Tech Mahindra übernimmt 31 Prozent an Satyam

Der Deal hat ein Volumen von 265 Millionen Euro. Damit schließt der indische IT-Dienstleister den ersten Schritt des Verkaufs ab. Als nächstes soll der Investor ein Angebot für weitere 20 Prozent der Anteile vorlegen.

Satyam Computer Services hat Venturebay Consultance Private, einem Tochterunternehmen des indischen IT-Konzerns Tech Mahindra, den Zuschlag für eine Kontrollmehrheit von 31 Prozent seiner Aktien erteilt. Damit hat Satyam den ersten Schritt zum Verkauf des Unternehmens abgeschlossen.

Nach Angaben von Satyam hat Tech Mahindra 58 Rupien je Aktie und damit rund 17,5 Milliarden Rupien (umgerechnet etwa 265 Millionen Euro) für die Anteile bezahlt. Den Vorgaben der indischen Börsenaufsicht folgend soll Tech Mahindra nun ein Angebot für weitere 20 Prozent der Firmenanteile vorlegen, um die vollständige Mehrheit des angeschlagenen IT-Dienstleister zu übernehmen.

Darüber hinaus hat Satyam bei der europäischen Börse Euronext die Einstellung der Börsennotierung beantragt. Nach Ansicht von Satyam stehen die Auflagen, die mit dem Listing an der Börse in Amsterdam verbunden sind, in keinem Verhältnis zu den Vorteilen des Handels in Europa. Das Delisting hat laut Satyam keinen Einfluss auf den Handel der Aktie an den indischen Börsen Bombay Stock Exchange und National Stock Exchange sowie an der New Yorker Wall Street.

Die indische Finanzaufsicht hatte den Satyam-Verkauf als Folge der Verwicklung in einen Bilanzskandal Anfang März genehmigt. Neben Tech Mahindra hatten auch der Baukonzern Larsen and Toubro sowie die Softwarefirma HCL Technologies Interesse bekundet.

Themenseiten: Business, Satyam Computer Services, Übernahmen

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Tech Mahindra übernimmt 31 Prozent an Satyam

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *