Ratifizierung von WLAN-Standard 11n steht bevor

von David Meyer und Florian Kalenda

Die zuständige Working Group hat die Spezifikation verabschiedet. Jetzt muss nur noch das Standards Board sie absegnen. Dies soll am 11. September passieren - exakt sieben Jahre nach Beginn der Arbeiten. weiter

Novell stellt Cloud-Security-Service vor

von Björn Greif und Dietmar Müller

Der Dienst bietet Identity- und Access-Management für gehostete Applikationen und Storage. Er enthält auch eine Compliance-Reporting-Suite. Eine Präsentation findet Ende Juli auf der Burton Group Catalyst Conference in San Diego statt. weiter

Google Mail bestellt jetzt Newsletter ab

von Elinor Mills und Stefan Beiersmann

Das "Unsubscribe Tool" dient als Ergänzung zum Spam-Filter. Nur bestimmte Arten von Mailing-Listen lassen sich abbestellen. Gegebenenfalls blendet Google Mail das Werkzeug automatisch ein. weiter

Supercomputing: Einsatzgebiete, Trends und Probleme

von Michael Matzer

High Performance Computing wird immer breiter eingesetzt. Damit steigt auch der Energieverbrauch exponentiell. Doch Otto Normalanwender fragt sich, wozu man diese Riesenkisten heute überhaupt noch braucht. weiter

Dateisynchronisation im Netzwerk: die besten Tools

von Miriam Knichalla

Wer vernetzt arbeitet, will seine Dateien oft auf mehreren Rechnern synchron halten. Aufgrund der großen Datenmengen ist das heute manuell aber kaum mehr möglich. ZDNet stellt vier Tools vor, die diese Aufgabe übernehmen. weiter

Tomtom verbucht erneut Gewinnrückgang

von Lance Whitney und Stefan Beiersmann

Die Erlöse von 20 Millionen Euro übertreffen die Erwartungen von Analysten. Der Umsatz sinkt im Vergleich zum Vorjahr um 19 Prozent auf 368 Millionen Euro. Gegenüber dem ersten Vierteljahr 2009 steigen die Einnahmen um 73 Prozent. weiter

NASA eröffnet Open-Source-Portal

von Jan Kaden und Matt Asay

Die amerikanische Weltraumbehörde gibt den Code von 23 Projekten frei. Das soll deren Qualität, Entwicklungsgeschwindigkeit und Verbreitung fördern. Das Portfolio reicht vom Atlas mit Satellitenbildern bis zur intelligenten Raumschiffsteuerung. weiter

Google kündigt öffentlichen Betatest von Wave an

von Björn Greif und David Meyer

Ab dem 30. September erhalten rund 100.000 registrierte Nutzer Zugriff auf den Kommunikations- und Kollaborationsdienst. Die Webanwendung verbindet E-Mail mit Instant Messaging und sozialen Netzwerken. weiter

GEMA kann Musik für Werbemaßnahmen pauschal vergüten

von Kanzlei Dr. Bahr

Das Oberlandesgericht München hat im Streit zwischen zwei Komponisten und der GEMA entschieden. Es ging darum, ob die GEMA die Interessen im Zusammenhang mit dem Vertrieb einer Gratis-CD-ROM ausreichend wahrgenommen hat. weiter

Alcatel-Lucent streicht nochmals 360 Stellen in Deutschland

von Björn Greif

Der Jobabbau soll bis spätestens 2010 erfolgen. Außerdem erwägt der Telekomausrüster Kurzarbeit in den Bereichen optische Übertragungstechnik und Mobilfunk. Damit reagiert das Unternehmen auf die schlechte Geschäftsentwicklung. weiter

Intel klagt gegen EU-Kartellstrafe

von Stefan Beiersmann

Das EU-Gerichtshof in Luxemburg soll die Rechtmäßigkeit des Bußgelds klären. Laut Intel haben die Wettbewerbshüter vorgelegte Beweise falsch interpretiert. Die Klage hat keine aufschiebende Wirkung auf die Zahlung der Geldstrafe. weiter

Open-Source-Vereinigung wirbt um Aufträge der US-Regierung

von Florian Kalenda und Stephen Shankland

Unter den über 70 Mitgliedern sind AMD, Canonical, Google, Mozilla, Red Hat, Oracle und Sun. Sie versprechen Milliardenersparnisse und Innovationen. Die Regierung soll auch selbst Open Source entwickeln lassen. weiter

Freecom bringt externe Festplatte mit vier Anschlussvarianten

von Björn Greif

Das 3,5-Zoll-Modell "Hard Drive Quattro" lässt sich via USB, E-SATA, Firewire 400 oder Firewire 800 an PC oder Mac anschließen. Es ist ab sofort mit Kapazitäten zwischen 500 und 2000 GByte erhältlich. Die Preise betragen 149 bis 419 Euro. weiter

Logitech schreibt weiterhin rote Zahlen

von Björn Greif

Im ersten Fiskalquartal 2010 weist der Schweizer Peripheriegeräte-Hersteller einen Nettoverlust von 36 Millionen Dollar aus. Der Umsatz sinkt um 36 Prozent auf 328 Millionen Dollar. Die Bruttomarge fällt um 9,7 Punkte auf 24,4 Prozent. weiter

Chinesen stecken hinter „Sexy Space“-Trojaner

von Jan Kaden und Vivian Yeo

Drei Firmen haben laut F-Secure die Malware an die Symbian Foundation geschickt. Der Virus ist der erste identifizierte SMS-Wurm. Eine Infektion mit "Sexy Space" kann hohe SMS-Kosten zur Folge haben. weiter