Wortmann verkauft 22-Zoll-TFT für 155 Euro

TN-Panel bietet eine 16:10-Auflösung von 1680 mal 1050 Bildpunkten

Wortmann hat eine preisgünstige Display-Serie für Heimanwender auf den Markt gebracht. Das 19-Zoll-Modell Magic LCD 190 kostet 125 Euro, die 22-Zoll-Variante Magic LCD 220 gibt es für 155 Euro.

Die Breitbild-TFTs bieten laut Hersteller einen dynamischen Kontrast von 6000:1, eine Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter und eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden. Der horizontale wie vertikale Betrachtungswinkel liegt bei maximal 170 Grad.

Der 19-Zöller hat eine native 16:10-Auflösung von 1440 mal 900 Bildpunkten (WXGA+). Das 22-Zoll-Modell schafft 1680 mal 1050 Pixel (WSXGA+). Neben einem Audioanschluss für die integrierten Lautsprecher steht lediglich ein VGA-Eingang zur Verfügung – ein DVI-Port fehlt.

Die silber-schwarzen Magic-TFTs sind ab sofort im Onlineshop von Wortmann verfügbar. Der Lieferumfang umfasst eine sechssprachige Bedienungsanleitung sowie je ein Netz-, VGA- und Audiokabel. Die Garantiezeit beträgt zwei Jahre.

Wortmann Magic LCD 220
Der Magic LCD 220 kostet 155 Euro (Bild: Wortmann).

Themenseiten: Displays, Hardware, Wortmann

Fanden Sie diesen Artikel nützlich?
Content Loading ...
Whitepaper

ZDNet für mobile Geräte
ZDNet-App für Android herunterladen Lesen Sie ZDNet-Artikel in Google Currents ZDNet-App für iOS

Artikel empfehlen:

Neueste Kommentare 

Noch keine Kommentare zu Wortmann verkauft 22-Zoll-TFT für 155 Euro

Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *