Apple: Macbook Pro jetzt mit Core 2 Duo

Arbeitsspeicher wurde verdoppelt

Apple stattet das Macbook Pro ab sofort mit einem Core-2-Duo-Prozessor aus. Der Intel-Chip ist bis zu 39 Prozent schneller als sein bisher eingesetzter Vorgänger Core Duo. Die Preise bewegen sich zwischen 1949 Euro (15 Zoll) und 2729 Euro (17 Zoll).

Alle Macbook-Pro-Modelle werden mit doppelt so großem Arbeitsspeicher und größeren Festplatten sowie einem Firewire-800-Port ausgeliefert. Das 2,6 Zentimeter dicke Aluminium-Gehäuse bleibt unverändert.

Folgende Modelle sind erhältlich:

Modellpalette Apple Macbook Pro
Macbook Pro 15 Zoll Macbook Pro 15 Zoll Macbook Pro 17 Zoll
CPU Core 2 Duo 2,16 GHz Core 2 Duo 2,33 GHz Core 2 Duo 2,33 GHz
Arbeitsspeicher 1 GByte 2 GByte 2 GByte
Festplatte 120 GByte 120 GByte 160 GByte
Grafik ATI Mobility Radeon X1600 (128 MByte) ATI Mobility Radeon X1600 (128 MByte) ATI Mobility Radeon X1600 (128 MByte)
Optischen Laufwerk Dual-Layer-DVD-Brenner (6x) Dual-Layer-DVD-Brenner (6x) Dual-Layer-DVD-Brenner (8x)
Drahtlose Schnittstellen WLAN, Bluetooth 2.0 WLAN, Bluetooth 2.0 WLAN, Bluetooth 2.0
Screen 15 Zoll (1440 mal 900 Pixel) 15 Zoll (1440 mal 900 Pixel) 17 Zoll (1680 mal 1050 Pixel)
Preis 1949 Euro 2429 Euro 2729 Euro

Das Macbook Pro wird mit Ilife 06 ausgeliefert. Da Paket besteht aus Iphoto, Imovie HD, Idvd, Garageband und Iweb. Mac OS X Tiger ist vorinstalliert.

Themenseiten: Apple, Hardware, Notebook, Prozessoren

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Apple: Macbook Pro jetzt mit Core 2 Duo

Kommentar hinzufügen
  • Am 25. Oktober 2006 um 8:24 von Lutz Böttger

    ilifr
    Es ist so schwierieg die i-Applikationen richtig zu schreiben. Richtig ist eben iPhoto, iWeb, iTunes etc. Na ja vielleicht lernt man irgendwann in der Redaktion.

  • Am 5. November 2006 um 11:08 von zalbaar78

    256MB Grafikspeicher bei den großen Modellen
    Das neue Macbook pro scheit ganz gelungen zu sein,aber das große 15“ und das 17“ haben 256MB Grafikspeiche, nicht 128MB.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *