CeBIT: Steganos zeigt Sicherheitspaket für Windows Mobile

Privacy Suite Mobile 6 bietet unter anderem Verschlüsselungsfunktionen und eine Passwortverwaltung

Steganos wird auf der CeBIT 2009 (Halle 11, Stand B31) mit der Steganos Privacy Suite Mobile 6 eine neu entwickelte Sicherheitslösung für alle Geräte auf Basis von Windows Mobile 6 Classic und Professional Edition vorstellen. Das Sicherheitspaket für Smartphones und PDAs enthält „Safe Mobile“ für den Schutz von E-Mails, Kontakten und Kalendereinträgen.

Mit „Crypt & Go“ können beispielsweise Fotos und Dokumente direkt ver- und entschlüsselt werden. Der „Shredder Mobile“ beseitigt alte und gelöschte Daten unwiderruflich, der „Passwort-Manager Mobile“ erstellt und verwaltet sichere Passwörter.

Mit „PicPass“ werden komplexe Passwörter durch eine Bildergeschichte ersetzt und so zum Öffnen von virtuellen Safes oder zum Entsperren des Smartphones genutzt. Der „Bluetooth PhoneLock“ schützt das Smartphone zudem vor nicht autorisierten Benutzern. Steganos Privacy Suite Mobile 6 ist ab März für 49,95 Euro erhältlich.

Themenseiten: CeBIT, Messe, Steganos

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu CeBIT: Steganos zeigt Sicherheitspaket für Windows Mobile

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *