Warum der VATM beim Thema Netzneutralität teilweise falsch liegt

von Christoph H. Hochstätter

Die Mitglieder des VATM halten gesetzliche Regelungen zur Netzneutralität für überflüssig. Das schreiben sie in einem Positionspapier. Dabei lassen sich einfache Rahmenbedingungen schaffen, die priorisierte Mehrwertdienste zulassen, ohne den "normalen" Traffic zu behindern. weiter

BGH: Umzug kein Kündigungsgrund für DSL-Verträge

von Anita Klingler

Ist am neuen Wohnort kein DSL möglich, müssen Anwender dennoch zahlen. Wer einen Vertrag über eine Dienstleistung abschließt, trägt das Risiko, diese nicht nutzen zu können. Die Klage war schon in den Vorinstanzen erfolglos geblieben. weiter

Zahlen zu Breitbandanschlüssen in Deutschland

von Peter Marwan

Im Auftrag des Branchenverbandes VATM hat Dialog Consult umfassende Zahlen zum Telekommunikationsmarkt in Deutschland erhoben. ZDNet präsentiert die wichtigsten Ergebnisse zu DSL und anderen Breitbandanschlüssen. weiter

Keine sofortige Löschung der IP-Adresse nach Verbindungsende

von Kanzlei Dr. Bahr

Ein Telekom-Kunde hat keinen Anspruch darauf, dass seine IP-Adresse sofort nach Beendigung einer Internetverbindung gelöscht wird. Das Unternehmen benötigt die Daten laut Oberlandesgericht Frankfurt schließlich zur Rechnungserstellung. weiter

IPv6 kommt 2011: So wird man fit für das neue Protokoll

von Christoph H. Hochstätter

Die Deutsche Telekom wird nächstes Jahr IPv6 für alle DSL-Anschlüsse anbieten. Andere große ISPs werden nachziehen. ZDNet zeigt, was das neue Protokoll bietet und was man wissen muss, um es ohne Probleme optimal zu nutzen. weiter

Huawei demonstriert DSL mit 700 MBit/s

von Florian Kalenda

Die von dem Prototyp eingesetzte Technologie SuperMIMO nutzt Nebensignaleffekte. Dafür sind allerdings vier Kupferadern erforderlich. Huawei versteht sie als Ergänzung zu Glasfaser-Konfigurationen. weiter

AVM liefert erste Fritzbox für Kabelanschluss aus

von Björn Greif

Die Fritzbox WLAN 3370 unterstützt VDSL und WLAN nach 802.11n. Das Modell 6360 mit Kabelmodem lässt sich dank EuroDOCSIS-3.0-Standard an jedem Kabelanschluss betreiben. Zudem zeigt AVM eine Applikation für Android-Handys und iPhone. weiter

Alice startet VDSL-Angebot „Speed“

von Björn Greif

Das Paket "Alice Fun Speed" ermöglicht Geschwindigkeiten von maximal 50 MBit/s im Download und 10 MBit/s im Upload. "Alice Comfort Speed" umfasst zusätzlich eine kostenlose Hotline und garantierte Entstörzeiten. Die Preise liegen zwischen 40 und 50 Euro. weiter

Forscher zeigen interferenzfreie Ausnutzung von Funktechnologien

von Anita Klingler

Eine aktuelle Studie des Münchner Fraunhofer-Instituts wirbt für Cognitive Radio als ideale Lösung. Das Wireless-System wird durch intelligente Software gesteuert. Es analysiert, wie stark die Frequenzen in der Umgebung ausgelastet sind. weiter

Verizon demonstriert Glasfaserverbindung mit 1 GBit/s

von Jan Kaden und Marguerite Reardon

Die Geschwindigkeit wurde nach Firmenangaben mit einem Endkunden des FIOS-Dienstes getestet. Verizon hat 23 Milliarden Dollar in den Ausbau seines Glasfasernetzes gesteckt. Damit will man für kommende Dienste wie Ultra-HDTV oder 3D-Fernsehen gerüstet sein. weiter

Wimax 2 soll Anfang 2011 ratifiziert werden

von Jack Clark und Jan Kaden

Die IEEE-Spezifikation 802.16m soll Datenraten bis zu 120 MBit/s ermöglichen. Wimax 2 bietet auch geringere Reaktionszeiten als der alte Wimax-Standard. Hauptkonkurrent ist Long Term Evolution (LTE). weiter

Grundlegende Gerichtsentscheidung: Surfen in offenen WLANs

von Peter Marwan

Das Amtsgericht Wuppertal hat einen Antrag der Staatsanwaltschaft auf Eröffnung des Hauptverfahrens wegen sogenannten "Schwarz-Surfens" abgelehnt. ZDNet sprach mit dem Anwalt des Angeklagten darüber, was dass für die Nutzung fremder WLAN-Netze bedeutet. weiter

Werbung für Internet-Flatrate muss Zusatzkosten für Kabelanschluss aufzeigen

von Kanzlei Dr. Bahr

Anbieter von Kommunikationsdienstleistungen müssen in der Werbung für ihre Produkte darauf hinweisen, dass Zusatzkosten für die Inanspruchnahme eines Kabelanschlusses anfallen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet zu erwähnen, dass die Übertragungsgeschwindigkeit aufgrund äußerer Umstände nicht durchgängig erreicht werden kann. weiter

Interview mit Fachanwalt: Konsequenzen aus dem WLAN-Urteil

von Peter Marwan

Der Bundesgerichtshof hat heute ein für Besitzer von WLAN-Routern grundlegendes Urteil zur Haftung und zur Schadenersatzthematik gesprochen. Der Kölner Rechtsanwalt Christian Solmecke erklärt gegenüber ZDNet, was sich durch das Urteil ändert und was es künftig zu beachten gilt. weiter

Powerline-Technik wird standardisiert

von Dong Ngo und Jan Kaden

Die Spezifikation IEEE P1901 könnte noch im Herbst 2010 verabschiedet werden. Eine erste Abstimmung verlief positiv. IEEE P1901 wird zum bestehenden Standard HomePlug AV kompatibel sein. weiter

Breitbandausbau: umstrittene Entscheidung der Bundesnetzagentur

von Peter Marwan

Die Bundesnetzagentur hat die von der Telekom beantragten Preise für die Nutzung ihrer Infrastruktur durch Wettbewerber erheblich gekürzt. Deren Verbände hätten sich jedoch mehr erhofft. Sie kritisieren die Entscheidungsfindung der Regulierer. weiter