Sage führt mit CRM 7.0 konfigurierbaren Arbeitsbereich ein

Uhr von Florian Kalenda

Dort gezeigte Daten können aus dem System selbst, dem Web oder Sages ERP-Lösungen stammen. Sowohl die Anwendungen als auch ihre Position kann der Nutzer wählen. Die neue Version des webbasierten Systems steht ab sofort zur Verfügung. » weiter

IT-Dienstleistungen: die Marktaussichten bis 2015

Uhr von Peter Marwan

Insgesamt wächst der Mark laut einer Lünendonk-Studie jedes Jahr leicht. Bei Wartungsverträgen und Systemintegration wird das Geschäft schwierieger. Überdurchschnittlich legen Umsätze mit Dienstleistungen um Anwendungsmiddleware und Anwendungen zu. » weiter

SAP startet Hosting-Version von Business All-in-One

Uhr von Florian Kalenda und Martin Schindler

Als Technikpartner wurden itelligence und All for One an der Umsetzung beteiligt. Den Vertrieb übernehmen ausschließlich zertifizierte SAP-Partner. Verträge sind ab sofort mit zwei bis vier Jahren Laufzeit möglich. » weiter

Oracle führt ERP- und CRM-Produktlinien zusammen

Uhr von Jakob Jung

Schon vor einigen Jahren hatte Oracle angekündigt, seine ERP- und CRM-Produkte zusammenzulegen. Jetzt nimmt das Projekt endlich konkrete Formen an: Im Jahr 2010 soll das Ergebnis auf den Markt kommen. » weiter

Quelloffene CRM-Lösungen: kritische Masse erreicht

Uhr von Michael Vogel

Aus der riesigen Zahl von CRM-Tools auf Open-Source-Basis hat sich in der Praxis ein halbes Dutzend durchgesetzt. Sie gewinnen besonders bei kleinen und mittleren Firmen an Akzeptanz. ZDNet gibt einen Marktüberblick. » weiter

CRM-Expo in Nürnberg beginnt heute

Uhr von Peter Marwan

Die Ausstellerzahl steigt im Vergleich zum Vorjahr um zehn Prozent auf 175. Auch das Kongressangebot wurde erweitert. Unter dem Motto "DMS meets CRM" ist auch der Verband Organisations- und Informationssystem (VOI) erstmalig vertreten. » weiter

Deutsche SAP-Nutzer bestätigen Vorstand im Amt

Uhr von Dietmar Müller und Florian Kalenda

Karl Liebstückel bleibt für weitere zwei Jahre Vorsitzender der DSAG. Das Ressort Schweiz übernimmt Christian Zumbach. SAP-CEO Léo Apotheker hatte den Jahreskongress gestern mit einer mit Spannung erwarteten Rede eröffnet. » weiter

SAP bringt Feature Pack 2.0 für Business ByDesign

Uhr von Dietmar Müller und Florian Kalenda

Die Lösung unterstützt 35 Geschäftsprozesse durchgängig. Erstmals kommt sie mit Crystal Reports und Dashboards von Xcelsius zurecht. Neue Funktionen betreffen auch Projekt- und Ressourcenmanagement sowie die Aufgabenerfassung. » weiter

SAP öffnet Business ByDesign für Web-Dienste

Uhr von Florian Kalenda und Martin Schindler

Zu den unterstützten Services gehören Google-Applikationen und drei Kartendienste. Auch Börsennachrichten lassen sich als Mashup in die Oberfläche einfügen. Mit der nächsten Version soll das Angebot weiter ausgebaut werden. » weiter

Microsoft integriert Twitter in Dynamics CRM

Uhr von Stefan Beiersmann und Tom Espiner

Unternehmen können mit dem "Social Networking Accelerator" auf Twitter veröffentlichtes Feedback ihrer Kunden nutzen. Salesforce.com bietet mit Salesforce CRM for Twitter eine ähnliche Funktion an. » weiter

Online-Nutzer schummeln aus Angst vor Datenmissbrauch

Uhr von Peter Marwan

Ehrlich währt am längsten - jedoch nicht im Internet. Wie eine aktuelle Umfrage von Fittkau & Maaß gezeigt hat, machen über die Hälfte der Surfer regelmäßig falsche Angaben im Netz. Grund: sie fürchten den Missbrauch ihrer echten Daten. » weiter

Salesforce.com: “Kundenmanagement muss soziale Netze einbinden”

Uhr von Hermann Gfaller

Deutsche Unternehmen tun sich schwer, sensible Daten in die Cloud zu stellen. Auch gegenüber sozialen Netzen sind sie kritisch. Aber genau für eine Kombination aus beidem wollte Salesforce.com die Anwender auf der Hausveranstaltung Cloudforce diese Woche in München gewinnen. » weiter

Deutschland ist SaaS-Entwicklungsland

Uhr von Peter Marwan

Gartner hat die Verbreitung von Software-as-a-Service in Deutschland, Frankreich und Großbritannien verglichen. Demnach liegt Deutschland bei der Akzeptanz deutlich zurück. CRM wird in allen drei Ländern am häufigsten als Service genutzt. » weiter

SAP will Businessanwendungen mit Sybase mobil machen

Uhr von Peter Marwan

Im ersten Schritt verknüpfen die Partner SAP CRM mit der Sybase-Plattform für mobile Geschäftsanwendungen. Die Bereitstellung der Dienste übernimmt T-Systems. Eine ähnliche Kooperation mit RIM soll weiterbestehen. » weiter