Patenttrolle: Microsoft stellt Azure IP Advantage vor

von Stefan Beiersmann

Das Programm soll Nutzer vor "geistigen Eigentumsrisiken in der Cloud" schützen. Auslöser sind offenbar Patentklagen gegen Azure-Kunden aus dem Finanzsektor. Microsoft bietet Betroffenen zur Verteidigung einen Pool von bis zu 10.000 Microsoft-Patenten an. weiter

Angebliche Screenshots von Windows 10 Cloud durchgesickert

von Stefan Beiersmann

Demnach unterstützt die Cloud-Edition nur Apps aus dem Windows Store. Dazu gehören aber auch Win32-Anwendungen, die per Projekt Centennial für die Universal Windows Platform angepasst wurden. Windows 10 Cloud soll zudem eine Upgrade-Option auf Windows 10 Pro enthalten. weiter

Amazon verpasst Umsatzerwartungen im vierten Quartal

von Stefan Beiersmann

Die Einnahmen verbessern sich jedoch um 22 Prozent auf 43,7 Milliarden Dollar. Der Gewinn fällt mit 749 Millionen Dollar deutlich höher aus als vorhergesagt. Trotzdem bricht der Kurs der Amazon-Aktie im nachbörslichen Handel um mehr als vier Prozent ein. weiter

G Suite: Google verbessert Schutz vor Phishing

von Bernd Kling

G-Suite-Administratoren können eine hardwarebasierte Zwei-Faktor-Authentifizierung mit Security-Keys erzwingen. Das hält entfernte Phishing-Angreifer ab, denen der Zugriff auf die Keys verwehrt ist. Google verspricht eine Balance zwischen einfacher Nutzung und mehr Sicherheit. weiter

Google veröffentlicht Earth Enterprise als Open Source

von Bernd Kling

Im März werden über 470.000 Codezeilen unter Apache-2-Lizenz veröffentlicht. Das 2006 gestartete Google Earth Enterprise (GEE) läuft aus, wird aber noch immer in geschäftskritischen Anwendungen eingesetzt. Durch die quelloffene Version können Kunden das Projekt weiterentwickeln und verbessern. weiter

Gerücht: Windows 10 Cloud soll mit Chrome OS konkurrieren

von Bernd Kling

Testversionen im Windows-Insider-Programm enthalten Hinweise auf die noch nicht angekündigte Windows-10-Edition. Warum die Cloud namensgebend ist, bleibt vorerst unklar. Es soll sich um ein vereinfachtes Betriebssystem handeln, auf dem nur UWP-Apps aus dem Windows Store laufen. weiter

Dropbox: Paper und Smart Sync sollen Zusammenarbeit verbessern

von Stefan Beiersmann

Smart Sync integriert in der Cloud gespeicherte Dateien nahtlos in Windows und macOS. Sie erscheinen dort als Platzhalter im Datei Explorer sowie im Finder. Paper wiederum verlässt die Betaphase. Das Notizen-Tool unterstützt jetzt auch die Verwaltung von Dokumenten in Projekten. weiter

iCloud-Nacktfotos: Hacker zu Gefängnisstrafe verurteilt

von Bernd Kling

Ein US-Bundesrichter verurteilt den 29-jährigen Polizistensohn Edward J. Majerczyk zu neun Monaten Haft. Zuvor wurde bereits Ryan Collins zu 18 Monaten Haft verurteilt. Beiden wurde nicht vorgeworfen, die erbeuteten Nacktfotos von Prominenten auch online verbreitet zu haben. weiter

Microsoft steigert Umsatz und Gewinn im zweiten Fiskalquartal

von Stefan Beiersmann

Der Nettoprofit verbessert sich um 3,6 Prozent auf 5,2 Milliarden Dollar. Das Umsatzwachstum liegt bei 1,2 Prozent. Beide Kategorien übertreffen die Erwartungen. Die Windows-Umsätze klettern im Consumer- und Business-Segment um jeweils 5 Prozent. weiter

Dropbox stellt versehentlich vor Jahren gelöschte Dateien wieder her

von Stefan Beiersmann

Einige Nutzer finden schon vor sechs Jahren entfernte Dateien plötzlich in ihrer Dropbox wieder. Inkonsistente Metadaten haben dazu geführt, dass gelöschte Dateien nicht automatisch vernichtet wurden. Betroffene Nutzer können nun entscheiden, ob sie die Dateien doch behalten wollen. weiter

Microsoft verbessert OneDrive for Business

von Bernd Kling

Der aktualisierte Sync-Client bietet die lange erwartete Synchronisation zwischen SharePoint und OneDrive for Business. Das neue Activity Center informiert über Synchronisationsaktivitäten. Ein eigenständiger OneDrive-Client für Mac muss nicht mehr über den App Store bezogen werden. weiter

HPE kauft Hyperkonvergenz-Start-up SimpliVity

von Stefan Beiersmann

Der Kaufpreis beträgt 650 Millionen Dollar. HPE will mit der Übernahme sein Hybrid-Cloud-Geschäft ausbauen. Im Mittelpunkt des Interesses steht SimpliVitys Omni-Stack-Software. Sie soll ab dem zweiten Halbjahr ab Werk auf HPE-ProLiant-Servern verfügbar sein. weiter

LG G5: Forscher warnen vor schwerwiegenden Sicherheitslücken

von Stefan Beiersmann

Sie stecken auch in den Vorgängermodellen G4 und G3. Angreifer erhalten unter Umständen Zugriff auf Dateien, die die LG-Smartphones im Hintergrund automatisch auf Box oder Dropbox speichern. LG hat bereits mit der Verteilung von Patches für die zwei Schwachstellen begonnen. weiter

Google erläutert Sicherheitskonzept seiner Infrastruktur

von Bernd Kling

Sechs verschiedene Sicherheitsebenen bauen aufeinander auf. Google entwickelt sogar einen eigenen Hardware-Sicherheitschip, der legitime Google-Server und Peripheriegeräte authentifiziert. Die Infrastruktur nutzen Suche und Gmail ebenso wie die Google Cloud Platform. weiter