Microsoft patcht Internet-Explorer-Update

Eine im Oktober veröffentlichte Aktualisierung kann im Zusammenhang mit bestimmten Websites zu Darstellungsproblemen führen. Der nachgereichte Fix behebt den Fehler und schließt drei kritische Lücken. Betroffen sind die Browser-Versionen 5, 6, 7 und 8.

Microsoft hat außer der Reihe einen Fix für den Internet Explorer 5, 6, 7 und 8 veröffentlicht. Er behebt mögliche Darstellungsfehler im Browser, die nach der Installation des im Oktober verteilten kumulativen Updates auftreten können.

Die nachgebesserte Aktualisierung MS09-054 schließt wie das ursprüngliche Update drei Sicherheitslücken in allen Versionen des Internet Explorer unter Windows 2000, XP, Vista, 7, Server 2003 und Server 2008. Angreifer können die als kritisch eingestufte Schwachstellen ausnutzen, um mittels manipulierter Websites beliebigen Schadcode einzuschleusen und die Kontrolle über das System zu übernehmen.

Microsoft weist darauf hin, dass nur Nutzer, die das fehlerhafte Update (974455) installiert haben, die überarbeitete Version (976749) aufspielen sollten. Ansonsten könne es zu Problemen mit dem Internet Explorer kommen.

Themenseiten: Internet Explorer, Microsoft

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

2 Kommentare zu Microsoft patcht Internet-Explorer-Update

Kommentar hinzufügen
  • Am 4. November 2009 um 16:54 von C. Sielemann

    Kleiner Fehler?
    Hallo,

    in diesem Artikel steht das das neue Update die Nummer 976949 hat, richtig müsste aber glaube ich 976749 sein?

    Mit freundlichen Grüßen

    C. Sielemann

    • Am 4. November 2009 um 17:02 von ZDNet-Redaktion

      AW: Kleiner Fehler?
      Danke für den Hinweis, Sie haben völlig Recht. Der Artikel wurde korrigiert.

      Die ZDNet-Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *