Compaq schließt sich Bankeninitiative für sichere Mobil-Shopping an

"MoSign"-Projekt deutscher Großbanken soll offenen Sicherheitsstandard entwickeln / Setzt digitale Signatur auf Smartcard voraus

Hannover – Der PC-Produzent Compaq (Börse Frankfurt: CPQ) hat sich einer Initiative deutscher Großbanken angeschlossen, die einen offenen Standard für die sichere Zahlungsabwicklung mit mobilen Endgeräten etablieren wollen.

Das „MoSign“-Projekt (Mobile Signatur) wird von der Deutschen Bank, Hypovereinsbank, Dresdner Bank und Commerzbank getragen und von Hard- sowie Softwarefirmen und Dienstleistern unterstützt. MoSign soll ein System entwickeln, das hohen Anforderungen an Sicherheit, Vertraulichkeit und Authentisierung genügt, um damit die Basis für den so genannten „M-Commerce“ – das Einkaufen mit Handys und PDAs – zu schaffen.

Das Shoppen mit MoSign setzt eine Smartcard voraus, auf der die digitale Signatur ihres Nutzers gespeichert ist. Die Karte entspricht dem Sicherheitsstandard des Banken-Netzwerks Identrus, was eine weit reichende Kompatibilität sicher stellen und den internationalen Einsatz ermöglichen soll. Zur CeBIT wurden Demo-Anwendungen programmiert, die das MoSign-System im Privatkundengeschäft und beim Handel zwischen Firmen zeigen. Am Compaq-Stand (Halle 1, Stand 4H2) lassen sich erste Ergebnisse begutachten.

Außer Compaq unterstützen auch Hardware-Anbieter wie Ericsson und Hewlett-Packard sowie Softwarehäuser die Initiative, darunter Materna und Microsoft. Auf der Website www.mosign.de informieren die beteiligten Firmen über das Projekt und stellen eine Powerpoint-Präsentation sowie eine Infobroschüre als PDF-Datei zum Download bereit.

Kontakt:
Compaq, Tel.: 089/99330

Themenseiten: Business, Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Compaq schließt sich Bankeninitiative für sichere Mobil-Shopping an

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *