SAP kauft mit Callidus Software Cloud-CRM zu

von Martin Schindler

Rund 5800 Unternehmen setzen die Software ein. SAP bezahlt 2,4 Milliarden Dollar für das Unternehmen, mit dem sich die Walldorfer vor allem gegen den Konkurrenten Salesforce positionieren wollen. weiter

SAP meldet Umsatzplus und hebt Jahresprognose an

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen steigen um vier Prozent auf 5,59 Milliarden Euro. Der Gewinn nach Steuern klettert um 37 Prozent auf 993 Millionen Euro. Das Geschäftsjahr will SAP nun mit bis zu 23,8 Milliarden Euro Umsatz und mindestens 6,85 Milliarden Euro Gewinn abschließen. weiter

SAP HANA: HPE ProLiant DL560 stellt neuen Benchmark-Rekord auf

von Bernd Kling

Der Benchmark misst Datenladeprozess, Durchsatz von Abfragen und Laufzeit von Abfragen. Das für SAP HANA zertifizierte HPE ConvergedSystem 500 basiert auf dem neuen ProLiant-Server DL560 Gen10. Dieser nimmt bis zu 4 Xeon-Prozessoren mit bis zu 112 Rechenkernen und 224 Threads auf. weiter

SAP stellt neue Funktionen von Digital Commerce vor

von Stefan Beiersmann

Dazu gehören Remote-Services für SAP-SuccessFactors-Lösungen. Dem SAP Store stellt das Unternehmen einen Marktplatz für Partnerangebote zur Seite. Zwei neue Programmierschnittstellen vereinfachen zudem die Integration von Verbindungs- und Nachrichtendiensten. weiter

Schwerwiegende Sicherheitslücken in SAP NetWeaver entdeckt

von Stefan Beiersmann

Eine XSS-Lücke erlaubt den Diebstahl von Anmeldedaten. Außerdem kann ein Angreifer beliebige Dateien auf einen Server hochladen und möglicherweise sogar ausführen. SAP verteilt bereits einen Patch für die Schwachstellen. weiter

SAP Academy for iOS: erste Schulungsangebote verfügbar

von Anja Schmoll-Trautmann

Ab sofort können sich Entwickler und Designer mobiler Anwendungen weltweit zu Kursen der SAP Academy for iOS anmelden. Sie sollen so die erforderlichen Kenntnisse, Werkzeuge und Schulungen erhalten, um eine neue Generation von Apps entwickeln zu können. weiter

Rückblick MWC 2017: Mehr Zukunft als Gegenwart

von Tillmann Braun

Auf dem Mobile World Congress ziehen für gewöhnlich die neuesten Smartphones die Aufmerksamkeit auf sich. Nicht zuletzt aufgrund mangelnder Innovationen und dem verzögerten Start des neuen Samsung Galaxy S8 standen dieses Jahr allerdings eher andere Themen im Mittelpunkt. Vor allem der zukünftige Mobilfunkstandard 5G und das Internet of Things (IoT) sorgten für viel Gesprächsstoff. weiter

SAP kündigt Software Development Kit für iOS an

von Stefan Beiersmann

Es ist Teil der im Mai 2016 angekündigten strategischen Partnerschaft. Das SDK basiert auf Apples Programmiersprache Swift. Entwickler können native Apps erstellen, die wiederum auf SAPs Plattform HANA aufsetzen. Das SDK und erste von SAP entwickelte Apps sind ab dem 30. März erhältlich. weiter

Nutanix erhält Zertifizierungen von SAP und Oracle

von Peter Marwan

Der Nutanix-Hypervisor AHV hat den Ritterschlag für den Einsatz mit der SAP Business Suite und Netweaver auf Linux erhalten. Außerdem hat SAP die Hardware-Plattformen der Nutanix NX-Serie auf Basis von Intel-Broadwell-Prozessoren für den Betrieb der SAP Business Suite zertifiziert. weiter

SAP-Quartalszahlen: Cloud-Geschäft wächst weiter

von Anja Schmoll-Trautmann

Das Neugeschäft mit SaaS-Angeboten ist zwischen Juli und September um acht Prozent auf etwa 4,5 Milliarden Euro gewachsen. Cloud-Subskriptionen und –Supporterlöse steigen um 28 Prozent auf knapp 770 Millionen Euro. Für das Gesamtjahr hebt das Unternehmen die Prognose für Umsatz und Gewinn an. weiter

Samsung und SAP eröffnen Forschungszentrum

von Bernd Kling

Das gemeinsame Zentrum für Forschung und Entwicklung befindet sich in der südkoreanischen Stadt Hwaseong. Die Zusammenarbeit der beiden Unternehmen soll die In-Memory-Technologie voranbringen. SAP verspricht sich davon leistungsfähigere Lösungen für Kunden, die seine HANA-Plattform nutzen. weiter

SAP investiert 2 Milliarden Euro ins Internet der Dinge

von Stefan Beiersmann

Das Geld fließt unter anderem in den Aufbau von SAP IoT Labs. Dort will das Unternehmen mit Partnern und Kunden die Entwicklung des Internets der Dinge vorantreiben. SAP bestätigt zudem die Übernahme zweier Start-ups aus Italien und Norwegen. weiter

SAP bestätigt Kauf von Altiscale

von Florian Kalenda

Ein Gerücht wollte SAP im August nicht kommentieren, jetzt meldet es die Verstärkung als abgeschlossen. Als Marktführer für Big-Data-as-a-Service verstärkt Altiscale nach seiner Darstellung zahlreiche strategische Initiativen. Seine Plattform basiert wie etwa Google Dataproc auf Hadoop und Spark. weiter

IoT: SAP kooperiert mit Bosch

von Stefan Beiersmann

Die strategische Partnerschaft deckt auch den Bereich Industrie 4.0 ab. SAP und Bosch wollen künftig gemeinsam Cloud-Technologien und Softwarelösungen entwickeln. SAP bringt unter anderem seine Datenbankplattform SAP HANA in die Zusammenarbeit ein. weiter