Blackberry OS 7.1 bringt WLAN-Hotspot-Funktion

Nutzer können die Internetverbindung ihres Blackberry mit bis zu fünf weiteren Geräten teilen. Das Update verbessert zudem die Suche und führt den NFC-Dienst Blackberry Tag ein. Auch die Kartenanwendung hat RIM überarbeitet.

RIM hat die Version 7.1 seines Mobilbetriebssystems Blackberry OS vorgestellt. Einem Eintrag im Blackberry-Blog zufolge sollen die neuen Funktionen Nutzern vor allem dabei helfen, neue Dinge zu entdecken und diese mit Freunden, Familie und Kollegen zu teilen.

Blackberry OS 7.1 bringt auch ein Update für Blackberry Maps, das Schnäppchen und Rabatte von Händlern in der Umgebung anzeigt (Bild: RIM).
Blackberry OS 7.1 bringt auch ein Update für Blackberry Maps, das Schnäppchen und Rabatte von Händlern in der Umgebung anzeigt (Bild: RIM).

Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Möglichkeit, ein Blackberry-Smartphone zu einem WLAN-Router zu machen. Die Internetverbindung des Handys lässt sich so mit bis zu fünf weiteren Geräten wie Laptops und Tablets teilen (Tethering).

Bei den Blackberry-Modellen Curve 9360 und 9380 schaltet das Update das eingebaute UKW-Radio frei. Es lässt sich allerdings erst nach Anschluss eines Kopfhörers nutzen, dessen Kabel als Antenne dient.

Neu ist auch eine universelle Suchfunktion, die Microsofts Suchmaschine Bing nutzt. Blackberry Tag ermöglicht es per Nahfunktechnik NFC (Near Field Communication) Visitenkarten, Musik, Videos, Dateien und Einladungen für den Blackberry Messenger über kurze Distanz an andere Geräte zu übermitteln.

Blackberry OS 7.1 kommt zudem mit einer neuen Version von Blackberry Maps. Sie zeigt Sonderangebote und Rabatte von Händlern in der eigenen Umgebung an. Das Update bringt auch Unterstützung für WLAN-Telefoniedienste wie UMA-Lite und GAN-Lite. RIM weist allerdings darauf hin, dass nicht alle Mobilfunkprovider diese Services anbieten.

Die Verteilung des OS-Updates hat bereits begonnen. In den kommenden Wochen sollte es allen Nutzern zur Verfügung stehen.

Themenseiten: Betriebssystem, Mobil, Mobile, RIM, Research In Motion, Smartphone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Blackberry OS 7.1 bringt WLAN-Hotspot-Funktion

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *