Brother bietet Kosten-Airbag für Wartung von Laserdruckern

Bei ausgewählten Modellen müssen Kunden in den ersten drei Jahren ab Kauf keine Zusatzkosten fürchten. Der "Print Airbag" gilt je nach Geräteklasse für eine Druckleistung von 150.000 respektive 350.000 Seiten. Er ist im Kaufpreis enthalten und ergänzt die dreijährige Garantie.

Brother hat einen neuen Wartungsservice für seine Laserdrucker eingeführt, der die bisher gewährte dreijährige Herstellergarantie ergänzt. Der „Print Airbag“ umfasst die Instandsetzung von defekten Verschleißteilen wie der Fixiereinheit oder der Einzugsrollen in den ersten drei Jahren ab Kaufdatum.

Für 21 ausgewählte Laserdruckermodelle übernimmt Brother nun in den ersten drei Jahren neben der Herstellergarantie auch die Wartungskosten (Bild: Brother).

Der Hersteller geht damit ein gutes Stück über die Gerätegarantie hinaus. Sie deckt nur Schäden durch Material- und Herstellungsfehler ab. Die Laufzeit von drei Jahren ist ebenfalls überdurchschnittlich. Ähnlich großzügig sind nur noch Oki und bei ausgewählten Modellen Kyocera. Andere Hersteller beschränken sich oft auf nur ein Jahr Garantie.

Der Print Airbag ist im Kaufpreis enthalten und muss nicht als Zusatzservice erworben werden. Er steht zunächst für 21 ausgewählte Laserdrucker des Herstellers zur Verfügung. Das günstigste Modell ist der monochrome HL-5440D für rund 264 Euro. In der Regel deckt der Wartungskosten-Airbag aber vor allem höherwertige Geräte ab.

Für die Mittelklassedrucker übernimmt Brother den Service bis zu einer Druckleistung von 150.000 Seiten. Für seine Oberklassemodelle sind maximal 350.000 Seiten abgedeckt. Wie bei der Garantie sagt Brother auch beim Print Airbag Vor-Ort-Service und eine Reaktionszeit von 48 Stunden zu. Das Angebot ist zunächst in Deutschland und Österreich verfügbar.

[mit Material von Peter Marwan, ITespresso.de]

Tipp: Wie gut kennen Sie sich mit Druckern aus? Überprüfen Sie Ihr Wissen – mit 15 Fragen auf silicon.de.

Themenseiten: Brother, Drucker

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Brother bietet Kosten-Airbag für Wartung von Laserdruckern

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *