Kurzschlussgefahr: Sony ruft weltweit 69.000 Netzteile zurück

Aufgrund einer defekten Isolierung können Anwender einen Stromschlag bekommen. Sony hat die betroffenen Geräte seit September 2005 mit Laptop-Dockingstationen und All-in-One-PCs ausgeliefert. Der Austausch erfolgt kostenlos.

Sony ruft weltweit 69.000 Computernetzteile zurück, die zwischen September 2005 und Oktober 2009 verkauft wurden. Einer Meldung der US-Verbraucherschutzbehörde CPSC zufolge kann eine defekte Isolierung zu einem Kurzschluss führen, wodurch die Gefahr eines Stromschlags besteht.

Die Netzteile des Typs VGP-AC19V17 hat Sony ab September 2005 mit den Notebook-Dockingstationen VGP-PRBX1 und VGP-PRFE1 ausgeliefert. Ab September 2007 lagen sie auch den All-in-One-Desktops der Produktreihen VGC-LT, VGC-JS240, VGC-JS250, VGC-JS270 und VGC-JS290 bei. Allerdings sind nur bestimmte Fertigungsserien der in China hergestellten Stromadapter betroffen.

Sony hat nach eigenen Angaben bisher von vier Kurzschlüssen gehört. Alle seien bei Kunden außerhalb der USA vorgefallen, so das Unternehmen. Es seien keine Menschen zu Schaden gekommen.

Kunden, die das Netzteil VGP-AC19V17 verwenden, rät Sony, ihre Computer auszuschalten, vom Strom zu trennen und nicht mehr zu benutzen. Das Unternehmen hat eine Support-Website eingerichtet, auf der Kunden anhand der Seriennummer prüfen können, ob ihr Stromadapter von dem Rückruf betroffen ist. Sony tauscht defekte Geräte kostenlos aus.

Sony ruft weltweit 69.000 Netzteile zurück, die es zwischen September 2005 und Oktober 2009 mit Docking-Stationen und All-in-One-PCs ausgeliefert hat (Bild: Sony).
Sony ruft weltweit 69.000 Netzteile zurück, die es zwischen September 2005 und Oktober 2009 mit Docking-Stationen und All-in-One-PCs ausgeliefert hat (Bild: Sony).

Themenseiten: Desktop, Hardware, Notebook, Sony Europe Limited; Zweigniederlassung Deutschland

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Kurzschlussgefahr: Sony ruft weltweit 69.000 Netzteile zurück

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *