Yahoo passt Mail ans iPad an

Nutzer landen ab sofort auf einer Site, die für den größeren Bildschirm des iPad optimiert ist. Die Web-App unterstützt Hoch- und Querformat. Fotos in E-Mail-Anhängen lassen sich bereits im Posteingang durchblättern.

Yahoo hat die Darstellung seines E-Mail-Dienstes im Browser an die Bedürfnisse von iPad-Nutzern angepasst. Sie können die für den größeren Bildschirm optimierte Version der Site unter mail.yahoo.com ansteuern.

Die iPad-Version der Site unterstützt sowohl die Ansicht im Hoch- als auch im Querformat.

Im Vergleich zum nativen iPad-E-Mail-Client besitzt die Web-App wenige interessante Features. Es ist beispielsweise nicht möglich, eine Signatur, ein Foto oder ein Video an die E-Mail anzuhängen. Auch die Header der einzelnen Nachrichten enthalten weniger Text an als in der Client-Version.

Einzig in der Handhabung von Fotos im Anhang von erhaltenen Nachrichten ist die Web-App dem nativen iPad-Client überlegen: Bilder im Posteingang können sofort durchgeblättert werden. Zudem hat Yahoo die Suche auf Bilder und Attachments ausgeweitet.

Die App verfügt über einen lokalen Zwischenspeicher innerhalb des Browsers. So lassen sich E-Mails lesen und durchsuchen, ohne dass das Gerät mit dem Internet verbunden sein muss.

Yahoo ist einer der wenigen vorinstallierten E-Mail-Clients auf iPhone und mittlerweile iOS. Es bietet als einziger Consumer-Web-Mail-Service nach wie vor Push-E-Mail an. Bei anderen Diensten muss das Gerät die Nachrichten innerhalb von bestimmten Intervallen abfragen. Yahoo liefert eine E-Mail, sobald sie versendet wurde.

Falls jemand die Site auch vom iPad aus in der gewohnten Größe ansteuern will, bietet Yahoo auch diese Option an. Zudem lässt sich der Site ein Laptop für ein iPad vormachen.

Nutzer von Yahoos Web-App können Bilder im Posteingang wie in einem Album durchblättern (Bild: Yahoo).
Nutzer von Yahoos Web-App können Bilder im Posteingang wie in einem Album durchblättern (Bild: Yahoo).

HIGHLIGHT

ZDNet.de für mobile Geräte: m.zdnet.de

ZDNet.de steht nun auch in einer für mobile Geräte optimierten Version zur Verfügung. Unter m.zdnet.de finden Sie Nachrichten, Blogs und Testberichte.

Themenseiten: Apple, Browser, Internet, Mobil, Mobile, Tablet, Yahoo, iPad, iPhone

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Yahoo passt Mail ans iPad an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *