Flash Player: Adobe kündigt Ende des Supports für 2020 an

von Stefan Beiersmann

Auch die Verteilung von Flash Player endet 2020. Microsoft und Google entfernen das Plug-in bis dahin aus ihren Browsern. Mozilla beschränkt den Flash-Support von Firefox schon ab Ende 2018 auf das Extended Support Release. weiter

Browser: Push-Benachrichtigungen ausschalten

von Kai Schmerer

Viele Webseiten bieten inzwischen eine Benachrichtigungsfunktion. Sobald sich der Nutzer mit seinem Browser dafür registriert hat, kommen Mitteilungen frei Haus. Sollten es zu viele werden, können Anwender diese Mitteilungsform in den Browsereinstellungen ausschalten. weiter

Chrome 59 behebt zahlreiche Sicherheitslücken

von Bernd Kling

Die Aktualisierung für Windows, Mac und Linux hat bereits begonnen. Die 30 Bugfixes gelten auch Schwachstellen mit hohem Gefährdungspotential. Die neue Browserversion gruppiert die Einstellungen um und stellt sie im Material Design dar. weiter

Browser: Samsung Internet 5.4 vorgestellt

von Stefan Beiersmann

Die neue Version synchronisiert Lesezeichen mit Google Chrome für Windows, Mac OS X und Linux. Neu sind auch ein Schnellmenü und Wischgesten für den Wechsel zwischen zwei Tabs. Progressive Webs Apps fügt der Browser mit einem Klick zum Homescreen hinzu. weiter

VMware und Google erweitern Partnerschaft für besseres mobiles Arbeiten

von Anja Schmoll-Trautmann

Ziel der Partnerschaft ist es, Mitarbeitern die richtigen Tools für mobiles Arbeiten bereitzustellen und die Nutzung von Google Chromebooks mit VMware Workspace One zu fördern. VMware Workspace One soll eine sichere Authentifizierung und Verwaltung von Anwendungen mit nur einem Mausklick für Nutzer von Google Chrome für Unternehmen ermöglichen. weiter

Google-Betriebssystem: Oberfläche von Fuchsia veröffentlicht

von Stefan Beiersmann

Eine frühe Testversion der Armadillo genannten Oberfläche läuft auch unter Android. Sie hat ein kartenbasiertes Design und erinnert unter anderem an Google Now. Im Mittelpunkt steht das Profil des Nutzers. Die Bedienung erfolgt per Wischgesten. weiter

Konkurrenz für Chrome OS: Microsoft stellt Windows 10 S vor

von Bernd Kling

Microsoft reagiert mit der restriktiven und einfach verwaltbaren Version von Windows auf die zunehmende Verbreitung von Googles Chrome OS in US-Schulen. Im Sommer sind Notebooks mit Windows 10 S zu Preisen ab 189 Dollar zu erwarten. weiter

Google schließt kritische Sicherheitslücke in Chrome

von Stefan Beiersmann

Die steckt in der Druckfunktion des Browsers. Der Entdecker der Lücke erhält eine Belohnung von 9337 Dollar. Ein Angreifer kann unter Umständen Schadcode einschleusen und sogar außerhalb der Sandbox des Browsers ausführen. weiter

Zertifizierung: Google geht gegen Symantec vor

von Bernd Kling

Es wirft der Sicherheitsfirma zahlreiche gravierende Fehler bei der Vergabe von Sicherheitszertifikaten vor. Mit Rücksicht auf die weite Verbreitung der Symantec-Zertifikate stuft Google ihre Gültigkeit schrittweise herab. Chrome 59 lässt sie noch 33 Monate gelten, Chrome 64 aber nur noch 9 Monate. weiter

Google verbessert Malware-Schutz von Chrome für Mac

von Stefan Beiersmann

Der Browser unterstützt ab 31. März Google Safe Browsing. Das Chrome Settings API soll zudem unerlaubte Änderungen von Browsereinstellungen verhindern. Beide Sicherheitsfunktionen stehen Windows-Nutzern schon seit Jahren zur Verfügung. weiter

Chrome: Google ermöglicht Virtual Reality im Browser

von Stefan Beiersmann

Das Angebot ist zum Start auf Daydream-fähige Geräte und die VR-Brille Daydream View beschränkt. Bisher liegt nur eine experimentelle Version der JavaScript-API WebVR vor. Mit ihr arbeiten zudem Mozilla und Microsoft. Google will den Support auf Cardboard und andere Headsets ausweiten. weiter