Mercedes-Benz eröffnet Niederlassung in Second Life

Showroom und Teststrecke sind Teil des virtuellen Auftritts

Mercedes-Benz macht sich zu einem Bestandteil der virtuellen Welt Second Life. Am 20. Februar 2007 eröffnet der schwäbische Autobauer dort eine eigene Repräsentanz. Auf der sogenannten „Insel“ von Mercedes-Benz im „edlen“ District South West (Koordinaten: 128.128.11) können die Bewohner von Second Life die neue Niederlassung der Marke besuchen. Auf einer eigenen Teststrecke sollen sie zudem einzelne Fahrzeuge ausprobieren können. Zur Eröffnung des virtuellen Showrooms veranstaltet Mercedes-Benz am 20. Februar 2007 ab 22 Uhr ein Live-Konzert von Tape-Künstlern.

„Die digitale Kommunikation hat sich als fester Bestandteil der Marketingaktivitäten von Mercedes-Benz etabliert. Mit Second Life nutzen wir eine neue Kommunikationsplattform, um weiterhin konsequent auf unsere bestehenden und potentiellen Kunden zuzugehen“, sagt Vice President Olaf Göttgens. „Mercedes-Benz setzt in Second Life sowohl optisch als auch inhaltlich neue Maßstäbe und macht die Faszination der Marke und ihrer Produkte auch in dieser virtuellen Welt erlebbar.“

Die Niederlassung lehne sich an die moderne Mercedes-Benz-Architektur der realen Welt an. Sie umfasse unter anderem eine Fläche für Fahrzeugpräsentationen, eine Bühne für Events und große Leinwände, auf denen Produktfilme und TV-Spots gezeigt werden. Als Geschenk erhält jeder Besucher einen virtuellen Formel-1-Anzug inklusive Helm.

Eine begleitende Website soll den Einstieg in Second Life erleichtern und den Weg zur Insel weisen. Die Seite ist ohne Registrierung zugänglich und bietet Hintergrundinformationen zum Auftritt von Mercedes-Benz in der Online-Welt sowie Video- und Bildmaterial zum Download. Darüber hinaus bietet Mercedes-Benz seinen Besuchern in Second Life eine geführte über die Insel an. Während der Hauptnutzungszeiten steht täglich ein Avatar für Fragen der Besucher zur Verfügung.

Themenseiten: Breitband, Business

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

1 Kommentar zu Mercedes-Benz eröffnet Niederlassung in Second Life

Kommentar hinzufügen
  • Am 7. März 2007 um 17:24 von Doncavallo

    Der breite PR Reinfall !
    Selbst namhafte Internetagenturen sind sich nicht zu schade Ihre Kunden in SL zu locken. Einfache PR am Zenit der Aufmerksamkeit, statt echtem Kundennutzen. Gemessen an allen Kennzahlen, ein Schnellschuß, der die breite Ideenlosigkeit offenbart.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *