Palm erweitert WebOS um Videoaufzeichnung und Flash-Plug-in

Die Änderungen sind Bestandteil eines Updates auf die Version 1.4. Nutzer können aufgezeichnete Videos direkt auf Facebook oder Youtube veröffentlichen. Adobes Flash Player erscheint als eigenständige Anwendung in Palms App Catalog.

Palm hat sein Handybetriebssystem WebOS auf Version 1.4 aktualisiert (Screenshot: CNET).
Palm hat sein Handybetriebssystem WebOS auf Version 1.4 aktualisiert (Screenshot: CNET).

Palm hat ein Update seines Handybetriebssystems WebOS veröffentlicht. Neu in Version 1.4 ist eine Funktion zum Aufzeichnen und Bearbeiten von Videos. Filme können zudem direkt auf Youtube oder Facebook veröffentlicht oder per E-Mail oder als MMS verschickt werden. Das neue Feature demonstriert Palm in einem Video.

Darüber hinaus unterstützt WebOS 1.4 die Betaversion von Adobes Flash-Player 10.1. Das Plug-in wird Palm als eigenständige Anwendung über den App Catalog bereitstellen. Das Unternehmen hat allerdings noch keinen Termin für eine Veröffentlichung genannt.

Das Update verbessert auch die Performance einiger Anwendungen und verlängert die Akkulaufzeit. Eine weitere Neuerung ist, dass Nutzer mit einer LED-Anzeige über neue Nachrichten oder Termine informiert werden. SMS-Nachrichten können zudem per E-Mail weitergeleitet werden. Die E-Mail-Anwendung erlaubt jetzt, in Nachrichten enthaltene Telefonnummern direkt anzurufen. Eine Liste aller Änderungen findet sich auf der Palm-Website.

Aufgrund seiner Größe sollte das Update, das für die Smartphones Pre und Pixi zur Verfügung steht, möglichst per WLAN heruntergeladen werden. In den USA wird es von Sprint, in Europa von O2 und Movistar angeboten. Der Download startet automatisch, lässt sich über den Punkt „Updates“ im Hauptmenü aber auch manuell ausführen.

Themenseiten: Betriebssystem, Handy, Mobil, Mobile, Palm

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Palm erweitert WebOS um Videoaufzeichnung und Flash-Plug-in

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *