Bericht: Erweiterungen für Microsoft-Browser Edge vor dem Start

von Florian Kalenda

Eine Informationsseite kündigte die Verfügbarkeit innerhalb einer Preview bereits an. Auch haben Adblock und LastPass ihre Erweiterungen offenbar schon fertig. Endanwender ohne Insider-Build von Windows 10 werden aber Edge erst 2016 erweitern können. weiter

Windows 10 Build 10576 erweitert Edge um Miracast- und DLNA-Support

von Stefan Beiersmann

Die Casting-Funktion unterstützt die Anzeige bestimmter Browserinhalte wie Videos und Fotos auf externen Geräten. Microsoft verbessert auch die Leistung der Funktion Nested Virtualization. Build 10576 behebt zudem mehrere bekannte Fehler – und enthält neue Bugs. weiter

Microsoft Edge: Erweiterungen kommen erst 2016

von Stefan Beiersmann

Sie sind nicht wie erwartet Bestandteil des Windows 10 Fall Update. Kritik kommt unter anderem von führenden Sicherheitsanbietern wie Symantec, McAfee und LastPass. Sie empfehlen bis dahin, Internet Explorer als Standardbrowser zu benutzen. weiter

Adobe schließt 23 kritische Sicherheitslücken in Flash Player

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Versionen für Windows, Mac OS und Linux sowie die Adobe Integrated Runtime. Ein Angreifer könnte die vollständige Kontrolle über ein betroffenes System übernehmen. Nutzer sollten die neue Flash-Player-Version so schnell wie möglich installieren. weiter

Patchday: Microsoft schließt kritische Lücken in Windows und Office

von Björn Greif

Diesen Monat gibt es zwölf Updates, die insgesamt 56 Schwachstellen beseitigen. Fünf Aktualisierungen sind als kritisch eingestuft, da sie Remotecodeausführung erlauben. Die übrigen Patches gelten als wichtig und ermöglichen unter anderem Rechteerweiterung und Denial of Service. weiter

Adobe stopft 35 kritische Sicherheitslöcher in Flash Player

von Stefan Beiersmann

Betroffen sind die Versionen für Windows, Mac OS X und Linux sowie Adobe AIR. Ein Angreifer könnte Schadcode einschleusen und ausführen. Microsoft und Google haben auch schon mit der Verteilung von Patches für die in ihre Browser integrierten Flash-Plug-ins begonnen. weiter

Windows 10: Tipps und Tricks zum neuen Microsoft-Browser Edge

von Thomas Joos

Zusammen mit Windows 10 entwickelt Microsoft den Nachfolger des Internet Explorers mit der Bezeichnung Edge und dem Entwicklungsnamen Spartan. Der neue Browser lässt sich bereits jetzt testen, wird aber wohl erst einige Zeit nach der Fertigstellung von Windows 10 veröffentlicht. weiter

Microsoft verabschiedet sich mit Edge-Browser von Silverlight

von Björn Greif

Die mit Windows 10 ausgelieferte Internet-Explorer-Alternative verzichtet auf die Unterstützung der Flash-Alternative und setzt stattdessen auf HTML 5. Gleiches rät Microsoft auch Entwicklern bei der Gestaltung ihrer Websites. Daraus ergäben sich Vorteile sowohl für Anbieter als auch Nutzer. weiter

Microsoft stellt Windows 10 Preview Build 10158 vor

von Stefan Beiersmann

Die neue Vorabversion enthält Neuerungen für den Browser Edge, Cortana und die Oberfläche. Zudem hat Microsoft die Stabilität und Qualität von Windows 10 verbessert. Laut Gabriel Aul hat das Build 10158 keine schwerwiegenden Fehler. weiter

Microsoft gibt Build 10122 von Windows 10 heraus

von Florian Kalenda

Er enthält auf den Veranstaltungen Build und Ignite gezeigte Neuerungen wie eine Seite "Neuer Tab" für den Browser Edge. Dieser hat allerdings noch große Probleme mit AMD-Grafikchips. Programme können nun nicht mehr nachfragen, ob der Anwender sie zum Standardprogramm machen möchte. weiter

Microsoft: Edge schneller als Chrome und Firefox

von Kai Schmerer

In den Tests JetStream und Octane erzielt Edge etwas höhere Werte als Chrome und Firefox. Andere Benchmarks zeigen aber auch, dass der IE-Nachfolger noch nicht konkurrenzfähig ist. Auch in Sachen Kompatibilität hat er noch Luft nach oben. weiter