Microsoft veröffentlicht Tool für Windows-7-Installation vom USB-Stick

Das "Windows 7 USB/DVD Download Tool" richtet sich an PC-Besitzer ohne DVD-Laufwerk. Es überträgt Installationsdateien aus einem ISO-Abbild auf USB-Sticks und externe Festplatten. Das Programm läuft unter Windows XP, Vista und 7.

Mit dem „Windows 7 USB/DVD Download Tool“ (WUDT) hat Microsoft ein Programm veröffentlicht, das eine einfache Installation von Windows 7 auf Rechnern ohne DVD-Laufwerk ermöglichen soll. Es überträgt eine im Microsoft Store gekaufte Download-Kopie von Windows 7, die im ISO-Format vorliegt, auf USB-Sticks oder externe Festplatten. Anschließend kann das Betriebssystem von diesen Medien installiert werden.

Die benötigte Speicherkapazität gibt Microsoft mit 4 GByte an. Zudem kann das Programm auch bootfähige DVDs erstellen. WUDT unterstützt lokalisierte Versionen von Windows 7, darunter Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch und Spanisch. Es läuft unter Windows XP, Vista und 7.

Microsoft bietet das „Windows 7 USB/DVD Download Tool“ über seinen Online-Shop und das Download-Center kostenlos an. Konzernsprecher Brandon LeBlanc erklärte zudem, dass sein Unternehmen mit Partnern an ähnlichen Werkzeugen arbeite, die dann auch über deren Websites bereitgestellt würden.

Das Windows 7 USB/DVD Download Tool überträgt Installationsdateien aus einer ISO-Datei auf USB-Sticks und externe Festplatten (Screenshot: Microsoft).
Das Windows 7 USB/DVD Download Tool überträgt Installationsdateien aus einer ISO-Datei auf USB-Sticks und externe Festplatten (Screenshot: Microsoft).

Windows 7 kann auch ohne das Microsoft-Tool von USB-Stick installiert werden. Dafür muss man das Speichermedium allerdings speziell präparieren. Wie das funktioniert, zeigt ZDNet in einem Video.

Themenseiten: Microsoft, Netbooks, Software, Windows 7

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Microsoft veröffentlicht Tool für Windows-7-Installation vom USB-Stick

Kommentar hinzufügen
  • Am 23. November 2009 um 12:27 von Markus

    USB-Install
    Hallo!

    Mein Diskpart zeigt mir meinen USB-Stick nicht an. Was kann ich dagegen tun?

    Danke im Voraus.

    Lg Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *