Kindle Fire nur mit personalisierter Werbung erhältlich

Alle neuen Amazon-Tablets der Reihe Kindle Fire kommen mit Werbeeinblendungen. Für Nutzer gibt es zunächst keine Möglichkeit, ein werbefreies Gerät zu kaufen oder die Werbung abzuschalten. Dieses Detail findet sich auf den Produktinformationsseiten von Amazon, wurde aber nicht während der Pressekonferenz erwähnt.

Dies gilt – anders als zunächst von ZDNet.com gemeldet – offenbar auch für Deutschland. Auf der Informationsseite von Amazon.de findet sich ein Hinweis in der Liste der Produkteigenschaften: “Mit personalisierten Spezialangeboten sowie gesponserten Bildschirmschonern.” Klickt der Nutzer auf “Mehr dazu”, erfährt er, dass es sich um personalisierte Anzeigen handelt.

Amazon Kindle Fire HD - Werbehinweis

Amazons Kindle Fire HD kommt mit nicht abwählbarer Werbung – offenbar auch in Deutschland (Screenshot: ZDNet).

Die Anzeigen erscheinen in zwei Formen – erstens als “gesponserter Bildschirmschoner” immer dann, wenn das Tablet aus dem Ruhemodus erwacht, und zweitens in der unteren linken Ecke des Startbildschirms. Amazon betont, die Werbung sei in keiner Weise störend und erfordere keine Nutzerinteraktion wie Wegklicken – eine Erfahrung, die zumindest viele US-Nutzer der Werbeversion von Amazons E-Book-Reader jetzt schon bestätigen können.

Mit Werbung kommt natürlich auch die 8,9-Zoll-Version des Kindle Fire HD, die für den deutschen Markt zumindest bislang nicht vorgesehen ist. Sie kostet in den Staaten 299 Dollar mit 16 GByte und 369 Dollar mit 32 GByte. Wer zusätzlich LTE-Mobilfunk wünscht, zahlt 499 beziehungsweise 599 Dollar.

Gegenüber Engadget hat Amazon erklärt, dass es eine Opt-out-Möglichkeit geben wird. Für einen noch festzulegenden Betrag verschwindet die Werbung dann dauerhaft.

In Deutschland erhältliche Kindle-Modelle im Vergleich

  Kindle Kindle Touch Kindle Keyboard 3G Kindle Fire Kindle Fire HD
Preis 79 Euro 129 Euro 159 Euro 159 Euro 199 oder 249 Euro
Display 6 Zoll, E-Ink 6 Zoll, E-Ink 6 Zoll, E-Ink 7 Zoll, LCD 7 Zoll, HD-LCD
Pixeldichte und Auflösung 800 x 600 bei 167 ppi 800 x 600 bei 167 ppi 800 x 600 bei 167 ppi 1024 x 600 1280 x 800
Akkulaufzeit 1 Monat 2 Monate 2 Monate 9 Stunden 11 Stunden
Speicher 2 GByte (1400 Bücher) 4 GByte (3500 Bücher) 4 GByte (3500 Bücher) 8 GByte 16 oder 32 GByte
Verbindungen WLAN WLAN WLAN + UMTS WLAN Dualband-WLAN
Inhalte Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente, Audio Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente, Audio Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente, Audio Bücher, Zeitungen, Zeitschriften, Dokumente, Audio
Web Experimentell; Webkit-Browser Experimentell; Webkit-Browser Experimentell; Webkit-Browser Amazon Silk Amazon Silk
Abmessungen 16,6 x 11,4 x 0,9 cm 17,2 x 12 x 1 cm 19 x 12,3 x 0,9 cm 18,9 x 12 x 1,2 cm 19,3 x 13,7 x 1 cm
Gewicht 170 g 213 g 274 g 400 g 395 g
Bedienung Cursorpad Multitouch Tastatur 2-Punkt-Multitouch 10-Punkt-Multitouch

[mit Material von James Kendrick, ZDNet.com]

Neueste Kommentare 

Eine Kommentar zu Kindle Fire nur mit personalisierter Werbung erhältlich

  • Am 7. September 2012 um 20:02 von MT.

    Empfehle zum Thema den SF- Roman “Der Schockwellenreiter” von John Brunner, er beschreibt viele mit dem Internet verbundene Phänomene, wie auch die Zwangsbeglückung mit Werbung. Erschienen 1975. Siehe auch wikipedia dazu.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *