NCP stellt VPN-Client für iOS 9 und iOS 10 vor

von Stefan Beiersmann

Die App stellt nach Herstellerangaben hochsichere VPN-Verbindungen zu Unternehmensnetzwerken her. Sie unterstützt mehrere VPN-Profile, die Authentifizierung per Touch ID und auch 3D Touch. Die Verwaltung des Clients erfolgt über ein zentrales Managementsystem. weiter

iOS 11: Cortado verbindet Apples Files App mit Dateiservern

von Kai Schmerer

Hierfür erweitert es seine App Cortado Workplace. iOS 11- und insbesondere iPad-Pro-Anwender können dadurch mit dem neuen iOS-11-Dateimanager auf innerhalb des Unternehmens gespeicherte Daten zugreifen. Diese werden über den Cortado Corporate Server bereitgestellt. weiter

iOS App Store: Kriminelle nutzen Anzeigen für Abo-Falle

von Stefan Beiersmann

Ihre Apps befördern die Betrüger mithilfe von Anzeigen in die Top-Listen des Apple-Marktplatzes. Nutzer locken sie mit angeblich kostenlosen Testversionen an. Nur die Bestätigungsmeldung des App Store weist im Kleingedruckten auf den Abopreis von bis zu 100 Dollar pro Woche hin. weiter

Blackberry: BBM Enterprise SDK für iOS und Android verfügbar

von Stefan Beiersmann

Das Software Development Kit erlaubt die Integration von BBM-Funktionen in Android- und iOS-Apps. Entwickler erhalten so Zugriff auf Blackberrys Kommunikationsinfrastruktur. Dafür verlangt Blackberry mindestens 29 Dollar pro Jahr und Nutzer. weiter

Apple erweitert Messages um Business-Chat-Funktionen

von Stefan Beiersmann

Der Business Chat liegt derzeit als Developer Preview für iOS 11 vor. Kunden können künftig per Chat innerhalb der Nachrichten-App mit Kunden in Kontakt treten. Business Chat unterstützt aber auch Zahlungen per Apple Pay. weiter

iOS 11 bringt neues Dock aufs iPad

von Stefan Beiersmann

Das Dock lässt sich in jeder App einblenden und schlägt zudem zuletzt verwendete Apps vor – auch von iPhone und Mac. Apple verbessert zudem das Multitasking und führt Touch & Drag & Drop ein. Mit iOS 11 unterstützt Apples Mobil-OS zudem Augmented Reality. weiter

Gartner: Absatz von Smartphones steigt um 9,1 Prozent

von Kai Schmerer

Insgesamt werden knapp 380 Millionen Smartphones im ersten Quartal 2017 verkauft. Die Top 3 der chinesischen Hersteller vergrößern ihren gemeinsamen Marktanteil. Oppo verzeichnete die beste Performance aller Top-5-Smartphone-Anbieter. Marktführer Samsung verliert knapp drei Prozent. weiter

Google I/O: Start von Google Assistant fürs iPhone

von Stefan Beiersmann

Die iPhone-App soll einen ähnlichen Funktionsumfang bieten wie Google Assistant unter Android. Der Assistent integriert sich in andere Google-Apps auf einem iPhone und erlaubt deren Steuerung per Sprache. Anfänglich soll Google Assistant für iOS allerdings nur Geräte in den USA unterstützen. weiter

Windows 10 öffnet sich für iOS und Android

von Bernd Kling

Der Dienst Microsoft Graph erleichtert Arbeitsabläufe über verschiedene Betriebssysteme hinweg. Das auch von iPhones und Android-Geräten zugängliche Clipboard wird mit Apps wie Swiftkey umgesetzt. Auch in Office-Apps soll das Feature künftig direkt integriert werden. weiter

Fehler im Kontrollzentrum lässt iPhones und iPads abstürzen

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind offenbar Geräte mit iOS 10.2 und neuer. Das gleichzeitige Drücken von drei Tasten im Kontrollzentrum lässt den Springboard-Prozess einfrieren. Auf einigen Geräten müssen Nutzer anschließend sogar einen Neustart erzwingen. weiter

Microsoft: To-Do löst Wunderlist ab

von Anja Schmoll-Trautmann

Microsoft will nach und nach die besten Wunderlist-Features in seine neue App "To-Do" übertragen. Für Wunderlist werden dann künftig keine neuen Features mehr entwickelt. Nutzer, die von Wunderlist auf To-Do umsteigen wollen, müssen auf ein Importer-Tool zurückgreifen. weiter

Microsoft Authenticator ermöglicht Anmeldung ohne Passwort

von Stefan Beiersmann

Die neue Funktion steht Nutzern der iOS- und Android-App zur Verfügung. Statt ein Passwort einzugeben, müssen sie auf ihrem mobilen Gerät eine Benachrichtigung bestätigen. Die Anmeldung ohne Kennwort funktioniert auf mobilen Geräten und PCs. weiter