Workplace-as-a-Service

Nutzer-basierte Modelle ermöglichen flexible Nutzung von Desktops und Laptops. weiter

Microsoft entwickelt Azure-basierten Cloud-PC-Dienst

Cloud PC stellt Windows gegen Zahlung einer Gebühr pro Nutzer zur Verfügung. Der Dienst soll neben Windows auch Office und möglicherweise weitere Software beinhalten. In einer Stellenanzeige spricht Microsoft auch vom Desktop as a Service. weiter

VDI as a Service: HPE verbessert SimpliVity

Die neue Version HPE SimpliVity 325 Gen 10 unterstützt doppelt so viele Desktops, soll aber nur halb so viel wie der Vorgänger kosten. Außerdem ermöglicht HPE Nimble Storage dHCI künftig virtuelle Desktop Infrastruktur (VDI) as a Service im Rahmen von GreenLake. weiter

Ab 99 Dollar: AMD stellt neue Ryzen-3-Prozessoren vor

Sie unterstützen Hyperthreading und verfügen über 18 MByte Cache. AMD verspricht einen Leistungsvorteil von bis zu 75 Prozent gegenüber einem Intel Core i3-9100. Neu ist auch der Chipsatz B550, der PCIe 4.0 unterstützt. weiter