EMC übertrifft im zweiten Quartal Erwartungen der Analysten

Der Umsatz liegt mit 3,26 Milliarden Dollar elf Prozent unter dem Niveau des Vorjahresquartals. Der GAAP-Gewinn schrumpft um 43 Prozent auf 205 Millionen Dollar. Seine Jahresumsatzprognose hebt EMC von 13,5 auf 13,8 Milliarden Dollar an.

EMC hat im zweiten Quartal 2009 elf Prozent weniger Umsatz erzielt als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Einnahmen von 3,26 Milliarden Dollar lagen aber leicht über den von Analysten prognostizierten 3,2 Milliarden Dollar. Der Non-GAAP-Gewinn schrumpfte um 25 Prozent auf 0,18 Dollar je Aktie, 0,02 Dollar mehr als vorausgesagt. Der GAAP-Gewinn sank um 43 Prozent auf 205 Millionen Dollar.

Nach Auskunft des Unternehmens haben Währungsschwankungen das Ergebnis mit rund drei Prozent des Umsatzes belastet. CEO Joe Tucci erwartet, dass EMC wieder zweistellige Wachstumsraten verbuchen wird, sobald die IT-Ausgaben ein normales Niveau erreichen. Bis dahin werde sich sein Unternehmen auf die Bereiche Rechenzentren, Cloud Computing, Virtualisierung und Storage konzentrieren.

Für das laufende dritte Quartal rechnet EMC mit zwei bis drei Prozent mehr Umsatz als im zweiten Vierteljahr. Zusammen mit den Einnahmen des kürzlich übernommenen Deduplikationsspezialisten Data Domain soll der Zuwachs bei vier bis fünf Prozent liegen.

Seine Jahresumsatzprognose hat EMC von 13,5 auf 13,8 Milliarden Dollar angehoben. Den Jahresgewinn schätzt das Unternehmen auf 0,51 Dollar je Aktie. Darin enthalten ist eine aus dem Kauf von Data Domain resultierende Belastung von knapp 0,02 Dollar je Aktie.

Themenseiten: Business, EMC, Quartalszahlen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu EMC übertrifft im zweiten Quartal Erwartungen der Analysten

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *