Gates: Wir setzen auf Internet-TV

Fernsehen im Internet soll zum Quotenhit werden

Microsoft-Boß Bill Gates erklärte auf der European Technology Roundtable Exhibition in Monaco, er und damit sein ganzes Unternehmen setzten auf Internet-TV als den großen Trend der nahen Zukunft. „Die Leute mögen Microsoft dafür kritisieren, daß wir in den vergangenen acht Jahren die Entwicklung dieses ‚TV-Dings‘ unterstützt haben“, so Gates in seiner Ansprache. „Aber das wird sich langfristig auszahlen.“

Mit der Investition in WebTV, das das Unternehmen erstmals auf der vergangenen CeBIT der Öffentlichkeit vorstellte, sei man für die multimediale Zukunft bestens gerüstet, so Gates.

Zur erfolgreichen Zukunft gehöre es auch, daß die Benutzeroberfläche von PCs immer einfacher werde: „Wir werden dem Computer beibringen, auf Wichtiges selbst hinzuweisen.“ Dies sei gerade beim Empfang von Fernsehprogrammen im Internet sinnvoll.

Für Gates war der Auftritt der zweite am gestrigen Tag. Zuvor sprach er schon auf der Telecom 99 in Genf.

Kontakt:
Microsoft, Tel.: 089/31760

Themenseiten: Telekommunikation

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Gates: Wir setzen auf Internet-TV

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *