Coolermaster entwickelt Rack für Hardware-Tests

Test-Bench v1.0 ist konzipiert für den schnellen und organisierten Aufbau eines Testplatzes. Das Rack kann für knapp 80 Euro im Coolermaster-Webshop bestellt werden. Es unterstützt sämtliche Mainboard-Typen.

Coolermaster bietet ab sofort ein professionelles Test-Rack für den schnellen und organisierten Aufbau von Hardware-Testplätzen an. Test Bench v.1.0 ist im Coolermaster-Webshop für knapp 80 Euro erhältlich. Die Plattform richtet sich an Service- und RMA-Abteilungen sowie Entwicklungs- und Testlabors.

Laut Coolermaster-Mitarbeiter René Grau stand bei der Entwicklung des Test-Racks vor allem der Wunsch im Vordergrund, einen einfachen, schnellen, stabilen und übersichtlichen Aufbau für Tests von Hardware-Komponenten zu realisieren. Grau ist bekannt für sein Faible für Extrem-Aufbauten. Auf der CeBIT 2009 hatte Coolermaster ein von Grau entwickeltes PC-System mit 53,2 GHz präsentiert.

Unter Graus Federführung ist auch Test Bench v.10 entstanden. Das Rack besteht aus Stahl und unterstützt sämtliche Mainboardtypen. Laufwerke und Netzteil finden im Test Bench Platz. Ein Power-On- und Reset-Schalter ist ebenfalls vorhanden.

Coolermaster bietet ab sofort ein professionelles Test-Rack für den schnellen und organisierten Aufbau von Hardware-Testplätzen an. Test Bench v.1.0 ist im <a href="http://www.coolermaster.nl/shop/product_info.php?products_id=473" rel="nofollow" targtet="new">Coolermaster-Webshop für knapp 80 Euro</a> erhältlich.
Coolermaster bietet ab sofort ein professionelles Test-Rack für den schnellen und organisierten Aufbau von Hardware-Testplätzen an. Test Bench v.1.0 ist im Coolermaster-Webshop für knapp 80 Euro erhältlich.

Themenseiten: Coolermaster, Hardware

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Coolermaster entwickelt Rack für Hardware-Tests

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *