Samsung bringt Multimedia-Notebook mit TV-Anbindung

Das Modell R540 überträgt Mediendateien per "Easy File Share" an andere Samsung-Produkte. Außerdem verfügt es über einen HDMI-Port, Bluetooth und WLAN. Die Auflösung von 1366 mal 768 Pixeln ist "HD-ready".

Samsung hat ein auf Multimedia ausgerichtetes 15,6-Zoll-Notebook zum Preis von 789 Euro vorgestellt. Das R540 ist ab Juli in Deutschland erhältlich. Es unterstützt „Easy File Share“, ein Protokoll, dass den Austausch von Dateien mit anderen Samsung-Produkten erlaubt – beispielsweise Fernsehern und Mobiltelefonen.

Die Basiskonfiguration kommt mit Core-i3-Prozessor von Intel. Gegen Aufpreis sind auch Konfigurationen mit Core i5 erhältlich. Als Grafikprozessor ist der ATI HD 5145 mit 512 MByte DDR3-Speicher verbaut. Außerdem gibt es 4 GByte Hauptspeicher (ebenfalls DDR3), Festplatten mit zwischen 320 und 500 GByte sowie Windows 7 Home Premium als Betriebssystem.

Die Bildschirmauflösung beträgt 1366 mal 768 Pixel, entspricht also nur „HD-ready“ und nicht „Full-HD“ mit 1080 Zeilen. Der Bildschirm ist beschichtet, was ihn leuchtstärker macht, aber auch spiegelnd.

An Anschlüssen gibt es drei USB-2.0-Ports, einen Kartenleser für drei Formate, VGA, HDMI und Fast-Ethernet. Außerdem steht mit WLAN nach IEEE 802.11b/g auch eine Luftschnittstelle zur Verfügung. Einige Konfigurationen sollen auch Bluetooth 3.0 mitbringen.

Das Gewicht beträgt 2,4 Kilo inklusive Sechs-Zellen-Akku. Samsung verbaut eine Webcam und Stereo-Lautsprecher mit je 1,5 Watt.

Die technischen Daten, die Samsung Deutschland nennt, weichen in einigen Punkten von der US-Konfiguration ab, erlauben also keinen exakten Vergleich. In Deutschland leistet Samsung zwei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Abholservice, international aber nur ein Jahr.

Samsungs R540 hat nicht nur die Farbe der Flachbildschirme des Herstellers, es kommuniziert auch mit ihnen (Bild: Samsung).
Samsungs R540 hat nicht nur die Farbe der Flachbildschirme des Herstellers, es kommuniziert auch mit ihnen (Bild: Samsung).

Themenseiten: Hardware, Notebook, Samsung

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Samsung bringt Multimedia-Notebook mit TV-Anbindung

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *