Yalu: erster öffentlicher Jailbreak für iOS 10 aufgetaucht

Uhr von Bernd Kling

Das Jailbreak-Tool ist noch unstabil und zunächst nur für versierte Entwickler gedacht. Allen anderen rät der Yalu-Autor, auf eine wirklich stabile Version zu warten. Die Entsperrung funktioniert außerdem nur bis iOS 10.1.1, weil Apple danach eine benötigte Sicherheitslücke schloss. » weiter

Apple sperrt Samsung Pay Mini aus App Store aus

Uhr von Stefan Beiersmann

Samsung will nicht gegen die Entscheidung vorgehen. Es konzentriert sich nun auf Android-Smartphones. Samsung Pay Mini unterstützt nur Online-Zahlungen. Im Gegensatz zu Samsung Pay ist das Angebot aber nicht auf die eigenen Smartphones beschränkt. » weiter

Apple veröffentlicht iOS 10.2

Uhr von Stefan Beiersmann

Das Update verbessert zahlreiche Apps wie Fotos, Nachrichten und Mail. Es enthält zudem mehr als 100 neue Emojis. Apple stopft aber auch 12 Sicherheitslücken. Sie umgehen Sicherheitsfunktionen wie die Gerätesperre oder erlauben das Ausführen von Schadcode. » weiter

Apple integriert Anti-Spam-Lösung in Kalender

Uhr von Stefan Beiersmann

Nutzer können fragwürdige Einladungen nun als Spam markieren. Dadurch werden sie automatisch aus dem iCloud-Kalender gelöscht. Das Feature steht bisher aber nur in der Webanwendung zur Verfügung. » weiter

Marktanteil von iOS steigt – außer in Deutschland

Uhr von Stefan Beiersmann

In den fünf wichtigsten europäischen Märkten beträgt das Plus 1,4 Punkte. Hierzulande dominiert Android den Markt mit 80,3 Prozent. Auch in China ist der iPhone-Marktanteil rückläufig. In den USA fährt Apple jedoch ein sattes Plus von 7 Punkten ein. » weiter

Sicherheitsforscher knacken Aktivierungssperre von iPhone und iPad

Uhr von Stefan Beiersmann

Überlange Zeichenfolgen für WLAN-SSID und Passwort lassen bei der Einrichtung eines iPads das Betriebssystem abstürzen. Das gibt einem Angreifer unter Umständen kurz Zugriff auf den Startbildschirm. Danach setzt das Gerät ohne Abfrage der Apple-ID die Einrichtung fort. » weiter

Maps: Apple verbessert Kartendienst

Uhr von Bernd Kling

Drohnen sollen helfen, die Qualität von Apple Maps zu verbessern. Dafür erhält der iPhone-Hersteller eine Ausnahmegenehmigung der US-Flugaufsicht FAA. Für die Navigation innerhalb von Gebäuden übernimmt Apple das Start-up Indoor.io. » weiter

Pebble soll an Fitbit verkauft werden

Uhr von Anja Schmoll-Trautmann

Das Start-up Pebble soll jetzt angeblich für eine überschaubare Summe an den Fitness-Spezialisten Fitbit verkauft werden. Pebble musste im März 25 Prozent der Belegschaft entlassen. » weiter

Video-Link lässt iPhones und iPads einfrieren

Uhr von Stefan Beiersmann

Betroffen sind alle iOS-Geräte ab iOS 5. Der Fehler tritt auch unter iOS 10.2 Beta 3 auf. Das nur drei Sekunden lange Video muss in Safari wiedergegeben werden. Es wird derzeit über das russische Social Network VK verbreitet. Eingefrorene Geräte lassen sich per Hard-Reset reaktivieren. » weiter

Siri erlaubt schon wieder unbefugte iPhone-Zugriffe

Uhr von Bernd Kling

An der Gerätesperre vorbei ist es möglich, auf Kontakte und private Fotos des Nutzers zuzugreifen. Der Sprachassistent gibt für die Ausspähung erforderliche Informationen preis. Ein Sicherheitsexperte empfiehlt, Siri auf dem Sperrbildschirm zu deaktivieren. » weiter

iPhones speichern Anrufverlauf automatisch in der Cloud

Uhr von Stefan Beiersmann

Die Synchronisation umfasst eingehende, ausgehende, verpasste und abgelehnte Anrufe. Sie lässt sich nur zusammen mit iCloud Drive deaktivieren. Unter iOS 10 sind auch VoIP-Anwendungen wie Skype und WhatsApp betroffen. Apple speichert die Daten angeblich vier Monate auf seinen Servern. » weiter