Jenseits der Messe

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Wer Zeit und Lust hat, kann während der CeBIT in Hannover auch abseits von Bits und Bytes viel Interessantes erleben. ZDNet fasst die wichtigsten Attraktionen in drei Kategorien zusammen. » weiter

Aussteller- und Produktsuche

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Wer seine Messestunden intensiv nutzen will, sollte sich im Vorfeld bereits ausführlich informieren. Hilfe leisten hier die drei CeBIT-Suchmaschinen der Deutschen Messe. Hier kann nach Aussteller- und Markennamen, Veranstaltungen oder in einer speziellen Produktkategorie gesucht werden. » weiter

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Die Deutsche Messe hat sich entschieden, die Preise für die CeBIT-Tickets nicht anzuheben. Sie bleiben also wie im Vorjahr stabil. Nach wie vor schlägt der Messe-Besuch mit 33 Euro zu Buche. An der Tageskasse fallen 38 Euro an. Der Katalog kostet wie im letzten Jahr 26,50 Euro. » weiter

Schokoladenstadt Hannover

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Sie träumen gerade von Schokolade, Pralinen oder Salzstangen? In Hannover haben Sie die beste Gelegenheit, sich mit süßen Köstlichkeiten einzudecken. » weiter

Wo wohnen in Hannover?

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Hotelzimmer sind während der CeBIT traditionell rar und teuer, und auch bei Pensionen herrscht zur Messezeit Hochkonjunktur. Oft bleibt nur die Übernachtung bei Privatleuten, den sogenannten "Messe-Muttis", die im Stil des englischen Bed & Breakfast eine Übernachtungsmöglichkeit anbieten. » weiter

Anreise zum Messegelände

Uhr von Britta Widmann und Martin Fiutak

Viele Wege führen nach Hannover - und auch wieder heraus. Egal ob per Bahn, Flugzeug oder Auto: Hier erfahren Sie, wie sie am besten zum Messegelände finden. » weiter