SAP-Gründer spekuliert über Kaufinteressenten

Uhr von Florian Kalenda und Sibylle Gaßner

Microsoft war Klaus Tschira zufolge schon 2003 interessiert. Der Konzern würde seine eigenen Konkurrenzprodukte in diesem Fall "bestimmt nicht weiterführen". Auch IBM und Cisco sieht Tschira als denkbare Interessenten. » weiter

Microsoft gibt öffentliche Beta von Dynamics CRM 2011 frei

Uhr von Ina Fried und Stefan Beiersmann

Die Final erscheint noch in diesem Jahr. Sie läuft unter Windows 7, Vista, XP und Server 2008. Die gehostete Version seiner Kundenmanagement-Lösung will Microsoft künftig außer in den USA und Kanada in mehr als 40 Ländern anbieten. » weiter

Microsoft greift Salesforce bei Online-CRM an

Uhr von Florian Kalenda und Ina Fried

Nur Microsoft kann die ganze Palette bieten. Der Konkurrent müsste auf die Größe von Amazon wachsen, um sein Geschäftsmodell langfristig halten zu können. Und Chatter ist "eine Strategie, um ihre installierte Basis ein wenig länger zu halten." » weiter

Gartner kritisiert SAPs Produktnamen

Uhr von Florian Kalenda und Lutz Pößneck

In zwei bis drei Jahren wurden 200 Produkte umbenannt - teils sinnlos und ohne Änderung des Software selbst. "SAP HR" hat viermal den Namen gewechselt, bis es "SAP ERP HCM" wurde. Sogar Versionsnummern änderten sich ohne echten Grund. » weiter

Der Kunde im Visier: Aus CRM wird xCRM

Uhr von Jakob Jung

Der Markt für Customer Relationship Management steht vor einem grundsätzlichen Wandel. Web 2.0, mobile Clients und eine enge Verzahnung mit den Unternehmensprozessen heben die traditionelle Vertriebsunterstützung auf eine neue Stufe. » weiter

Facebook wird Kunde von Salesforce.com

Uhr von Florian Kalenda und Larry Dignan

Die Verkaufsmitarbeiter nutzen künftig das Kundenbeziehungsmanagement. Mit Chatter können sie auch ein System einsetzen, das Salesforce.com als "Facebook für Unternehmen" bezeichnet. CEO Marc Benioff nennt Facebook häufig als Vorbild. » weiter

Sage führt mit CRM 7.0 konfigurierbaren Arbeitsbereich ein

Uhr von Florian Kalenda

Dort gezeigte Daten können aus dem System selbst, dem Web oder Sages ERP-Lösungen stammen. Sowohl die Anwendungen als auch ihre Position kann der Nutzer wählen. Die neue Version des webbasierten Systems steht ab sofort zur Verfügung. » weiter

IT-Dienstleistungen: die Marktaussichten bis 2015

Uhr von Peter Marwan

Insgesamt wächst der Mark laut einer Lünendonk-Studie jedes Jahr leicht. Bei Wartungsverträgen und Systemintegration wird das Geschäft schwierieger. Überdurchschnittlich legen Umsätze mit Dienstleistungen um Anwendungsmiddleware und Anwendungen zu. » weiter

SAP startet Hosting-Version von Business All-in-One

Uhr von Florian Kalenda und Martin Schindler

Als Technikpartner wurden itelligence und All for One an der Umsetzung beteiligt. Den Vertrieb übernehmen ausschließlich zertifizierte SAP-Partner. Verträge sind ab sofort mit zwei bis vier Jahren Laufzeit möglich. » weiter

Oracle führt ERP- und CRM-Produktlinien zusammen

Uhr von Jakob Jung

Schon vor einigen Jahren hatte Oracle angekündigt, seine ERP- und CRM-Produkte zusammenzulegen. Jetzt nimmt das Projekt endlich konkrete Formen an: Im Jahr 2010 soll das Ergebnis auf den Markt kommen. » weiter

Quelloffene CRM-Lösungen: kritische Masse erreicht

Uhr von Michael Vogel

Aus der riesigen Zahl von CRM-Tools auf Open-Source-Basis hat sich in der Praxis ein halbes Dutzend durchgesetzt. Sie gewinnen besonders bei kleinen und mittleren Firmen an Akzeptanz. ZDNet gibt einen Marktüberblick. » weiter

CRM-Expo in Nürnberg beginnt heute

Uhr von Peter Marwan

Die Ausstellerzahl steigt im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent auf 175. Auch das Kongressangebot wurde erweitert. Unter dem Motto "DMS meets CRM" ist auch der Verband Organisations- und Informationssystem (VOI) erstmalig vertreten. » weiter

Deutsche SAP-Nutzer bestätigen Vorstand im Amt

Uhr von Dietmar Müller und Florian Kalenda

Karl Liebstückel bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der DSAG. Das Ressort Schweiz übernimmt Christian Zumbach. SAP-CEO Léo Apotheker hatte den Jahreskongress gestern mit einer mit Spannung erwarteten Rede eröffnet. » weiter

SAP bringt Feature Pack 2.0 für Business ByDesign

Uhr von Dietmar Müller und Florian Kalenda

Die Lösung unterstützt 35 Geschäftsprozesse durchgängig. Erstmals kommt sie mit Crystal Reports und Dashboards von Xcelsius zurecht. Neue Funktionen betreffen auch Projekt- und Ressourcenmanagement sowie die Aufgabenerfassung. » weiter

SAP öffnet Business ByDesign für Web-Dienste

Uhr von Florian Kalenda und Martin Schindler

Zu den unterstützten Services gehören Google-Applikationen und drei Kartendienste. Auch Börsennachrichten lassen sich als Mashup in die Oberfläche einfügen. Mit der nächsten Version soll das Angebot weiter ausgebaut werden. » weiter