallo
    Ich habe das Update 6.0 habe ich keine gute Erfahrung gemacht…. Ich habe davor ein USB Stick zum Daten auszutauschen benutzt. Konnte ihn ans Handy anschließen und sofort loslegen. Seit dem update 6.0 ist diese möglichkein Geschichte. Ich kann keine Daten verschieben. Man die bekommen bestimmt viel Geld für solche Sachen. Wieso können die das nicht perfekt machen…..

  • Am 2. Mai 2016 um 20:17 von kogs7000

    Habe heute auf mein sony z3 compact android 6.0.1 draufgespielt.
    Bin verzweifelt, da meine sd card die ich vorher in meinen samsung j5 gehabt
    habe, (z3 compact war auf Reparatur) jetzt NICHT mehr funktioniert !!!
    BITTE – WER kann mir helfen, bzw. was kann ich tun damit sd card wieder
    funktioniert ????
    BITTE um HILFE !!!

    • Am 31. Mai 2016 um 9:52 von Andrea

      Ich hab das selbe Problem! Wer kann helfen?

      V E R Z W E I F E L T !

      • Am 31. Mai 2016 um 10:36 von PeerH

        Daten von der SD Karte sichern, diese dann neu formattieren, Daten wieder raufkopieren?

        Oder eben mal eine andere SD Karte probieren? Gibt gerade ab und an Angebote mit 64 GB für günstiges (unter 20€) Geld. Zum testen reicht die preiswerteste aus, vielleicht hat man eine in der Schublade.

        Die SD Karte mal in einem externen Kartenleser testen, ob sie eine Macke hat? Da kann man dann ggfs. die Daten auch sichern.

        Hoffe, es hilfr,

  • Am 3. Mai 2016 um 14:13 von maik_a

    selbiges Problem wie Sascha. Nach Update auf android6 schlechte Wlan Verbindung und schlechteres Handysignal. Akku schneller leer.
    Bitte überarbeiten!!!!

  • Am 6. Mai 2016 um 9:46 von Ines

    Z3 compact: Hinweise helfen bei mir leider alle nicht. Immer noch keine Internetverbindung außerhalb von wifi! Hat Sony immer noch keine Korrektur herausgegeben?? Ist doch schon Wochen bekannt…. Was kann man bloß tun?
    Dafür kann ich jetzt erstmalig seit einem Dreivierteljahr meine eMails auf dem Handy lesen, zu Hause versteht sich.

  • Am 6. Mai 2016 um 12:19 von Thomas

    Habe ein Z3c. Seit dem update saugen die Exchange-Dienste wie verrückt Akku und Bandbreite. Außerdem empfange ich keine emails mehr. Kann aber emails verschicken. Hat da jemand eine Lösung? Im Moment deaktiviere ich die Exchange-Dienste von Zeit zu Zeit, um Akku zu sparen. Ist aber auf Dauer keine Lösung.

  • Am 8. Mai 2016 um 9:04 von James

    Update seit dem 5.5 und nur Mist!
    Andauert ist das Netz weg und keine anrufe kommen durch!Geschweige den mobiles Internet läuft!
    Im Grund zur Zeit nicht zu gebrauchen!

  • Am 10. Mai 2016 um 11:58 von Seppl0815

    Ich habe genau das selbe Problem mit dem WLAN. Was die Akkuleistung angeht, kann ich noch nichts genaues sagen. An der Hotline weigert man sich einzugestehen, dass es durch das Update passiert ist. Ich soll bei meinem Z3 compact durch deren Companion Tool eine Softwarereperatur machen (Werkseinstellung). Ich habe keine Lust mein Gerät wieder komplett neu einzurichten und wenn ich hier so alles lese, weiß ich auch, dass das WLAN danach genauso schlecht bleibt.
    @SonyHotline: spart euch die Zeit mit den ganzen Standardzeugs (Gerät neustarten, SD Karte entnehmen, abgesicherter Modus starten, etc…). Gebt es an die Entwicklung als generelles Problem nach dem Update weiter und denkt nicht, dass es durch fehlerhafte Bedienung passiert ist.

  • Am 10. Mai 2016 um 21:43 von Volo

    Hallo,

    ich habe das Update auf Marshmallow gestern – leider – durchgeführt.
    Ergebnis SD karte wird nicht erkannt.
    Welche Rechte habe ich?
    Sony hat durch das Update mein Smartphone beschädigt bzw. dessen Leistung stark eingeschränkt.
    Kann ich das Gerät (ca. 6 Monate alt) beim Händler zurückgeben?

  • Am 11. Mai 2016 um 21:09 von Nicole

    Ich schließe mich den Vorrednern an! Seit dem Update habe ich kein mobiles Internet mehr. Habe alle hier beschriebenen Tipps versucht – ohne Erfolg!!! Hoffentlich gibt’s bald ein Korretur-update!! Es nervt!

  • Am 12. Mai 2016 um 13:41 von Leo

    Ja es ist ein Drama mit dem update auf 6.0: löscht viele Einstellungen und auch mir lieb gewonnen Funktionen, wie z. B. Ultra Stamina.
    Zum Thema kein Internet: Habe versucht über meinen Provider die Daten herunterzuladen, wie oben beschrieben, hat nicht geklappt, dann habe ich mir die Internet Einstellungen vom Provider herausgesucht, und manuell eingegeben.
    So gings: Einstellungen > Drahtlos & Netzwerke …mehr >Mobilfunknetze > Zugriffspunktnamen > oben rechts auf + >Namen , z.B. o2 Internet eingeben > APN, z.B. pinternet.interkom.de, dann oben rechts auf die 3 übereinanderligenden Punkte unter der Uhrzeit gehen, speichern auswählen. So müsste es klappen.

  • Am 22. Mai 2016 um 22:59 von Justen

    Bei mir geht seit dem update keine Vibration vom Wecker mehr. Ich habe das z3c. Hat noch jemand das selbe Problem oder weiß wie man es wieder hinbekommt? Habe schon den haken entfernt und neu gesetzt, aber hat leider auch nicht geholfen.

  • Am 23. Mai 2016 um 15:07 von Marcel

    Aus meiner Sicht ist der Update auf 6.0.1 ein absolutes Drama und eine Frechheit am Kunden. Ich hatte ausgiebig Kontakt mit Sony Experten um die miserable Akkuleistung in den Griff zu bekommen. Nach einem Reset und einer Softwarereparatur und unzähligen Stunden mit Einrichten ist das Teil schlichtweg unbrauchbar.
    Man hat mir vorgeschlagen das Gerät im abgesicherten Modus zu betreiben. Da ist die Akkuleistung wieder perfekt, doch Apps sind keine da.
    Der Kommentar von Sony: „Da Ihr Gerät im abgesicherten Modus vorbildlich, laut Ihrer Aussage, läuft, ist mit Sicherheit eine App der Grund für die Fehlfunktionen. Aus diesem Grund müssten Sie nun die App finden, die sich nicht mit dem Betriebssystem richtig verträgt.“
    Das ist Problemlösung à la Sony!

  • Am 2. Juni 2016 um 18:22 von Jakob N

    Gibt es inzwischen ne Lösung fürndas mobile Internet beim Z5?? Habe es mir gestern gebraucht gekauft und das update gemacht, hatte davor auch schon sony und alles war immer sehr einfach..
    Nur mobile Daten tut jetzt nicht mehr.. Loesung?

  • Am 11. Juni 2016 um 8:09 von Robert

    Habe Donnerstag das Updat auf mein Z5 heruntergeladen.
    Kann das Handy nicht mal mehr einschalten.
    Nichts geht mehr.
    Kann man Sony dafür haftbar machen.

  • Am 11. Juni 2016 um 10:16 von Daniel

    Ich kann seit dem update meine mobilen Daten nicht mehr verwenden bitte behebt das umgehend

  • Am 11. Juni 2016 um 19:00 von PeerH

    @ckOne, Freidenker, C und Judas Ischias (zufällige Reihenfolge, keine Wertung ;-)): übernehmen Sie – diesen Leuten muss geholfen werden. Und als Experten für Android seid ihr gefragt. Meinen Rat kennt ihr.

    • Am 14. Juni 2016 um 11:21 von Judas Ischias

      Also ich würde bei solchen Problemen erst mal in den Einstellungen für Mobilfunk-
      netze nachschauen, ob es da Veränderungen gibt. Was man ja schön unter „Zugangspunkte“ findet.
      Und falls da keine Auffälligkeiten sind, aber immer noch keine Verbindung mit dem Internet, einfach die Einstellungen noch mal vom Netzbetreiber zusenden lassen.
      Oft reicht es auch, wenn man noch eine SIM von einem anderen Mobilfunkanbieter hat, und diese mal einlegt und testet.
      Außerdem werden die neuen Einstellungen zugesendet, die sich dann durch das einlegen der STANDARD-SIM wieder ändern, so dass das Internet wieder funktionieren sollte.
      Aber ob das bei Apple tatsächlich einfacher ist?
      Wenn ja, sollten es sich wirklich mal einige Leute überlegen zu wechseln, wenn man nicht von alleine auf die oben geschilderten Möglichkeiten kommt, obwohl mir eigentlich das Herz blutet, wenn ich hier Empfehlungen für Apple gebe.;)

  • Am 14. Juni 2016 um 9:14 von Rene A.

    Ich habe ein Sony Z3. Gestern wurde das neue Update installiert. Seitdem keine mobilen Daten mehr.

  • Am 14. Juni 2016 um 9:45 von Rene A.

    Ich habe die Lösung für das Problem gefunden.
    Man muss die Internet Einstellung für den mobilen Zugang neu einstellen.
    Zb Server, APN, MMS-Port ….

    Die angaben dazu findet ihr auf der Homepage von den verschiedenen Netzanbietern.

    Ich hoffe das hilft euch allen.

  • Am 3. August 2016 um 12:19 von vale

    Spinnt bei irgendjemand die Tastatur seit dem update?
    Ich kann bei nachrichten den sende knopf nicht mehr drücken oder in einen text reinclicken um den zu bearbeiten, befor ich die tastatur ausblende. mein chat bubble kann ich gar nicht mehr verschieben und die ganze touch-sensorik ist ungenauer geweorden. Sonst jemand das gleiche problem? Kann mir jemand sagen was ich machen kann?

  • Am 5. August 2016 um 9:08 von Peter Glatt

    Mittlerweile haben wir August 2016, ein Telefonanruf bei der Sony Hotline gestern (04.08.16) ergab: „kein Fehler bekannt, es kann nur am Branding (in meinem Fall Vodafone) liegen. ein Update in absehbarer Zeit ist nicht vorgesehen.“
    Vodafone hingegen schiebt das Problem auf Sony.

    Das ist von den beiden beteiligten Parteien ein kundenfreundliches Verhalten, bei Problemen den Kunden einfach im Regen stehen zu lassen.

  • Am 5. August 2016 um 21:00 von Wigant Gärtner

    Ein Tip Für alle. Handy einmal auf Werkseinstellung zurücksetzten. Hat bei meinem Xperia Z3 wunderbar geklappt.

  • Am 11. August 2016 um 17:34 von Laura

    Ich kann seit dem update keiner einzigen app mehr zugriff auf meinen speicher, kamera, mikrofon usw geben. das heisst ich kann keine bilder anschauen, empfangen und verschicken. sprachmemos kann ich auch nicht verschicken und anhoeren. musik kann ich nicht anhoeren. Ich habe schon alles versucht da stehen ja dann die angaben was ich machen muss aber es klappt nicht. Bitte helft mir.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *