iOS 11 verbreitet sich langsamer als iOS 10

von Stefan Beiersmann

Die neue Version von Apples Mobil-OS erreicht sieben Wochen nach dem Start 52 Prozent aller iPhones und iPads. Dessen Vorgänger iOS 10 brachte es im selben Zeitraum auf 60 Prozent. iOS 9 steigerte seinen Anteil in dieser Zeit sogar auf 66 Prozent. weiter

iOS 11.1: Apple schließt KRACK-Lücke

von Stefan Beiersmann

Das erste große Update für iOS enthält Fixes für insgesamt 20 Sicherheitslücken. Sie erlauben unter Umständen das Einschleusen und Ausführen von Schadcode. iOS 11.1 bringt aber auch neue Emojis und Verbesserungen für die Kamera-App. weiter

iOS: Passwort-Phishing mit Pop-ups

von Bernd Kling

Apps erzeugen problemlos Pop-ups , die sich von Apples offiziellen Aufforderungen zur Passworteingabe nicht unterscheiden. Eine Phishing-App kann damit ganz einfach an das Passwort für die Apple ID des Nutzers kommen. weiter

Microsoft verbessert Kalenderfunktionen von Outlook für Android und iOS

von Stefan Beiersmann

Die App unterstützt nun die Synchronisation von freigegebenen Kalendern. Neu ist auch eine Funktion für die Verwaltung delegierter Kalender. Weitere Neuerungen sind der iOS-Version der Outlook-App vorbehalten, darunter die Anzeige eines Termins als "frei" oder "abwesend". weiter

Benchmark: iOS-Updates machen alte iPhones nicht langsamer

von Stefan Beiersmann

Im Benchmark 3DMark erzielt das iPhone 5s mit iOS 11 dieselben Ergebnisse wie mit iOS 10 oder iOS 9. Das gilt im Großen und Ganzen auch für iPhone 6, 6S und 7. 3DMark-Entwickler Futuremark widerspricht damit der Behauptung, Apple mache seine iPhones mit neuen iOS-Versionen bewusst langsamer. weiter

Uber-App nimmt auf iPhones heimlich Screenshots auf

von Stefan Beiersmann

Die App nutzt eine nicht dokumentierte Funktion von iOS. Apple gewährt Entwicklern nur nach vorheriger Absprache Zugriff auf solche Funktionen. Der Analyse eines Sicherheitsexperten zufolge ist Uber die einzige iOS-App mit diesen Sonderrechten. weiter

iOS 11.0.2 soll Knackgeräusche beheben

von

Nutzer berichteten von Knackgeräuschen am Rand des Telefonhörers. Betroffen sind demnach iPhone 8 und auch iPhone 8 Plus. Allerdings sind die Störgeräusche nicht bei jedem Anruf hörbar. weiter

Österreichischer App-Entwickler warnt vor Datenleck in iOS

von Stefan Beiersmann

Apps mit Zugriff auf die Foto-Bibliothek können auch jegliche Metadaten von Fotos auslesen. Dazu gehören Standort und Aufnahmedatum. Eine App des Entwicklers generiert daraus ein detailliertes Bewegungsprofi. Je nach Umfang der Bibliothek funktioniert dies auch über Jahre hinweg. weiter

iOS 11.0.1: Apple behebt Exchange-Bug

von Kai Schmerer

Mit iOS 11.0.1 soll der Versand von E-Mails mit Exchange, Office 365 und Outlook.com wieder funktionieren. Die Probleme hatte vermutlich eine inkompatible Einbindung von HTTP/2-Verbindungen in iOS 11 verursacht. Unter iOS 10 traten die Problem nicht auf. weiter

Bose bringt Kopfhörer mit Google Assistant

von Stefan Beiersmann

Der integrierte digitale Assistent lässt sich mit Android-Geräten und iPhones nutzen. Das integrierte Mikrofon erlaubt auch die Annahme von Anrufen. Der Kopfhörer liefert per Google Assistant aber auch Suchergebnisse und liest Textnachrichten vor. weiter

iOS 11: Screensharing mit TeamViewer QuickSupport

von Kai Schmerer

Mit der Screensharing-Funktion von TeamViewer QuickSupport können Support-Mitarbeiter iOS-Devices deutlich besser als bisher unterstützen. Eine Fernsteuerung wie mit Android-Geräten ist allerdings nicht möglich. weiter

iOS 11: Kontrollzentrum schaltet WLAN nicht ab

von Bernd Kling

Über die Symbole im Kontrollzentrum lassen sich nur noch Verbindungen beenden, aber WLAN und Bluetooth bleiben weiter aktiv. Danach entstehen automatische WLAN-Verbindungen ohne Zutun des Nutzers - etwa um 5 Uhr morgens. Sicherheitsexperten warnen vor einer größeren Anfälligkeit für Attacken. weiter