C#-Buch zum kostenlosen Download

Bis zum 30. September gratis im Internet zu haben

Die Website Basicpro.de bietet ab sofort bis 30. September das Buch „C# Lernen“ zum kostenlosen Download. Das 336 Seiten starke Werk kostet normalerweise knapp 50 Mark.

Das Buch von Frank Eller, das dieses Jahr im Verlag „Addison-Wesley-Longman“ erschienen ist, soll Lesern die „umfangreichen Möglichkeiten der neuen Programmiersprache von Microsoft“ näher bringen. Im Anhang befinden sich neben den Compilerkommandos ein Stichwortverzeichnis sowie Links rund um C#.

Das Buch wird im „.pdf“-Format angeboten, das File kann von zwei unterschiedlichen Servern heruntergeladen werden und ist rund zwei MByte groß.

Erstmals wurde die neue Programmiersprache C# (sprich: sie scharp) auf der XML Devcon 2000 in New York präsentiert.

„C# verfügt über alle Funktionen, die auch Java anbietet – hat aber noch ein paar andere Features anzubieten“, sagte Layman von der Distributed Applications Platform Division nach seiner offiziellen Ansprache, in der aber nur die neue „.Net“-Strategie von Microsoft thematisierte (ZDNet berichtete).

Kontakt:
Basicpro, Tel.: 0431/57068-0 (günstigsten Tarif anzeigen)

Themenseiten: Software, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu C#-Buch zum kostenlosen Download

Kommentar hinzufügen
  • Am 12. September 2001 um 9:44 von Andreas Möller

    C# – kleine Schönheitsfehler
    Mit dem Adobe Acrobat-Reader 4.0 werden alle Sonderzeichen, wie ä,ö,ü oder ß als Leerzeichen dargestellt. Mit dem Acrobat-Reader 5.0 ist die Darstellung aber wieder korrekt.

  • Am 12. September 2001 um 9:49 von Andreas Möller

    C# – kleine Schönheitsfehler
    Mit einer anderen Schriftart werden auch die Sonderzeichen korrekt eingestellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *