Firmware-Update für Apple TV erschienen

Version 3.0.2 nimmt kleinere Änderungen beim Foto-Sharing über das lokale Netzwerk vor. Sie verbessert auch die Lesbarkeit von Texten. Performance- und Verbindungsprobleme über HDMI wurden ebenfalls behoben.

Apple hat ein Firmware-Update für seine Settop-Box Apple TV veröffentlicht. Version 3.0.2 nimmt kleinere Veränderungen an der Benutzeroberfläche vor, um die Lesbarkeit von Texten zu verbessern.

Zudem macht die Aktualisierung laut AppleInsider Apple TV zur kürzlich veröffentlichten Fotoverwaltung Aperture 3.0 kompatibel, die einige Änderungen beim Bilder-Sharing über das lokale Netzwerk mit sich bringt. Auch die iPhoto-Funktionen „Orte“ und „Gesichter“ werden jetzt unterstützt.

Weitere Änderungen betreffen Apple zufolge Genius-Wiedergabelisten, MobileMe-Galeriebilder, iTunes-U-Inhalte und Internetradio. Darüber hinaus wurde die Performance verbessert und HDMI-Verbindungsprobleme behoben.

Die neue Firmware kann direkt über die Update-Option im Einstellungsmenü von Apple TV heruntergeladen werden.

Themenseiten: Apple, Software

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Firmware-Update für Apple TV erschienen

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *