Microsoft tauscht Personalchefin aus

Kathleen Hogan wird am 28. November die Nachfolge von Lisa Brummel antreten, die zum Jahresende nach 25 Jahren im Unternehmen in Ruhestand geht. Hogan wird Brummel auch im Senior Leadership Team ersetzen. Sie berichtet direkt an CEO Satya Nadella.

Microsoft hat Kathleen Hogan zur neuen Personalchefin berufen. Sie wird zum 28. November die Nachfolge von Lisa Brummel antreten, die ihr bis Jahresende weiter beratend zur Seite stehen wird, ehe sie am 31. Dezember in Ruhestand geht. Als Executive Vice President of Human Resources wird Hogan auch dem Senior Leadership Team angehören und direkt an CEO Satya Nadella berichten.

Kathleen Hogan (Bild: Microsoft)Kathleen Hogan (Bild: Microsoft)

Lisa Brummel war 25 Jahre bei Microsoft und seit Mai 2005 Personalchefin. Damit fielen beide großen Entlassungswellen der letzten Jahre (2009 und 2014) in ihre Zuständigkeit. Zuvor bekleidete sie bei Microsoft mehrere Führungspositionen in den Geschäftsbereichen Consumer, Hardware und Produktivität.

Kathleen Hogan ist seit 11 Jahren bei Microsoft in verschiedenen Positionen tätig. Zuletzt leitete sie Microsoft Services, die größte Einzelorganisation des Unternehmens mit mehr als 21.000 Beschäftigten weltweit. Zu ihren Tätigkeitsfeldern zählten die Bereiche Technik, Vertrieb und Marketing. Vor ihrem Wechsel zu Microsoft war sie Entwicklerin bei Oracle und Partnerin bei McKinsey.

Lisa Brummel (Bild: Microsoft)Lisa Brummel (Bild: Microsoft)

„Kathleen ist eine fähige, respektierte und vielseitige Führungskraft“, kommentierte Microsoft-CEO Satya Nadella die Personalie. „Sie ist die richtige Person, um unsere kulturelle Transformation weiter voranzutreiben. Und sie wird sicherstellen, dass Microsoft der beste und umfassendste Arbeitgeber bleibt.“

Hogan wird Brummel auch in Microsofts Senior Leadership Team ersetzen, dem engsten Beraterkreis von CEO Nadella. Ihm gehören damit weiterhin drei Frauen an. Die beiden anderen sind Chief Financial Officer Amy Hood und Ex-Qualcomm-Managerin Peggy Johnson, die seit Anfang September als Executive Vice President das weltweite Business Development verantwortet.

[mit Material von Mary Jo Foley, ZDNet.com]

Tipp: Was wissen Sie über Microsoft? Testen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: IT-Jobs, Microsoft

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Microsoft tauscht Personalchefin aus

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *