Ex-SAP-Chef Léo Apotheker wird neuer HP-CEO

Der 57-Jährige tritt die Nachfolge des im August überraschend zurückgetretenen Mark Hurd an. Er übernimmt den Posten zum 1. November. Apotheker erhält zudem einen Sitz im Aufsichtsrat.

Léo Apotheker tritt am 1. November seinen neuen Posten als HP-CEO an (Bild: DASG).
Léo Apotheker tritt am 1. November seinen neuen Posten als HP-CEO an (Bild: DASG).

Der Aufsichtsrat von Hewlett-Packard hat einen Nachfolger für den im August zurückgetretenen Chief Executive Officer Mark Hurd gefunden. Ab 1. November steht der ehemalige SAP-CEO Léo Apotheker an der Spitze des Technologiekonzerns. Der 57-Jährige erhält auch einen Sitz im Aufsichtsrat.

Von 2008 bis 2010 war Apotheker Chef des Walldorfer Softwareherstellers SAP. Im Februar hatte er nach 19 Jahren im Unternehmen seinen Rücktritt erklärt. Ein Grund waren schlechte Ergebnisse.

Medienberichten zufolge hatte sich HP bei seiner Suche nach einem neuen Firmenchef zuletzt auf interne Kandidaten konzentriert, darunter Vyomesh Joshi, Leiter der Druckersparte, sowie Ann Livermore und Todd Bradley, die für das Enterprise-Geschäft beziehungsweise die PC-Sparte zuständig sind. Mit Apotheker hat man sich nun doch für eine externe Lösung entschieden.

HP-Aufsichtsrat Robert Ryan sagte, man habe Apotheker gewählt, weil er „ein strategischer Denker mit einer Leidenschaft für Technologie, einer weitreichenden weltweiten Erfahrung und nachgewiesener operativer Disziplin ist.“ Vor allem in Hinblick auf HPs Geschäftskunden scheint Apotheker eine sinnvolle Wahl zu sein. SAP arbeitet eng mit den HP-Sparten Enterprise Hardware, Software und Consulting zusammen. Zudem haben beide Firmen viele gemeinsame Kunden, die Apotheker noch aus seiner Zeit bei SAP kennen.

Im August hatte sich HP überraschend von Mark Hurd getrennt. Der Aufsichtsrat hatte ihm den Rücktritt wegen Verstößen gegen die Unternehmensrichtlinien nahegelegt. Er stolperte über eine enge persönliche Beziehung zu einer Mitarbeiterin eines Subunternehmens, über die er den Aufsichtsrat nicht informiert und die er durch unkorrekte Spesenabrechnungen zu vertuschen versucht hatte.

Themenseiten: Business, Hewlett-Packard, IT-Jobs, SAP

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Ex-SAP-Chef Léo Apotheker wird neuer HP-CEO

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *